Topthemen im Forum Sozialrecht und staatliche Leistungen Anrechnung
ALG Einkommen Rente
  • 4 Antworten | letzte am 5.7.2024 von Anami

    Hallo zusammen, ich bin 64 Jahre alt, Erwerbsminderungsrentner und Bezieher von Grundsicherung, da die ER nicht ausreicht. Meine Frage bezieht sich darauf was das Sozialamt alles kann und darf. Ich bekomme seit zwei Jahren GS. Das lief bisher auch immer glatt. Das Problem bei mir ist, das ich ...

  • 3 Antworten | letzte am 23.6.2024 von Anami

    Herr Mustermann erhält seit Jahren Leistungen nach § 113-116 SGB IX - Leistungen zur Teilhabe - Ambulant betreutes Wohnen. Ebenfalls hat Herr Mustermann den Pflegegrad 3 und erhält neben den Pflegesachleistungen nach §36 SGB XI als Kombipflege auch den zusätzlichen Entlastungsbetrag nach & ...

  • 2 Antworten | letzte am 17.6.2024 von KarlMachtMit

    Hallo zusammen, die Personen A & B - beide in ALG-Bezug - versuchen, sich ein neues Geschäft aufzubauen (geplant als GbR). Der Gründungszuschuss eignet sich hierfür eher nicht, da es weit länger als 6 Monate dauern wird, Projekte zu aquirieren, die für ein ausreichendes Einkommen sorgen. Ein e ...

  • 5 Antworten | letzte am 8.6.2024 von muemmel

    Ein Arbeitnehmer verdient in der Zeit von Juli 2024 bis Dezember 2024 nur wenig. Und er hat hohe Mietkosten. Daher wird er in dieser zweiten Jahreshälfte 2024 (Bewilligungszeitraum) aufstocend Bürgergeld beziehen. Bei Aufstockern wird das Bürgergeld um das Arbeitseinkommen reduziert. Wobei von diese ...

  • 1 Antwort | letzte am 6.6.2024 von AxelK

    Ich habe ein kleines Erbe von 2.500 erhalten. Dies wurde den jobcenter natürlich auch mitgeteilt, und da es nicht und den anrechenbahren Betrag fällt durfte ich es auch behalten Nun habe ich das Geld in einem sparbrief angelegt. Leider war ist nachfrage am Telefon des jobcenters nicht " ...

  • 4 Antworten | letzte am 5.6.2024 von DieNina123

    Hallo ich bin seit 2022 Azubi und habe 2022 bis 2023 keine Leistungen erhalten und lebte in meiner eigenen Wohnung 450€ kalt und habe 2022 bis 2023 lediglich von meinem Gehalt 950€ + 250€ Kindergeld gelebt. Seit 2024 erhalte ich aufstockende Leistungen zum Lebnsunterhalt. 2022 und ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 24.5.2024 von wirdwerden

    Hallo alle miteinander, ich hätte eine Verständnisfrage, wo ich mir gerade nicht ganz schlüssig bin. Ich habe eine kleine Tochter, die bei ihrer Mutter wohnt, und erhalte seit 1.1.24 ALG 1. Da ich unterhalb des Selbstbehaltes bin, hatte ich die Mutter zu geraten, ein Antrag auf Unterhaltsvorsc ...

  • 3 Antworten | letzte am 20.5.2024 von Anami

    Hallo zusammen, es mag sich verrückt anhören, aber stimmt es, dass wenn man in Deutschland Bürgergeld bezieht und in der Heimat Rente (in der Ukraine bereits ab 60 möglich), die ja an Bürgergeld angerechnet wird, dann ein Wechsel vom Bürgergeld zur Grundsicherung im Alter möglich ist bzw. man nic ...

  • hot 24 Antworten | letzte am 17.5.2024 von Harry van Sell

    Hallo ich moechte mal fragen ob ich Geld von meinem Sohn erhalten darf monatlich um mir bischen finanzial zu helfen Ich erhalte Sozial leistung bin 69 Jahre alt und moechte nicht bei dem Sozialamt aerger bekommen Und wenn ja bis maximum wieviel? Viele Gruesse Gabriele Oosthuizen

  • 6 Antworten | letzte am 6.5.2024 von wirdwerden

    Frage zum Kindergeld in folgendem Fall. Der Sohn (aktuell 23) hat die Schule bis 2022 besucht, aber aufgrund gesundheitlicher Probleme hat er keinen Abschluss. Der Besuch der Schule ging bis ca. Mai und danach hat er gesundheitsbedingt den Unterricht nicht mehr besucht und somit auch keinen Abschlu ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 28.4.2024 von Harry van Sell

    Ich bin derzeit ALG I-Bezieher und habe die große Chance, in die Führung eines Unternehmens einzusteigen. Ich werde ab 06/24 Mehrheitsgesellschafter und übernehme ab 01/25 die Geschäftsführung (Anstellungsverhältnis erst 01/25). Um mich bereits jetzt direkt an der Führung zu beteiligen, erhalte ich ...

  • hot 17 Antworten | letzte am 22.4.2024 von Anami

    Hallo. Ich bin in voller Erwerbsminderungsrente und beziehe aufstockend Sozialhilfe. Ich habe zusätzlich einen Minijob in dem ich 4× die Woche ca 2 Stunden arbeite. Da mir der Lohn zu 100% von den Leistungen des Sozialamtes abgezogen wird, möchte ich wissen, ob sich das mit der inflation ...

  • 4 Antworten | letzte am 20.4.2024 von DieKrankenkasse

    Hallo, ich bin seit längerer Zeit immer wieder krank geschrieben. Gestern erhielt ich ein Schreiben meiner Krankenkasse, mit der Festlegung des Berechnungszeitraumes der 78 Wochen Krankengeldbezug während der letzten 3 Jahre. Die Anfangsfrist wurde auf den 07.03.2022 festgelegt. Dann wurden jew ...

  • zu 4 Antworten | letzte am 15.4.2024 von Harry van Sell

    Guten Tag, ich bin Akademiker und seit dem 01.04.24 Bürgergeld-Empfänger. Ich habe in diesem Monat eine Erstattung aus meiner Nebenkostenvorauszahlung in Höhe von etwas über 1.000€ erhalten. Diese Erstattung betrifft den Nutzungszeitraum 01.04.23 bis 31.03.24, also ein Zeitraum VOR meinem B ...

  • zu hot 16 Antworten | letzte am 14.4.2024 von Jambo3112

    Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Antwort.Ich habe 2023 januar und Februar Bürgergeld erhalten,dann Alg1 Aussteuerung und im September wieder Bürgergeld. Aktuell Bürgeldbezug. So jetzt mein Anliegen:Habe Eine Gutschrift von 273 euro erhalten. Ein Zähler für Haushalt und Heizstr ...