Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.313
Registrierte
Nutzer

  • 2 Antworten | letzte am 21.8.2022 von Anami

    Ich stelle bald einen Erstantrag auf Sozialhilfe. Ich befinde mich jetzt in einer 3er WG. Mit dem Antrag muss ich Mietvertrag und Nebenkosten nachweisen. Ich will aber in einer Wohnung allein wohnen. Sollte ich den Umzug machen eher nachdem Amt den Antrag genehmigt ?

  • Rückforderung Sozialamt

    von MMWS | am 10.8.2022

    hot 60 Antworten | letzte am 14.8.2022 von sonmischt

    Ich bin Mitglied einer Erbengemeinschaft, die ein MFH noch zu DDR-Zeiten von unserer Mutter geerbt hat. Nach der Wende stellte sich heraus, dass das Haus noch einen geringen Wert hatte und Grundschuldbelastet war. Darum haben wir uns lange Jahre nicht mehr darum gekümmert und dachten darüber hinau ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 29.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo Allerseits, ich hatte vom Sozialamt ein Schreiben bekommen, in der um eine geänderte Fassung der Heiz- und Nebenkostenabrechnung gebeten wurde. Ich war aus dieser Wohnung ausgezogen, die meinen Eltern gehörte und die Abrechnung galt daher für einen längeren Zeitraum, so, dass eine Extra-Abr ...

  • 7 Antworten | letzte am 30.5.2022 von Harry van Sell

    Hi, ich habe mehrere Fragen zum Bezug von Hilfe zum Lebensunterhalt und zum erlaubten Hausrat. Für alle Antworten und die investierte Zeit bin ich überaus dankbar. 1. Wie verhält es sich mit Hausrat Dritter, der einem zwecks Unterstützung zur Nutzung überlassen wurde und der über den angeme ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 28.5.2022 von Loni12

    Der Antrag auf Sozialhilfe (Wg. Unterbringung im Pflegeheim) wird u. a. nach den Vermögensverhältnissen gefragt. Wenn vor 3 Jahre vor Antragstellung vom Konto der Antragstellerin eine ''Sonderzahlung für Pflege durch Sohn und Schwiegertochter'' erfolgte, kann diese noch berücksichtig ...

  • hot 32 Antworten | letzte am 11.5.2022 von spatenklopper

    Hallo ihr lieben Ganz kurz zu den Hintergründen: Eltern haben das gemeinsame Haus an den Sohn per mietkauf verkauft. Sie haben sich ein wohnrecht eintragen lassen, können dieses nicht mehr ausüben. Das wohnrecht wurde auf anraten des Notar bewertet und vom Betrag abgezogen. 1. Das Sozialamt mö ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 28.3.2022 von Anami

    Hallo ihr lieben Von einem alten Ehepaar welches im pflegeheim lebt wurde eine Immobilie gekauft. Den beiden wurde ein wohnrecht auf Lebenszeit eingeräumt sehr wohl mit dem Wissen dass es keine Rolle spielt ob sie es noch wahrnehmen könnten oder nicht. Nun wurde auf hinweis des Notar und dem E ...

  • 5 Antworten | letzte am 15.2.2022 von Harry van Sell

    Hallo, ein von meinen Eltern mir übertragenes Haus kann bei meinem Tod oder meiner Insolvenz zurück gefordert werden. Die 10 Jahre bzgl. der Schenkung sind bereits verjährt. Für die ehemals Schenkenden leistet das Sozialamt einen Teil der Pflegekosten. Kann das Sozialamt bei meinem Tod oder meiner I ...

  • 4 Antworten | letzte am 9.2.2022 von Bruni2016

    Hallo, ich erhalte eine unbefristete EU-Rente in Höhe von 500 Euro und vom Sozialamt 300 Euro Ergänzung, um auf den Alg2-Satz zu kommen. Nun habe ich die Möglichkeit 1 x die Woche in einem Büro auszuhelfen und würde 120 Euro im Monat bekommen. Ich werde angemeldet und teile das dem Sozialamt ...

  • zu hot 35 Antworten | letzte am 27.11.2021 von Bruni2016

    Guten Abend! Angenommen, jemand hat sich während des Bezugs von Sozialhilfe aus seinem Schonvermögen Kryptowährungen gekauft, um der Inflation und der Geldentwertung entgegenzuwirken. Die Kurse sind seitdem prozentual deutlich gestiegen. Handelt es sich hierbei um zusätzlich angehäuftes Vermög ...

  • 2 Antworten | letzte am 17.9.2021 von Anami

    Ich möchte mit meiner Partnerin (wir sind nicht verheiratet) zusammenziehen. Sie ist allerdings Sozialhilfeempfängerin, genauer gesagt bekommt sie "Hilfe zum Lebensunterhalt". Aktuell erhält sie dazu auch noch ihren Wohnbedarf, der aber wegfallen würde wenn sie zu mir zieht. Ich bewohne ei ...

  • 7 Antworten | letzte am 31.8.2021 von Anami

    Hallo und vielen Dank dass ich hier meine Frage stellen darf. Ich versuche den Sachverhalt so gut als möglich zu formulieren. Person A ist im Pflegegrad 4, hat anerkannt 100% Schwerbehinderung, bekommt eine Unfallrente, eine EU-Rente, Blindengeld, und das Pflegegeld. Dazu anteilig Sozialhilfe. ...

  • Sozialhilfe bei Nießbrauch

    von Käferle | am 26.8.2021

    3 Antworten | letzte am 26.8.2021 von hh

    Hallo eine Frau welche im Heim lebt hat vor 20 Jahren ihre Wohnung an den Sohn via Schenkung mit lebenslangem Nießbrauch vermacht. Gegenwärtig fließt neben den Renten die Miete zur Deckung der Heimkosten ein. Ein geringer Differenzanteil wird vom Sozialamt übernommen. Die Wohnung soll nun verkauf ...

  • Sozialhilfe Rückzahlung

    von winni1955 | am 26.7.2021

    hot 13 Antworten | letzte am 29.7.2021 von Anami

    Moin! Folgendes Problem:Ich habe im Februar 2021 Altersrente beantragt,welche ab Juli 2021 per Rentenbescheid genehmigt wurde.In der Zeit von Februar 2021 bis Juli 2021 habe ich Sozialhilfe beantragt und auch erhalten.Jetzt erhebt das Sozialamt Anspruch auf die mir zustehende Rentennachzahlung von ...

  • zu 5 Antworten | letzte am 27.6.2021 von mathwe

    Hallo. Ich beziehe Grundsicherung über das Sozialamt und hatte ein Darlehen beantragt. Nun bekam ich die Antwort, dass das Darlehen nicht länger als 12 Monate gehen darf. Was allerdings meine finanziellen Möglichkeiten übersteigt durch weitere private Verpflichtungen und Abzahlungen von Schulden. ...

123·5·10·11