• hot 15 Antworten | letzte am 9.7.2016 von Xipolis

    Hallo , meine Schwager war vor paar Jahre Geschäftsführer bei eine GmbH in Bayern dann faktische Geschäftsführer bei eine Ltd. in Hessen , er ist bei GmbH vorbestraft wegen bankrott und insolvenzverschleppung , bei Ltd vorbestraft Insolvenzverschleppung. Bei Ltd ist Insolvenzverfahren in 2010 geöffn ...

    GmbH
  • Namensfrage GmbH

    von megathomas | am 5.2.2015

    zu hot 10 Antworten | letzte am 16.4.2018 von Fragoso

    Hallo Forum, mal eine Frage. Mich interessiert eure Meinung. Wenn jemand ein Gerichtsurteil hat, wäre das natürlich schön: Eine GmbH heißt offiziell im Handelsregister "ABC Hans Müller GmbH". Nun schließt diese GmbH einen Vertrag. Im Vertrag wird die Firma aber mit "Hans Müller ...

  • 0 Antworten | erstellt am 14.9.2012

    Hallo erstmal! Ich soll zur nächsten Stunde die gesellschaftliche Struktur einer Holding mit Tochtergesellschaften darstellen, ähnlich der der Deutschen Bahn, also als AG. Nun stehe ich total auf dem Schlauch, wie ich dies angehen soll, da ich nicht speziell auf die Ag eingehen soll(Grundkapit ...

  • 3 Antworten | letzte am 16.3.2014 von TomRohwer

    Angenommen eine Gmbh Satzung wurde vom Natar bereits erstellt. Der Notar darf die Unterlagen ja erst ans Handelsregister weiterleiten wenn er den Nachweis der Einzahlung des Stammkapitals erhält. Was passiert wenn die GmbH Gründung an dieser Stelle "abgebrochen" oder nicht weiter gefüh ...

    GmbH
  • 0 Antworten | erstellt am 8.3.2010

    Hallo, ich suche einen Anwalt Schwerpunkt Gesellschaft bzw. Vereinsrecht, wenn möglich auch auf Erfolgsbasis. Wer kann aufgrund seiner Erfahrung einen empfehlen, natürlich verstehe ich es nur als Vorschlag. -----------------""

  • 0 Antworten | erstellt am 3.12.2011

    Ich habe dies ebenfalls im Arbeitsrecht gepostet, bitte nicht löschen, da es auch hier reinpasst. Guten Tag, ich habe mich hier angemeldet, aufgrund eines großen Rechtsstreits seiten meines Vaters , welcher Firmengründer ist und gleichzeitig Gesellschafter mit 50% Anteil, und des Geschäftsführer ...

  • 1 Antwort | letzte am 22.4.2013 von Heinz Dieter

    Ich bin an einer KG als Kommanditist beteiligt!- Kann ich meine Stimmrechte(also nicht meinen Anteil an der KG selbst) an einen Kommandististen oder den Komplementär übertragen? -----------------" "

  • hot 14 Antworten | letzte am 23.8.2014 von TomRohwer

    Hallo Forum, ich gehöre einer Selbsthilfegruppe an, die keine Gesellschaftsstruktur wie eV oder Ähnliches hat - also nach meinen Recherchen eine "nicht rechtsfähige Organisation. Meine Frage: Kann die Selbsthilfegruppe eine Klage gegen ein ehemaliges Mitglied führen? Wir haben darüber ...

    GbR
  • 5 Antworten | letzte am 22.6.2016 von TidoZett

    Hallo, kann ich meiner GmbH nach Einzahlung des Stammkapitals von 25TEUR und erfolgter Gründung quasi von privat eine Website und eine eingetragene Marke verkaufen? Beides habe ich im Vorfeld erarbeitet und möchte es nun in das Unternehmen übertragen. Aber kann ich dafür Geld entnehmen und wenn ...

    GmbH
  • 1 Antwort | letzte am 1.10.2014 von spatenklopper

    GmbH besteht mit einer Stammeinlage von 50.000 Euro. Stammeinlage voll eingezahlt. Gesellschafter ist eine Person (Alleingesellschafter). Jetzt will der Alleingesellschafter der GmbH Geld zur Verfügung stellen für größere Anschaffungen (ohne Gegenleistungen/Verbindlichkeiten). Muss die GmbH ...

    GmbH
  • 2 Antworten | letzte am 25.12.2015 von hoteltester

    Firma A (UG Haftungsbeschränkt) wurde über ein Treuhandfirma gegründet. Auftraggeber ist Herrn X und als Gesellschafter wird seinen Tochter eingetragen, Herrn X kann selber keinen Firma mehr gründen wegen Probleme mit dem Finanzamt. Der Treuhand Geschäftsführer hat einen Generalvollmacht ausgeste ...

    Gesellschafter
  • 3 Antworten | letzte am 13.1.2015 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, es betrifft mich nicht persönlich, allerdings frage ich mich, wie das genau ist. Beruflich gesehen bin ich zwar im Handels- und Gesellschaftsrecht daheim, aber wie das nun genau zu sehen wäre, könnte ich adhoc nicht sagen. GbR mit zwei Gesellschaftern, tätig mit Dienstleistung ...

    GbR
  • Strohmann und Strohfrau ?

    von Sensen | am 14.9.2012

    0 Antworten | erstellt am 14.9.2012

    Von einem "Strohmann" oder von einer "Strohfrau" spricht man im Gewerberecht, wenn jemand (der Strohmann / die Strohfrau) zur Verschleierung der tatsächlichen Verhältnisse als Gewerbetreibender vorgeschoben wird, das in Frage stehende Gewerbe in Wirklichkeit aber von einem andere ...

  • 0 Antworten | erstellt am 3.9.2010

    hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. ich habe mein amt als GF niedergelegt, dies den gesellschaftern entsprechend schriftlich mitgeteilt und einer der mit-GF hat dies beim notar zur anmeldung beim HR vorgelegt. trotz meiner niederlegung zum 15. august werde ich noch auf der firmenwebsite, brie ...

  • 0 Antworten | erstellt am 9.1.2013

    Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben zu viert eine GmbH (25.000€ Stammkapital) gegründet. Nun stehen wir leider auf Grund unglücklicher Umstände vor der Pleite. Wir haben jedoch einen Rettungsplan entwickelt, mit dem wir die Firma noch retten können. Dies bedingt jedoch, dass unser ges ...

    GmbH
1·15·2627282930·45·60·63