Topthemen im Forum Sozialrecht und staatliche Leistungen Mutter
Kind Mutterschaftsgeld Mutterschutz ALG weitere Themen »
  • 8 Antworten | letzte am 22.4.2024 von Loni12

    Hallo,ich bin neu im Forum un d habe sogleich eine Frage. Meine Mutter hat Pflegestufe 2 und 3 ist bentragt. Sie kann fast nur noch liegen Sie hat zwar einen Pflegedienst, aber ich muß trotzdem mehrmals am Tag ,auch nachts zu Ihr fahren um ihr das Sauerstoffgerät zu füllen und nach ihr zu sehen. Mit ...

  • zu hot 31 Antworten | letzte am 17.4.2024 von Latif123

    Guten Tag, vor kurzem ist ein Schriftstück vom Sozialgericht mit der Bitte um Kenntnisnahme und der Möglichkeit zur Stellungnahme eingetroffen. Sollte man schriftlich Stellung nehmen? Wenn nicht, trifft das Gericht dann eine Entscheidung? Eine Frist wurde nicht gesetzt.

  • hot 21 Antworten | letzte am 17.4.2024 von Anami

    Hallo Zusammen, zu meinem Fall: Meine Stieftochter wohnt bei meiner Frau und mir. Sie ist 23 und seit November nicht mehr in der Familienversicherung der Krankenkasse mitversichert. Deshalb ging meine Frau mit ihrer Tochter im November 2023 zur Agentur um sie arbeitsuchend zu melden, damit ...

  • Bürgergeld und Pflichtteil

    von Otti67 | am 15.4.2024

    5 Antworten | letzte am 15.4.2024 von muemmel

    Hallo, mein Vater ist vor 6 Wochen gestorben, meine Mutter, mein Bruder und ich sind die erben. Ich erhalte den Pflichtteil von 25%, von einem Haus, in dem meine Mutter jetzt alleine im Erdgeschoss lebt und ich habe die Wohnung im ersten Stock von meinen Eltern gemietet. Jetzt hat mich die Stadt ang ...

  • 8 Antworten | letzte am 12.4.2024 von hh

    Folgender Fall: - Jahrgang 1958 - Am 01.10.2022 waren die 45 Beitragsjahre in die gesetzliche Rentenversicherung erreicht (vorzeitige Altersrente, besonders langjährig Versicherte) - Rente wurde zu diesem Zeitpunkt nicht beantragt. Wurde weitergearbeitet bis jetzt. - Grund damals: Bei Bezug vo ...

  • zu 2 Antworten | letzte am 10.4.2024 von Anami

    Hallo, ich habe Wohngeld beantragt und alle nötigen Unterlagen abgegeben. Meine Mutter unterstützt mich monatlich immer mal wieder finanziell und genau das muss ich dem Wohngeldamt nun darlegen, da sie mich fragen in welchem Verhältnis ich zu der Person stehe, die mir da Geld sendet. Könnte d ...

  • 5 Antworten | letzte am 4.4.2024 von muemmel

    Hallo zusammen, folgender Fall: Person A 22 Jahre alt, wohnt seit 3 Jahren in eigener Wohnung. Schulischer Teil des Fachabis geschafft, danach 2 Jahre in Bahandlung wegen Depression. Derzeit arbeitslos und ausbildungssuchend gemeldet und in einer Maßnahme des Arbeitsamtes (Bewerbungstraining et ...

  • 7 Antworten | letzte am 4.4.2024 von Harry van Sell

    Hallo zusammen Meine Mutter musste leider im März diesen Jahres in ein Pflegeheim. Da Sie die Kosten nicht komplett tragen kann und wir Kinder auch keine Grossverdiener sind beantragen wir grade Sozialhilfe. Somit kämpfe ich mich grade durch den Antragsdschungel. Nun folgender Sachverhalt. Mei ...

  • 3 Antworten | letzte am 31.3.2024 von Abecky58

    Hallo Miteinander, ich wende mich Helfend an euch um Licht ins Dunkle zu bringen. Folgende Situation hat sich zu getragen. Person A (Tochter) liegt seit 13 Jahren im Wachkoma. Versorgung im Pflegeheim. Pflege Stufe 5. Die Mutter Person B ist nun Verstorben und hat nach dem Berliner Testam ...

  • 1 Antwort | letzte am 29.3.2024 von Loni12

    Hallo, es geht um meine Mutter. Sie hatte eine OP Stationär jetzt gehabt und wurde nach 1 Woche Entlassen. Da die Wunde weiterhin jeden Tag der Verband gewechselt werden muss, stellte die Klinik ein Rezept aus für Pflegedienstleistung zum Verbandwechsel. Nun war der Pflegedienst jeden Ta ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 25.3.2024 von Anami

    Hallo an Alle, ich hoffe Jemand von euch kann mir bei diesem Thema helfen, habe bereits verschiedenste Beratungsstellen befragt aber Niemand kennt sich damit aus. Also ich bin über Dreißig, Ledig, wurde kürzlich, bis 2026 als befristet voll Erwerbsgermindert erklärt, Grundsicherung wurde daher ...

  • 3 Antworten | letzte am 21.3.2024 von hh

    Hallo zusammen mach dem Tod meiner Mutter ,bleiben aus der Lebensversicherung nach Abzug aller Beerdigungskosten noch 3000 Euro über.Nun habe ich ein Schreiben der Stadt bekommen ,das ich die Sozialhilfe für Heimkosten meiner Mutter unter Umständen zurückbezahlen muss. Heisst das ,der verbliebende ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 17.3.2024 von Nana71

    Hallo an alle, meine Mutter hat mir vor 3 Jahren ihre Wohnung übertragen (Beschränkte persönliche Dienstbarkeit). Jetzt kann Sie nicht mehr alleine sein und geht in ein Pflegeheim. Das Privatvermögen von ihr reicht für etwa 3 Jahre. Danach müsste das Sozialamt einspringen. Die Wohnung ist dann 6 J ...

  • 1 Antwort | letzte am 15.3.2024 von Loni12

    Guten Tag liebes Forum, leider bin ich aktuell komplett überfordert, welche Anträge bzgl. Sozialhilfe bei folgender Konstellation ausgefüllt werden müssen: Meine Mutter wurde vor 3 Wochen zum Pflegefall (Pflegegrad wird aktuell festgestellt). Nun habe ich mich darauf vorbereitet dass sie in e ...

  • 3 Antworten | letzte am 29.2.2024 von Harry van Sell

    Hallo , meine Mutter lebt seit 2020 im Pflegeheim und hat bisher Pflegewohngeld und Sozialhilfe bekommen, also ihr Taschengeld und Bekleidungsbeihilfe. Seit dem 1.1. 2024 bekommt sie keine Sozialhilfe mehr und das, obwohl sie auch seit dem 1.1. 2024 weniger Rente bekommt . Das heißt: sie hat ...

123·25·50·75·100·125·150·164