Topthemen im Forum Sozialrecht und staatliche Leistungen Job
Center JobCenter ALG Arbeit Minijob weitere Themen »
  • hot 23 Antworten | letzte am 17.9.2021 von hauff_alexander11

    Guten Abend, ich habe eine recht dringende Frage und möchte um eine Antwort, gern mit Bezug zu den rechtlichen Grundlagen, bitten: Ich bekomme aktuell leider Grundsicherung, lebe mit meinem großen Sohn (knapp 3) in einer als angemessen anerkannten Wohnung. Die Mietkosten in Höhe von insgesamt 530 E ...

    Wohnung
  • 7 Antworten | letzte am 9.9.2019 von Mr.Cool

    Hallo, ich bin 49 Jahre alt und seit 15 Jahren in der Firma beschäftig. Mein Chef bot mir an das ich mich 2 Monate pro Jahr Arbeitslos melde, mit der schriftlichen Garantie das ich danach wieder eingestellt werde. Der Betrieb in dem ich arbeite ist stark Saison-Abhängig. Er sagte das wäre kein P ...

    Geld
  • hot 22 Antworten | letzte am 6.8.2019 von fb502754-50

    Hallo, ich bin seit 8 monaten arbeitssuchend, da ich ein schweren Bandscheibenvorfall habe und bis zum 1.06.2019, Harz 4 gezogen habe. Ich habe vor zwei monaten eine Sanktion vom 1. Juli 2019 bis zum 30. September 2019 erhalten, da ich aufgrund grosser schmerzen zu einer massnahme nicht erschienen ...

    Jobcenter
  • Meldetermin trotz AU

    von Jessy 123 | am 3.8.2019

    hot 12 Antworten | letzte am 5.8.2019 von Anami

    Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig und jemand hat einen Raf für mich. Ich beziehe nun seit Mai 2019 ALG1. Kurz zur Geschichte, ich hätte am 24.07.2019 einen Termin bei meiner SB wegen der beruflichen Situation gehabt. Leider ist in der Nacht meine Tochter erkrankt und habe am Morgen den Kin ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 4.8.2019 von fffmmmm

    Hallo zusammen, ich hatte ein paar verbundene Fragen bzg Anspruch auf ALG1 und bin bisschen überfordert, die alle aufzuklären. Wenn jemand hier mir Aufschluss geben könne, wäre ich sehr dankbar. 1) Anfang dieses Jahres hab ich mich selber gekündigt und daraufhin mich auf eine Reise begeben. ...

    Anspruch
  • zu hot 10 Antworten | letzte am 4.6.2019 von TJ2013

    Folgendes Szenario ... Er in Teilzeitbeschäftigung mit momentan 950€ Netto wegen Teilerwerbsminderung (mit evtl. Rückstufung auf 800€ Netto wegen der Wirtschaftslage). Sie bis 12. Juli im Alg 1 Bezug mit 870€ (1.Juli 870€, 12. Juli ca 400€) , danach 0€. D ...

  • zu hot 13 Antworten | letzte am 11.3.2019 von Moderator9

    Ich bin es noch mal. Ich wollte gerne mal wissen, wer jetzt aktuell für die Grundsicherung beim Sozialamt zuständig ist. Momentan geht es bei mir gar nicht weiter. Das mit der Kirche hatte sich schnell erledigt, da ich dort nur für lau was getan hätte und momentan bin ich noch wieder weiter krank ge ...

    Grundsicherung
  • 3 Antworten | letzte am 9.3.2019 von Spejbl

    In meinem Bekanntenkreis trat folgender Fall auf: Person, nenne ich mal M., bezieht derzeit ALG II. Das JC hat im Rahmen einer Prüfung vorrangiger Leitungen M. beauflagt, bei der DRV einen Rentenantrag auf Erwerbsminderungsrente zu stellen und dies in der EGV mit festgehalten. Der Amtsarzt de ...

    Antrag
  • 6 Antworten | letzte am 7.3.2019 von Anami

    Hallo Zusammen, Kurz zu meiner Geschichte: Ich bin gelernte Einzelhandelskauffrau Lebensmitteleinzelhandel und habe auch einige Jahre als solche gearbeitet. Mittlerweile habe ich zwei Kinder, bin 30 Jahre alt und nun hat mich mein Mann verlassen. Ich beziehe gerade ALG1 und erhalte von meinen ...

  • hot 30 Antworten | letzte am 5.3.2019 von fb367463-2

    Die vdk und die sovd sind schon abgeprüft, hier sind aber erst in Monaten Termine frei. Pkh und beratungshilfeschein würde nicht gewährt werden, habe ich schon abgecheckt. Das ganze ist eine eilsache und es besteht innerhalb von 4 Wochen sowohl die Notwendigkeit der Klage als auch der Beratung. ...

  • Sinnvolle LTA Leistung

    von STLI | am 3.3.2019

    6 Antworten | letzte am 4.3.2019 von STLI

    Hallo, ich habe eine LTA von der Deutschen Rentenversicherung genehmigt bekommen, allerdings fiel das Beratungsgespräch so aus, das ich keine Umschulung bekomme, wegen meines Alters, auch keine Weiterqualifizierung, sondern ein Bewerbungstraining im BFZ mit Praktikum, wenn man dann eine Stelle find ...

    Rentenversicherung
  • 8 Antworten | letzte am 1.3.2019 von Anami

    Hallo, angenommen ein Schuldner von Kindsunterhalt sendet zur Kindsmutter Lohneinkünfte in Höhe von ca. 730,00 Euro und meint, er könne nicht zahlen. Zum einen ist diese Höhe des Nettolohnes eher lebensfremd zum anderen tut sich die Frage auf, dass hier ergänzend Leistungen nach SGB II in Frage ...

    Anspruch
1·7677787980·150·225·300·375·448