• 3 Antworten | letzte am 5.2.2023 von Harry van Sell

    Folgender Fall: Das Amt für Finanzen (Unterhaltsvorschuss) will von mir ein Gutachten über meine gesundheitlichen Einschränkungen. Ich bekomme zur Zeit Rente wegen voller Erwerbsminderung. Ich habe dem Amt bereits meine Rentenbescheinigung zukommen lassen. Meiner Ansicht nach müsste es doch reichen. ...

  • Arbeitlos + schwanger

    von Linaso | am 29.1.2023

    6 Antworten | letzte am 30.1.2023 von ratlose mama

    Hallo, vor kurzem habe ich (22 jahre) meine Ausbildung beenden und bin jetzt frisch schwanger. Ich lebe mit meinem Lebensgefährten und meiner 6 jährigen Tochter in einer Mietwohnung. Mein Partner verdient ca. 2000 netto, ich habe kein Job. Meine Frage: - stehen mir schon während der schwan ...

  • hot 20 Antworten | letzte am 20.1.2023 von hoxxo

    Nicht zu fassen, aber das grandiose Jugendamt hier vor Ort fordert für einen Antrag im Zusammenhang mit Unterhaltsvorschussleistungen die Unterlagen zur Vorlage im Original an - Steinzeit! Da ich keinen Bock hab, wegen der miesen Laune des Sachbearbeiters selbst hinzugehen, schicke ich den Mist nat ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 17.10.2022 von Turtle1972

    Hallo, Ich habe hier mal eine Frage meine Freundin und ich sind langsam sehr verzweifelt ob das alles noch rechtens ist was das Jobcenter mit uns macht. Meine Freundin und ich haben im Mai einen Sohn bekommen haben getrennte Haushalte (Vaterschaftsanerkennung,geteiltes Sorgerecht, Elterngeld un ...

  • hot 28 Antworten | letzte am 21.9.2022 von Anami

    Hallo alle zusammen, Ich habe folgendes riesengrosses Problem: Ich beziehe Rente wegen voller Erwerbsminderung (Psyche). Meine Lebensumstände: Ich habe zwei Kinder und lebe im Eigenheim meines Freundes. Einnahmen: Unterhaltsvorschuss für meine Kinder, Kindergeld sowie die Rente. (Knapp 270S ...

  • 1 Antwort | letzte am 8.9.2022 von smogman

    Hallo Ihr Lieben. Nehmen wir an, dass jemand Kinderzuschlag beantragen möchte. Diejenige bekommt Unterhalt von Ihrem Ex von 180 Euro. Stimmt es, dass bei einem Unterhalt von über 177 Euro kein Kinderzuschlag zusteht oder gilt das nur für den Unterhaltsvorschuss?

  • hot 13 Antworten | letzte am 1.6.2022 von AxelK

    Alleinerziehende Mutter X ist seit März 2022 im ALG II Bezug. Ihr minderjähriges Kind bezieht seit Ende 2021 Krankengeld und Unterhaltsvorschuss, und damit genug Einkommen (EK), um seinen Bedarf selbst zu decken. Das Kindes-EK übersteigt den Bedarf sogar um mehr als 100 €. Entsprechend erhält ...

  • 7 Antworten | letzte am 31.5.2022 von Lilotta

    Alleinerziehende Mutter X ist seit März 2022 im ALG II Bezug. Minderjähriges Kind von X, mit dem X zusammenlebt, deckt seit Ende 2021 seinen Bedarf durch Krankengeld und Unterhaltsvorschuss vollständig selbst. X erhielt nun von ihrer Hausverwaltung ein Mietänderungsschreiben. Daraus geht hervor, das ...

  • zu hot 19 Antworten | letzte am 25.5.2022 von muemmel

    Verflixtes Erbe.... wir wissen nicht weiter: Ich (in 3 Monaten 18) bin von meinem Freund schwanger, beende jetzt im Sommer die Schule und rutsche dann quasi direkt in Hartz 4. ZZt lebe ich bei meinem Freund (und seiner Mutter). Da die Wohnsituation dort sehr eng ist, muss ich bis zur Geburt ausgezo ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 8.4.2022 von April_Heart

    Kann mir bitte jemand helfen? Habe ich mich wirklich schuldig gemacht? Und was kann ich jetzt machen? Ich bin aufgrund von Krankheit seit April auf Leistungen des Jobcenters angewiesen. Mein unbefristeter Arbeitsvertrag ruht derzeit. Meine Sachbearbeiterin forderte bei der Antragstellung immer wi ...

  • 7 Antworten | letzte am 18.3.2022 von Anami

    Guten Tag, angenommen eine alleinerziehende Mutter (im Folgenden M. genannt) bezog bis zum 27.02. eines Jahres ALG I, welches ihr zum 28.02. gestrichen wurde. Dadurch fiel M. nun auf ALG II zurück und sollte eine nicht unerhebliche Summe X für die letzten drei Februar-Tage (natürlich fiktiv bis eins ...

  • P-Konto und Jobcenter

    von Naninu28 | am 17.1.2022

    hot 16 Antworten | letzte am 19.1.2022 von Anami

    Hallo, mein Partner, meine 4 jährige Tochter und ich leben seit 2020 zusammen. Bis Oktober letzten Jahres habe ich Arbeitslosengeld erhalten. Mein Partner geht Vollzeit arbeiten. Jedoch ist es so, das er über ein P-Konto verfügt und „nur" über 1260€ verfügt. Seid Oktober bekom ...

  • 5 Antworten | letzte am 20.8.2021 von AxelK

    Guten Tag Ich lebe von den Vater meines Kindes getrennt und beziehe alg2 hab nun Unterhaltsvorschuss beantragt gehabt und wurde abgelehnt da ich mit den Vater noch ein Paar bin Das Kind lebt ausschließlich bei mir und wird von mir versorgt der Vater kommt 2 mal wöchentlich um sein Kind zu sehen ...

  • hot 64 Antworten | letzte am 9.2.2021 von smogman

    Hallo liebes Forum, meine Ex-Partnerin (keine gemeinsame Wohnung gehabt und nicht verheiratet gewesen) ist im 7. Monat schwanger und wird ab März, Hartz 4 beziehen. Bisher bekommt sie ALG 1 (ca. 900€ Netto). Im Antrag für Hartz 4 hat Sie mich als Vater angegeben, sodass ich Post vom Jobc ...

    Kind
  • zu 6 Antworten | letzte am 20.11.2020 von schnecki0088

    Hallo. Ich habe zu meinem ALG1 aufstockend Hartz4 beantragt. Ich wohne mit meinem Ex in einer Wohnung, da es hier in der Nähe als insolvente Person schwer ist eine Wohnung mit kleinem Kind zu finden und es finanziell auch besser passt. Er ist Vollverdiener. Wir teilen uns einen Kühlschrank aber ...

    Antrag
123·5·10·15·17