Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.490
Registrierte
Nutzer

  • hot 13 Antworten | letzte am 25.7.2022 von alexa161282

    Hallo Irgendwie reißt es nicht ab.Ich hatte dazu schon mal gefragt. Sachverhalt Konto war nicht gedeckt und die Zahlung ging zurück. Darauf schrieb eine Forma Namens Intercard die neben den Kosten des Kaufbetrages,83,00 Euro weitere Gebühren gefordert hat. Ich habe mit Ihnen im Juni Schrift ...

  • 6 Antworten | letzte am 24.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo Ich habe eine Konto und Lohnpfändung von Intrum Inkasso. Jetzt bin ich soweit, das trotz gepfändetem Kontos die Restschuld bezahlt werden könnte. Allerdings taucht in der Pfändung auf meinem Konto die volle Pfändungssumme auf. Diese wurde aber durch direkte Lohnpfändung beim Arbeitgebe ...

  • 1 Antwort | letzte am 23.7.2022 von AR377

    Hallo zusammen, ich habe hier jetzt einen Fall der mir etwas Suspekt erscheint aufgrund seine Laufzeit, weswegen ich jetzt gerne mal eure Meinung dazu hören wollen würde. Und zwar folgendes: Am 28.12.2021 bekam ich einen Mahnbescheid veranlasst durch ein Inkasso Büro. Soweit nix neues, machen ...

  • 4 Antworten | letzte am 20.7.2022 von Nanuk28

    Ich hoffe ich habe das richtige Rechtsgebiet gewählt. Ich habe Schulden bei einer Firma. Die Firma hat einen gerichtlichen Mahnbescheid erwirkt. Danach haben wir eine Ratenzahlungsvereinbarung getroffen, welche von der Firma auch schriftlich bestätigt wurde. In der Bestätigung steht, dass weitere ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 18.7.2022 von Anami

    Hallo, ein Energieversorger hat mit seiner Schlussrechnung den bereits am Anfang der Vertragslaufzeit ausgezahlten Neukundenbonus zurückgefordert. Als Begründung gab er an, dass ein Mindestverbrauch von 1300kWh nicht erreicht wurde. Weder im Vertrag noch den AGB's oder Tarifinformationen steh ...

  • hot 27 Antworten | letzte am 16.7.2022 von Weissichechtnichtmehr

    Nehmen wir mal folgenden Sachverhalt an - in Kurzfassung: Firma X erbringt eine Leistung nicht vollständig, Kunde zahlt deshalb auch nicht vollständig. Firma X mahnt und tritt die Forderung schließlich an ein Inkasso ab. Deren Anwalt beantragt Mahnbescheid. Kunde widerspricht vollständig. Anwalt ma ...

  • hot 19 Antworten | letzte am 15.7.2022 von go612845-30

    Hallo liebe Community, nach 2 Jahren des Abzahlens habe ich mich auf Herbst gefreut,der Zeitpunkt an dem ich alle meine Schulden los bin. Habe eben den Briefkasten geöffnet, und da schlummerte doch noch etwas :) Eplus... Ich bekam Post vom Inkasso (GFKL Collections; Lowell). Eplus. Gesamtsumme: ...

  • 7 Antworten | letzte am 13.7.2022 von bertram-der-bärtige

    Hallo liebes Forum, meine Frage bezieht sich auf folgenden Hergang: Im April 2016 habe ich bei Otto eine Gefrierkombi über Ratenzahlung (9 Monate also bis ins Jahr 2017) gekauft. Im Juni 2017 erhielt ich ein Zahlungsaufforderung des EOS DID in Höhe von 114,39€ mit Hauptforderung 20,20 ...

  • 3 Mahnbescheide von PAIJ

    von cooler181 | am 10.7.2022

    hot 10 Antworten | letzte am 12.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo. Kurze Vorgeschichte: Ich kümmer mich seit rund 8 Monaten um alle Belange (Post, Rechnungen usw) eines Familienmitglieds. In der Zeit konnte alle offenen bekannten Forderungen beglichen werden. Letzte Woche waren 3 nette gelbe Briefe im Briefkasten: 3 Mahnbescheide für 3 Hauptforderungen, ...

  • hot 19 Antworten | letzte am 11.7.2022 von Kalanndok

    Hallo, ich habe hier im Forum viele kompetente Beiträge gelesen und hoffe, dass auch in meiner Angelegenheit jemand einen guten Ratschlag für mich hat. Es geht wie so oft um die Kanzlei RA Rainer Haas & Kollegen. Genauer, um eine titulierte Forderung aus dem Jahre 2010 mit einer Haupt ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 4.7.2022 von Kalanndok

    Hallo erstmal, habe am 23.06.22 einen Mahnbescheid erhalten. Nachdem ich den geöffnet hab und die Gebührenaufstellung gesehen hab,bin ich fast aus allen Wolken gefallen. Mahnbescheid: https://bilderupload.org/bild/14da10443-20220629-152902 Sind so hohe Gebühren rechtlich erlaubt? Würde ge ...

  • 5 Antworten | letzte am 4.7.2022 von Vermillion

    ich habe von Inkasso Firma einen Brief bekommen, in dem steht: Ursprüngliche Forderung der X....Bank ehemals Y.....Bank und weiter steht, dass ich trotz mehrfacher Aufforderungen abgetretne Forderung nicht ausgeglichen habe. Das geht um das Konto das ich vor 15 Jahren hatte und das konto habe ...

  • 1 Antwort | letzte am 3.7.2022 von Harry van Sell

    Guten Tag, angenommen man hätte bei einer Bank schulden, die aber bereits an ein Inkassounternehmen verkauft wurden, die wiederum an ein anderes Inkassounternehmen verkauft wurden. Darf die aktuelle Inkassofirma sich unter Berufung der bei der Bank unterschriebenen Lohnabtretungsklausel das Ge ...

  • 1 Antwort | letzte am 1.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo, ich bin etwas verzweifelt und hoffe hier auf einen guten Rat. Ich habe Mitte Dezember 2021 bei Dogandliving eine Bestellung getätigt, die einen Tag später wieder storniert, weil der Welpe den wir bekommen hätten sollen, doch nicht kam. Am 23.12. kam jedoch eine Teillieferung der Beste ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 30.6.2022 von Harry van Sell

    Hallo, Kurz und knapp: wie sieht es aus mit Inkassogebühren wo die Hauptforderungen bezahlt sind. Letztes Jahr habe ich 4-5 Forderungen meist um die 100€ Hauptforderungen zweckgebunden bezahlt und angegeben dass ich die Inkassogebühren nicht anerkenne nun nerven mich die Inkassofirmen ...

1234·125·250·375·500·625·750·875·899