• hot 10 Antworten | letzte am 6.9.2021 von Harry van Sell

    Darf ein Selbständiger während der Elternzeit arbeiten, wenn die Rechnungssstellung bzw. der Geldeingang auf seinem Konto erst nach der Elternzeit stattfindet? Spricht man dann von einer sog. Grauzone, oder ist das auch grundsätzlich verboten? Wir reden hier nicht von einer Stundenanzahl von 40/Woch ...

  • 1 Antwort | letzte am 24.8.2021 von Anami

    Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob es das richtige Forum ist, oder ob ich beim Steuerrecht besser aufgehoben wären. Fiktives Beispiel: Herr Muster ist Angestellter in einer Firma und verdient seit Jahren im Monat 3750 Euro Brutto bei 40 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit. Er war bis zum 13.06.2 ...

  • 1 Antwort | letzte am 21.7.2021 von smogman

    Hallo zusammen, Ich hätte eine kurze Frage zum Anspruch auf Elternzeit / Elterngeld bei Wechsel des Sozialversicherungssystems nach Geburt des Kindes: Ein Arbeitnehmer wohnt mit seiner Familie in D, arbeitet jedoch in der Schweiz. Zur Geburt des Kindes nimmt er zwei Wochen Vaterschaftsurlaub n ...

  • 2 Antworten | letzte am 23.6.2021 von Anami

    Hallo liebe Berater und Experten, ich bin Geschäftsführender Gesellschafter eines Kleinunternehmens mit 27% Anteilen (Sperrminorität). Ich habe das Unternehmen im März 2021 mitgegründet. Jetzt habe ich eine tolle Nachricht, in 6 Monaten werde ich Vater. Die schlechte Nachricht, meine Frau wird n ...

  • 6 Antworten | letzte am 8.6.2021 von Anami

    Moin Moin , Meine Partnerin und Ich erwarten im August ein Baby , wir leben nicht zusammen in einem Haushalt . (80km voneinander entfernt und momentan steht trotz der Schwangerschaft und Geburt kein zusammen wohnen zur Frage) Ich gehe voll Zeit arbeiten , meine Partnerin bezieht ALG 2 und hat ...

  • 4 Antworten | letzte am 29.3.2021 von smogman

    Hallo, ich bin vor gut zwei Jahren zum ersten Mal Vater geworden. Für den zweiten und zwölften Lebensmonat meines Kindes habe ich Elterngeld beantragt und ging in dieser Zeit keiner Erwerbstätigkeit nach. Jetzt habe ich, über 1 Jahr nach dem Ende der Elternzeit, einen Brief von der Elterngeld ...

  • 4 Antworten | letzte am 22.2.2021 von Anami

    Hallo , Mein Freund hat einen neuen Job in Aussicht , der mit einem Umzug 600km entfernt des alten Wohnorts wäre. Wir haben ein gemeinsames Kind , sind aber nicht verheiratet. Nun möchte ich deswegen meinen Job kündigen , momentan bin ich von der Elternzeit direkt in die Kurzarbeit gegangen durch ...

  • 7 Antworten | letzte am 17.2.2021 von smogman

    Hallo in die Runde und vorab vielen Dank :), meine Freundin und ich ärgern uns schon eine Weile mit unserem Versorgungsamt herum. Ich habe 2019 ein Gewerbe angemeldet, welches ich nicht aktiv betreibe. Also ich habe mir einen Online-Kurs für 60,- € gekauft und mehr nicht. Grundsätzlich ist ...

    Geld
  • hot 64 Antworten | letzte am 9.2.2021 von smogman

    Hallo liebes Forum, meine Ex-Partnerin (keine gemeinsame Wohnung gehabt und nicht verheiratet gewesen) ist im 7. Monat schwanger und wird ab März, Hartz 4 beziehen. Bisher bekommt sie ALG 1 (ca. 900€ Netto). Im Antrag für Hartz 4 hat Sie mich als Vater angegeben, sodass ich Post vom Jobc ...

    Kind
  • Elterngeld und wertkonto

    von Serap1981 | am 28.1.2021

    2 Antworten | letzte am 29.1.2021 von dummfragerin

    Hallo, Ich habe bei meinem Arbeitgeber ein Wertkonto, was mit Überstunden und übergesetzlichen Urlaub in den Jahren 2018 bis 2020 gefüllt worden ist. Nun möchte ich in Elternzeit gehen und das erarbeiteten Guthaben auszahlen lassen. Folgende fiktive Summen nehme ich mal zur erläuterung: Bru ...

    Elterngeld
  • 5 Antworten | letzte am 26.1.2021 von Anami

    Hallo Zusammen, kurze Frage für meine Freundin. Sie hat sich dieses Jahr mit einem Kleingewerbe selbständig gemacht. Ab März geht sie auch wieder Vollzeit arbeiten. Allerdings ist sie jetzt gerade schwanger geworden. Sie fragt sich nun, wie das Elterngeld berechnet wird? Bei einem Klei ...

    Arbeit
  • 5 Antworten | letzte am 14.1.2021 von Veannon

    Ich muss jetzt einfach nochmal nachhaken, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass ich mir den Sachverhalt richtig angelesen habe. Wenn A im Jahr 2019 selbstständig war und zusätzlich im Angestelltenverhältnis beschäftigt war und das Kind am 30.12.2020 geboren wird, ist die Bemessungsgrundlage au ...

    Kind
  • Elterngeld und Minijob

    von fb568438-41 | am 10.1.2021

    1 Antwort | letzte am 10.1.2021 von Anami

    Hallo :) Ich habe in den letzten Tagen viel zu dem Thema "Elterngeld und Minijob" rechachiert und auch fast alle meiner Fragen beantwortet bekommen - eine blieb allerdins offen. Ist es denn grundsätzlich möglich für 12 Monate Basiselterngeld zu beziehen (+nicht erwerbstätig in dieser Ze ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 7.12.2020 von smogman

    Hallo, ich beziehe derzeit Elterngeld und wollte aufgrund meiner schlechten finanziellen Situation Kinderzuschlag beantragen. Nun kam die Ablehnung. Begründet wurde dies, da ich die letzten 6 Monate zu viel verdient habe. Das kann ich bestätigen, hätte zu dieser Zeit niemals einen Antrag gestellt. ...

    Elterngeld
12345·10·15·20·25·26