Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.267
Registrierte
Nutzer

  • 2 Antworten | letzte am 18.11.2022 von cruncc1

    Eine Gmbh verschmilzt mit einer Einzelunternehmung. Ab welchen Tag höert die GmbH auf zu existieren. 1. Datum des Vertrags 2. Datum Erstellung der Beglaubigung beim Notar 3. Eintragung ins Handelsregister Nebenfrage: Wäre ein vor dem Notartermin gemachter Vertrag auch schon eine Verschmel ...

  • zu 2 Antworten | letzte am 5.8.2020 von chester123

    Ich habe eine Frage bezüglich der unterschiedlichen Vorgehensweise bei der folgenden Konstellation: Die Z-AG will die X-GmbH und auch die Y-AG übernehmen. Wäre es strategisch besser, wenn zunächst die X-GmbH von der Y-AG übernommen wird und anschließend die Z-AG die neue Y/X-AG übernimmt, oder ob di ...

  • 0 Antworten | erstellt am 11.11.2016

    Guten Tag, zurzeit erlebe ich ein Problem beim Amtsgericht, das die Eintragung einer Partnerschaft mbB verweigert. Und zwar soll eine GmbH in einer Partnerschaft mbB durch Verschmelzung aufgehen. Allerdings moniert das Gericht die fehlerhafte Eintragung der GmbH. Diese hat den gleichen Namen ...

    GmbH
  • 3 Antworten | letzte am 21.1.2015 von Tom998

    Gute Tag Zusammen, angenommen eine GmbH hat einen Kapitalbesitz und der alleinige Gesellschafter will diese GmbH mit seinem angemeldeten Einzelgewerbe verschmelzen wie wird das steuerlich gesehen, wie wird das Kapital der GmbH versteuert. Gehen die Verbindlichkeiten wenn welche da wären mit über? ...

    GmbH
  • 0 Antworten | erstellt am 24.9.2012

    Fall: U-Berater hat vor 10 Jahren Firma als 1-Mann GmbH gegründet. Seit drei Jahren wird Geschäft als Einzelunternehmer betrieben, die GmbH "existiert" aber auf dem Papier weiter. Die GmbH macht kein Geschäft, hat keinen Besitz, keine Mitarbeiter, keine offenen Forderungen, keine Verbindl ...

    GmbH
  • Verschmelzung

    von Schtreicher | am 6.9.2011

    0 Antworten | erstellt am 6.9.2011

    Verschmelzung Keine Sorge, nur eine einfache Frage. Kap-Tochter wird auf Kap-Mutter verschmolzen. Es geht zum Beispiel über ein Grundstück i.H.v. 15.000. Buchung bei der Mutter (Datev SKR04): Grundstück (Datev-Konto 200) 15.000 an ??? (Datev-Konto ???) 15.000 oder um die Übernahme ...

  • Verschmelzung OHG / GmbH

    von kowake | am 1.8.2011

    2 Antworten | letzte am 9.8.2011 von InsoFlo

    Hallo an alle Experten, wir (2Gesellschafter) haben eine OHG. Diese hat 2 Eigentumswohnungen im Bestand. Einer der beiden Gesellschafter hat im selben Bundesland (MV) auch eine GmbH. Die OHG soll nunmehr mit der GmbH verschmolzen werden. Ist dies so einfach möglich? Welche Kosten fallen dabei ...

    GmbH
  • 2 Antworten | letzte am 23.2.2011 von Harry van Sell

    Frage zur Zusammenführung/ Verschmelzung von Gesellschaften: Wie finde ich heraus, welche Variante (V) in Bezug auf die notariellen und Handelsregister-Gebühren günstiger ist? V1: A GmbH & Co KG kauft alle Anteile der B GmbH(Vermögensübertragung) z.B. zum Preis von 1.- EURO und wird anschl ...

    GmbH
  • 4 Antworten | letzte am 12.2.2011 von magda71

    Hallo, ich bin am verzeifeln :( Ist es irgendwie möglich zwei Unternehmen so zu verschmelzen, dass danach alle Gesellschafter gleich beteiligt sind? Z.B. X-GmbH, Wert 100 Euro a´ 10 Geschäftsanteilen von Gesellschafter X. AB-OHG, Wert 900 Euro, Gesellschafter A und B. Ich hatte an ei ...