Topthemen im Forum Sozialrecht und staatliche Leistungen Reha
Antrag beruflich weitere Themen »
  • BA und DRV

    von Stefan-Nord | am 3.2.2023

    9 Antworten | letzte am 4.2.2023 von Frieder01

    Hallo! Und zwar habe ich folgende Frage: Bin jetzt ca. 2Monate Ausgesteuert und in der Nahtlosigkeit. Reha habe ich jetzt hinter mir (11.1.)und habe diese Woche (30.1.) einen EM Renten Antrag zusammen mit dem Sovd beantragt. Nun habe ich gestern (2.02.) einen Brief von der BA bekommen mit dem Hi ...

  • 3 Antworten | letzte am 3.2.2023 von sonmischt

    Hallo, zusammen! Einen Anspruch auf Erwerbsminderungsrente habe ich (w, 59) nicht, da die rechtliche Voraussetzungen nicht erfüllt sind: bloß 5 Jahre in die DRV bezahlt, danach in 2 berufsständische Versorgungswerke, von denen ich auch BU-Rente wg. 100%ige Berufsunfähigkeit bekomme (ich gehöre also ...

  • 6 Antworten | letzte am 23.1.2023 von Loni12

    3W vor Auslauf des Krankengeldes kommt schriftl. Aufforderung, sich einer med. REHA zu unterziehen (von der ges. KK, mit Verweis auf den Rententräger) ! Der Antrag auf ErwerbsminderungsRente wurde jedoch in 10/22 schon beim Rententräger eingericht. Dazu erhielt der Betroffene bisher nur schriftl. Na ...

  • 8 Antworten | letzte am 5.1.2023 von Harry van Sell

    Guten Tag, ich bin momentan in einer REHA für Post-VAC (Corona Spätfolgen). Ich leide darunter seit über 6 Monaten (Arbeitsunfähig) und bin durch Ärzte in die stationäre REHA (4 Wochen) der deutschen Rentenversicherung gekommen. Mein Hauptproblem ist Atemnot und daraus resultierende Kopfschmer ...

  • zu 6 Antworten | letzte am 30.12.2022 von muemmel

    Hallo, ich versuche mich wirklich kurz zu halten. Ich hatte im Dezember 2021 einen Antrag auf Reha bei der Rentenkasse gestellt. Dieser wurde abgelehnt. Zuvor war ich bereits seit November 2020 dauerhaft krankgeschrieben bis zum Ablauf des Krankengeldes im Mai 2022. Im März 2022 hatte ich eine ...

  • 9 Antworten | letzte am 23.12.2022 von Anami

    Guten Morgen. Folgende Frage. Meine Schwester ist bereits ausgesteuert und bezieht jetzt Nahtlosigkeits Alg1. Reha ist beantragt und genehmigt. Sie fährt Anfang nächstes Jahr zur Reha. Wie geht es nach der Reha weiter? Kann sie einen Antrag auf berufliche Reha stellen? Und sie hat einen Antrag ...

  • hot 17 Antworten | letzte am 7.11.2022 von Loni12

    Hallo, und zwar habe ich eine Frage. Im groben geht es mir über das Anrecht an Übergangsgeld wärend einer zweijährigen Umschulung zum Fachinformatiker aufgrund meiner Skoliose Erkrankung. zur Vorgeschichte: Als ich mit jungen Jahren meine Dachdeckerausbildung begonnen h ...

  • hot 16 Antworten | letzte am 1.11.2022 von serice

    Hallo. Wenn jemand Ende August ausgesteuert wird und laut Agentur für Arbeit Nahtlosigkeitsarbeitslosengeld erhält, wie berechnet sich die Höhe? Bzw. Aus welchem Gehalt? Derjenige war bis Mai letzten Jahres arbeiten, dann krank(Kündigung kurz vor Ende Probezeit). JANUAR bis Anfang März 22 (wieder ...

  • Rehaklinik Änderung

    von serice | am 16.9.2022

    4 Antworten | letzte am 7.10.2022 von Harry van Sell

    Bitte keine Vorwürfe....es ist so schon schlimm genug. Ich habe eine Reha bewilligt bekomme. War auch die Klinik, die wir mit beim Antrag draufgeschrieben haben. Ich habe mir nicht alles durchgelesen und gedacht, ich muss anreise und kur selber zahlen. Da meine Tochter eine zwangsstörung hat und ...

  • 8 Antworten | letzte am 6.10.2022 von Loni12

    Hallo, ich erhalte momentan ALG1 mit der Nahtlosigkeitsregelung, da das MD der AfA festgestellt hat, das ich unter 15Std die Woche erwerbsfähig bin und somit dem Arbeitsmarkt nicht zu Verfügung stehe . Die Agentur für Arbeit, hat mich im April angeschrieben eine Reha oder die EM Rente zu beantra ...

  • 5 Antworten | letzte am 4.10.2022 von paumuel

    Hallo Zusammen, bei mir stellt sich die Frage, ob ich evtl. einen Fehler gemacht oder etwas versäumt habe? Folgende ist geschehen: 1. Vor mehr als zwei Jahren habe ich einen Antrag auf EM-Rente gestellt, der abgeleht wurde und das Widerspruchsverfahren hat sich bis d. J. hingezogen. 2. Meine Kr ...

  • 7 Antworten | letzte am 1.10.2022 von Anami

    Hallo, ich beziehe aktuelle Krankengeld. Berechnungsgrundlage dafür sind die letzten 12 Monate Gehalt während meiner Berufstätigkeit. Diese Brschäftigung ist vor zwei Monaten betriebsbedingt ausgelaufen. Ich bin aktuell noch krankgeschrieben würde mir aber zutrauen in 1-2 Monaten eine berufsbegle ...

  • 1 Antwort | letzte am 23.9.2022 von Anami

    Muss dieser auch ausgefüllt werden ? (voll erwerbsunfähig nach med. REHA)

  • 1 Antwort | letzte am 22.9.2022 von Loni12

    med. Reha war nicht erfolgreich (=EU-Rentenfall=volle Erwerbsminderung); Krankengeld fliesst seit 08/21, Reha- Antrag wurde in 11/21 gestellt. Die zu erwartende EU-Rente wird niedriger sein, als das Krankengeld: Muss die Differenz an die Krankenkasse oder DRV zurückgezahlt werden ? Der Betroffene ...

  • 0 Antworten | erstellt am 26.7.2022

    Kurz zur Vorgeschichte. Ich bin seit einiger Zeit auf Grund psychischer Probleme nicht mehr in der Lage meinem Beruf nachzugehen. Erst war ich arbeitslos gemeldet. Arbeitsamt hat mir nicht geholfen, sondern an die Rentenversicherung verwiesen. Dort Lta beantragt, daraufhin habe ich eine medizi ...

123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·48