• 6 Antworten | letzte am 6.7.2022 von smogman

    Hallo zusammen, wir haben einen Antrag auf Kindergeldzuschlag im Februar 2022 gestellt, welcher abgelehnt wurde. Die Berechnungsgrundlage war vom August 2021 bis Januar 2022. Da hätten wir das Geld auch noch nicht benötigt. Deshalb haben wir im Februar 2022 beantragt. Ist es nicht unlogisch einen ...

  • Rechtsbehelfsbelehrung, Frist, *innerhalb eines Monats*

    von bertram-der-... | am 27.6.2022

    1 Antwort | letzte am 27.6.2022 von Zuckerberg

    Bescheid mit Rechtsbehelfsbelehrung. Frist für Widerspruch: *innerhalb eines Monats* Zustellung: 27.05.2022, 10:36 Uhr Wann muss Widerspruch bei Behörde sein? 27.06 oder 28.06?

  • 8 Antworten | letzte am 24.5.2022 von spiegelbirke

    Hallo, ich habe meine Abschlussprüfung am 02.05.2022 gehabt. Mein Prüfungszeugnis sowie meine Exmatrikulation ist ebenfalls auf dem 02.05 datiert. Ich habe für den Monat Mai eine Ablehnung von Sozialleistungen bekommen weil der Monat mit berechnet wird.(in der Überschrift beschriebenen Geset ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 9.5.2022 von Anami

    Hallo, meine Frau wurde im Dez.21 gekündigt und hat eine Abfindung im Dez. 21bekommen. Sie trat den neuen Job Mitte Januar an und lt. Vertrag bekommt sie das Geld erst zum 15 des Folgemonats. Unser Wohngeld ist im Dez. 21 ausgelaufen. Eine Weiterbewilligung hatte ich Mitte 21 beantragt. Doch als ...

  • hot 48 Antworten | letzte am 12.4.2022 von AxelK

    Welches Gericht ist zuständig wenn die deutsche Rentenversicherung plötzlich die Zahlungen eingestellt hat? Kurzer Fall: vor knapp 2 Wochen hat meine Mutter festgestellt, dass seit mehr mehreren Monaten ihre Rente von der der Deutschen Rentenversicherung nicht mehr ausgezahlt wird. Sie ist seit ...

  • 4 Antworten | letzte am 27.1.2022 von AxelK

    Ich weiß nicht ob überhaupt jemand weiterhelfen kann, aber vllt. Weiß ja jemand was oder hat selbst die Erfahrung gemacht. Mein bester Freund ist jetzt fast 6 Monate in der Reha vorher für Suchtkranke und davor 2 wochen klinik entgiftung und hat jetzt einen antrag auf verlängerung gestellt für ein ...

  • zu hot 14 Antworten | letzte am 29.11.2021 von Moderator9

    Hallo! Habe gestern einen Brief vom AA bekommen wo als Hinweis Sinngemäß drinn steht das ich solange ich kein Arbeitslosengeld erhalte nicht Kranken- und Pflegeversichert bin und mich umgehend bei meiner Krankenkasse erkundigen soll! Ist damit auch eine mögliche 3 Monate Sperre gemeint , die m ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 16.10.2021 von AxelK

    Guten Morgen, mein Bewilligungszeitraum für ALG2 endet am 30.11. GLücklicherweise habe ich nun einen Job gefunden und der Vertrag beginnt am 15.12. Dementsprechend habe ich nun einen Folgeantrag für ALG2 gestellt und schon reingeschrieben dass ich ab dem 15.12 arbeite und deswegen alg2 nur noch für ...

  • hot 23 Antworten | letzte am 11.10.2021 von wirdwerden

    Es geht um folgenden Fall. Der Kindesvater beantrage Übernahme der Fahrtkosten zur Wahrung des Umganges mit seinem Kind, welches 439 km entfernt wohnt. Das JC bewilligte 175,60 € (0,20 Cent pro Km pro Umgang). Eine Nachzahlung von über 520 € erfolgte rückwirkend. Geregelt ist jedoch ein ...

  • 2 Antworten | letzte am 30.9.2021 von sonnen8licht

    Hallo zusammen, ich bin unsicher zur Bezugsdauer von ALG 1 nach vorangegangener Gleichwohlgewährung. Unkündbarer Arbeitnehmer erhält außerordentliche Kündigung nach 30 Jahren zum 30.06.20. Wegen Kündigungsschutzklage wird dem 49-jährigen ALG 1 ohne Sperrzeit vom 01.07.20-30.06.21 für 12 Monate ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 22.9.2021 von smogman

    Hallo, folgender Sachverhalt liegt hier vor: Vollzeit-Arbeitsverhältnis endete zum 31.08.2021. Ab 01.09.2021 wird ALG II gezahlt. Der Arbeitgeber hat im August eine Lohnabrechnung erstellt mit einem Nettolohn von 1.700 Euro, hat jedoch zum 31.08.2021 aufgrund eines Fehlers nur Lohn in Höhe ...

  • 6 Antworten | letzte am 23.8.2021 von Anami

    Hallo, ich bin ALG I und habe Anfang Mai 2021 eine Zuweisung für eine Integrationsmaßnahme erhalten. Jetzt ist bald Ende August und ich habe immer noch keinen Vertrag, wo die Inhalte der Maßnahme geregelt sind. Ich habe dort zwar verschiedene Zettel zum Datenschutz und auch die Kenntnisnahme der ...

  • 0 Antworten | erstellt am 20.8.2021

    Hallo zusammen, folgender Beispielfall: Arbeitnehmer ist seit 1995 in Vollzeit beschäftigt. Ab 01.01.19 wird die Arbeitszeit auf 15 Stunden reduziert und der Lohn entsprechend gesenkt. Zum 31.12.20 erfolgt die betriebsbedingte Kündigung, da Arbeitgeber den Laden dann doch schließt. Arbeitnehm ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 13.8.2021 von Anami

    Ich beziehe ''Hilfe zum Lebensunterhalt'' nach SGB XII und erwarte in Zukunft eine Erbschaft. So wie ich gelesen habe werden bei Eintritt einer Erbschaft die Leistungen für 6 Monate eingestellt, danach kann man wieder einen neuen Antrag stellen. Ist diese Zeitspanne von 6 Monate ...

  • zu 5 Antworten | letzte am 27.6.2021 von mathwe

    Hallo. Ich beziehe Grundsicherung über das Sozialamt und hatte ein Darlehen beantragt. Nun bekam ich die Antwort, dass das Darlehen nicht länger als 12 Monate gehen darf. Was allerdings meine finanziellen Möglichkeiten übersteigt durch weitere private Verpflichtungen und Abzahlungen von Schulden. ...

123·5·7