• 4 Antworten | letzte am 5.2.2024 von smogman

    Hallo ihr Lieben, bis ich 18 wurde, hat das Jugendamt für mich den Unterhalt vollstreckt. Jetzt habe ich die Vollstreckbare Ausfertigung in Kopie erhalten. Es ist ein Rückstand von ca 30000 €. Eine richtige Beratung habe ich nicht bekommen, Anwalt schickte mich zum Gerichtsvollzieher. Dieser ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 6.1.2024 von wirdwerden

    Guten Tag zusammen, folgende Konstellation: Ein Ehepaar hat während der Ehe eine Eigentumswohnung gekauft, welche vom Vater der Ehefrau bewohnt wird. Nach der Scheidung wird im Rahmen einer Scheidungsfolgevereinbarung bestimmt, dass diese Immobilie zu 100 Prozent an die Frau übergeht. Der M ...

  • Verfahren beim Datenschutz

    von Hans35 | am 14.10.2023

    8 Antworten | letzte am 10.12.2023 von eh1960

    Wie ist der Verfahrensablauf beim Datenschutz? Ich gehe mal davon aus, dass A eine Homepage oder eine Facebookseite hat und dort den B beschimpft und behauptet, er habe eine Straftat (Diebstahl Raub oder sonst etwas) begangen. Er nennt B mit Namen und Anschrift, aber der Sachverhalt ist frei erfu ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 25.10.2023 von Harry van Sell

    Hallo, Seit 13.10.2023 wurde mei P-Konto gepfändet. Ich habe jedoch erst davon erfahren, als ich 100 Euro eingezahlt hatte und ich aber nicht sofort darüber verfügen konnte. Ich habe daraufhin am 16.10. meine Bank angerufen. Hier wurde mir gesagt, dass ein Pfändungs- und Überweisungsbeschluss ...

  • 5 Antworten | letzte am 1.9.2023 von Kalanndok

    Hallo, angenommen Person A wohnt mit Person B in einer Wohnung. Nur Person A steht im Mietvertrag und beide Personen sind kein Paar oder ähnliches. Person B hat seine vorherige Wohnung durch eine Räumungsklage verloren, da er längere Zeit abgetaucht war und keine Miete an den Vermieter zahlte und ...

  • hot 22 Antworten | letzte am 11.7.2023 von 3210-recht!

    Hallo, es ist tatsächlich so wie ich oft lese, der Titel "lungert" im Aktenschrank herum und wartet auf das Ablaufdatum. Naja, ganz so ist es nicht bei mir. Ich habe 3 mal innerhalb von 25 Jahren einen Anwalt und 2 Gerichtsvollzieher auf den Schuldner angesetzt, jedoch ohne Erfolg. Der l ...

  • 6 Antworten | letzte am 22.6.2023 von Kalanndok

    Ein Gläubiger hat einen Titel gegen einen Schuldner aus dem Jahr 2007. Darin sind 1.000 € tituliert zuzüglich 5 % Zinsen über dem Basiszinssatz seit 2007. Diese Zinsen sind 750 Euro. Von diesen Zinsen ist ja bereits ein Großteil verjährt (alles was vor dem 01.01.2020 liegt). Frage: Kann ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 6.6.2023 von Eine_Frage123mitglied

    Hallo zusammen, eine Bekannte bat mich ihr zu helfen. Der Vater ihrer Tochter hat im April nur die Hälfte des Kindesunterhalts bezahlt und im Mai gar nichts. Außerdem sind noch Rückstände für Nachhilfelehrer offen, insgesamt mittlerweile über 900€. Er verspricht ihr dauernd, dass sie ja b ...

  • 3 Antworten | letzte am 31.5.2023 von smogman

    Hallo, Ich habe vor 2 Jahren ein notarielles Schuldanerkenntnis bekommen, wonach mir der Schuldner monatlich 500 Euro zu zahlen hat. Der Schuldner hat nun die Zahlung eingestellt und zahlt nicht mehr. Wie kann ich nun eine Lohn- und Kontopfändung gegen den säumigen Schuldner erwirken? Muss ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 24.5.2023 von eh1960

    Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, ein Schuldner hat bei der Abgabe der Versicherung an Eides Statt gelogen. Fahrzeuge = 0. Auskunft beim KBA: Fahrzeuge = 5. Ich würde den Schuldner gerne anschreiben. Entweder jetzt Schulden zahlen, oder Anzeige. Wäre das Erpressung? Entweder Sie zah ...

  • hot 33 Antworten | letzte am 20.4.2023 von BigiBigiBigi

    Eines vorweg. Ja, ich habe Schulden gemacht und dafür stehe ich auch ein. Letzte Woche kam mich der Gerichtsvollzieher besuchen, um seine Arbeit zu verrichten. Zum Zeitpunkt als der Gerichtsvollzieher an meiner Türe klingelte, war ich, wie immer freitags Fisch am Essen. Ich bat Ihn freundlich hin ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 30.1.2023 von Harry van Sell

    Pfändungsantrag zu GVin geschickt. Sie reklamiert: "... es wären keine Aufträge gestellt worden .... ", obwohl ich alles auf 8-seitigen Formular aus Internet "Vollstreckungsauftrag an GV, Geldforderungen" und Schuldaufstellungen ihr druckte, sandte. "Mit nur Ankreuzen auf Mo ...

  • 7 Antworten | letzte am 23.11.2022 von Jessy79

    Hallo, ich habe ein großes Problem. Im Sommer habe ich eine Vermögensauskunft abgegeben, da ich eine Forderung nicht auf einmal begleichen konnte und der Gläubiger weder auf Anrufe noch E-Mails reagiert. Letzte Woche kam dann der Pfändungs- und Überweisungsbeschluss. Zum Glück habe ich ein P-Konto. ...

  • hot 37 Antworten | letzte am 17.11.2022 von reckoner

    guten tag, ich habe eine frage die mir in der zukunft passieren könnte. ich wohne in einer 3er wg. es gibt kein gemeinschaftliches zimmer jeder hat sein eigenes + küche und bad. ich habe im internet gelesen das der gerichtsvollzieher NUR in mein zimmer darf um pfändbare gegenstände zu suchen. is ...

  • 7 Antworten | letzte am 14.11.2022 von Ex Inkassomitarbeiter

    Guten Tag, ich habe verschiedene Fragen da ich zum ersten mal einen Mahnbescheid erhalten habe. 1. Der Bescheid wurde am 11.11.2022 zugestellt. Die Frist beträgt 2 Wochen bevor ein Vollstreckungsbescheid beantragt werden darf. Der 11.11. war ein Freitag. Also endet die Frist auch an einem Freitag ...

123·15·30·45·60·69