Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.490
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Gesellschaftsrecht Gmbh
Gesellschafter Anteil KG Geschäftsführer weitere Themen »
  • Austritt aus GmbH

    von Bookoholiker | am 28.7.2022

    9 Antworten | letzte am 6.8.2022 von DumitruKurier

    Hallo, Ich habe Fragen zu folgendem Problem : Mein Exmann und ich haben eine GmbH vor 6 Jahren gegründet. Er ist Geschäftsführer und Gesellschafter mit 20 % Anteilen des Stammkapitals und ich Gesellschafterin mit 80 % des Stammkapitals. Weitere gesellschafter gibt es nicht. Nun haben wir uns get ...

  • 5 Antworten | letzte am 22.7.2022 von eh1960

    Guten Morgen zusammen, ein Freund und ich möchten gerne eine GmbH gründen und dazu eine Gewerbeimmobilie anmieten. Der Mietvertrag würde auf 5 Jahre festgesetzt werden. Was würde passieren, wenn wir im - worst case - mit unserer GmbH pleite gehen würden? Könnte man dann aus dem Mietvertrag herau ...

  • 3 Antworten | letzte am 30.6.2022 von TidoZett

    Hallo, nach einer Umwandlung im Rahmen einer Gesamtrechtsnachfolge von einem Einzelunternehmen zu einer GmbH & Co. KG gibt es ja noch eine Nachhaftung von 5 Jahren, in der der Einzelunternehmer für Verbindlichkeiten vor der Umwandlung haftet (§ 157 UmwG). Haftet der Einzelunternehmer ...

  • 5 Antworten | letzte am 24.6.2022 von Harry van Sell

    Guten Tag zusammen, folgende Situation: Ein Gesellschafter A hält 100% einer GmbH. Um frisches Kapital ins Unternehmen zu bringen, möchte er 5 Freunde beteiligen, die ihm jeweils 1% seiner Anteile für je 5.000 Euro abkaufen. Der Gesellschafter A erhält die insgesamt 25.000 Euro seiner Freunde un ...

  • 3 Antworten | letzte am 15.6.2022 von Harry van Sell

    Guten Tag, ich als Einzelunternehmen e.K. und möchte nach § 152 UmwG mein Unternehmen in eine GmbH umwandeln, da ich den Vorteil sehe, dass kein Vertragspartner zustimmen muss. Diese GmbH soll dann komplett als ganzes zu 100% mit Kunden, Leasingfahrzeugen, Lieferantenverträgen, Mietvertrag d ...

  • 5 Antworten | letzte am 4.4.2022 von eh1960

    Guten Morgen, folgende Konstallation: GmbH mit Stammkapital von € 25.000, komplett bei Gründung eingezahlt. Vorhanden sind noch etwa € 6.000. Aufgeteilt ist die GmbH auf drei Gesellschafter Geselschafter A und B mit jeweils 25%, Geselllschafter C 50% Muss beim Verkauf der Anteile ...

  • 1 Antwort | letzte am 5.2.2022 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe kürzlich gelesen, dass es sogar Wohnprojekte als GmbH & Co KG gibt (statt üblicherweise als Genossenschaft). Ziel ist die Kombination von neuer Wohnform mit Eigentum inkl. Beteiligung am Wertzuwachs. Welche Nachteile hat das Vorgehen grob (Details regeln ja die Gesellsch ...

  • 3 Antworten | letzte am 24.1.2022 von Gabimüller

    Guten Abend, sagen wir es geht um Folgenden sachverhalt: Herr XYZ soll Geschäftsführer einer GmbH werden, ist jedoch 2014 Rechtskräftig wegen verstoß gegen das BtmG verurteilt worden. In der Handelregister Anmeldung muss er Folgendes Versichern : Ich, der Geschäftsführer versichere, dass ...

  • hot 16 Antworten | letzte am 12.1.2022 von Harry van Sell

    Anton sieht bei einigen Gesellschaften häufig Erhöhung des Gesellschaftskapitals um wenige hundert Euro. Anton fragt sich, zu welchem Zweck diese geringe Kapitalerhöhung vorgenommen wird und ob diese Erhöhung nicht dazu genutzt werden kann, (gleichzeitig) grundlegende Änderung an der Gesellschaf ...

  • Schuldenerlass GmbH

    von Spock2710 | am 4.1.2022

    1 Antwort | letzte am 4.1.2022 von Tom998

    Ich hoffe ich habe meine etwas komplexe Frage hier in der richtigen Sparte gestellt . Zusammen mit meinem Bruder hab ich ein recht umfangreiches Erbe angetreten . Dazu gehört auch eine GmbH ( wir sind nun als Gesellschafter eingetragen) . Diese GmbH ist Quasi ohne Funktion. Sie beinhaltet nur ein ...

  • 2 Antworten | letzte am 29.9.2021 von Petermuenchen

    Hallo zusammen, ich habe vor zwei Jahren eine UG gegründet und durch die gesetzliche Rücklage ist die Rücklage jetzt über den 25tsd Euro. Kann ich das einfach so umwandeln in eine GmbH mit Gang zum Notar? Oder bedarf es da weiterer Nachweise? Danke Peter

  • GmbH Sitz und Gewerbe

    von japa123 | am 25.8.2021

    5 Antworten | letzte am 29.8.2021 von cruncc1

    Hallo zusammen, angenommen es wird eine XYZ GmbH in Hamburg gegründet (wohnsitz) und ein Gewerbe als Hauptbetriebsstätte in Stuttgart. Muss dann noch in Hamburg ein Gewerbe angemeldet werden obwohl dort keinerlei tätigkeiten ausgeübt werden? Hier geht es u.a. um GEZ, IHK ect.... Viele Grüße

  • GmbH in Estland (Steuern in Deutschland)

    von guest-12329.... | am 18.8.2021

    zu 1 Antwort | letzte am 20.8.2021 von taxpert

    Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um die Gruendung einer GmbH in Estland. Vorab habe ich allerdings Bedenken, beginnend mit diesen: Ich habe Polnischen Steuersitz, es geht nur um meine Couisine aus Deutschland. A. Meine Cousine als 2-te Geschaeftsfuehrerin einer GmbH in Estland. wen ...

  • 1 Antwort | letzte am 24.7.2021 von Harry van Sell

    Ich konnte das GmbH-Gesetz § 66 finden Ich kann nicht finden, was die Rn. 33 / Rn.34 sind. Bitte können Sie mir einen Link oder eine Zusammenfassung schicken, was in diesen Gesetzen steht: 1. MüKo GmbHG, § 66, Rn. 33 2. MüKo GmbHG, § 66, Rn. 34

  • 1 Antwort | letzte am 12.7.2021 von Harry van Sell

    Ich bin Geschäftsführer einer GmbH. Ich brauche eine 100%ige Tochtergesellschaft meiner Firma in einem anderen EU-Staat. 1. Muss ich eine offizielle Gesellschafterversammlung abhalten, um die Gesellschafter zu fragen, ob ich dies tun darf? Für den Fall, dass ich das nicht tue: 2. Muss ich ...

123·5·10·15·18