Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.449
Registrierte
Nutzer

  • 2 Antworten | letzte am 5.8.2014 von kate_pj

    Hallo zusammen, erstmal einen schönen guten Abend an alle Forenmitglieder hier :-). Ich habe eine Frage und hoffe, dass ich hier Antwort finde. Es geht darum, dass ich einen Blog starten und diesen gerne exploring-life.de nennen möchte. Über https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register ...

  • 1 Antwort | letzte am 15.7.2014 von BigiBigiBigi

    Hallo, wir betreiben eine Internetseite mit dem Beispielnamen: "Berlin - Eine Stadt für mich". In naher Zukunft möchten wir mehrere Seiten unter diesem "Slogan" eröffnen und das Ganze etwas größer werden lassen. Deswegen möchten wir " - Eine Stadt für mich" al ...

  • Missbrauch Wortmarke auf Blog

    von nifu | am 21.5.2014

    8 Antworten | letzte am 23.5.2014 von BigiBigiBigi

    Hallo, ich bin Fotoblogger und betreibe einen werbefreien Fotoblog. Auf einer Seite habe ich ein altes Schloss fotografiert welches in privat Besitzt ist. Diese Bilder habe ich veröffentlicht und einen kurzes Artikel über das Schloss geschrieben. Das übliche Blabla. Ein bisschen über die Geschic ...

  • 6 Antworten | letzte am 12.8.2013 von RrKOrtmann

    Hallo liebes 123recht Forum, Meine Frage bezieht sich auf die Nutzung eins geschützten Wortes (als Wortmarke) auf Werbegeschenken. Darf man ein geschütztes Wort auf den eigenen Werbegeschenken verwenden, die man an seine Kunden verschenkt? Dies ist doch eig. keine kommerzielle Nutzung, betr ...

  • 3 Antworten | letzte am 11.2.2013 von 3,141592653

    Hallo, ich besitze eine Domain, dazu habe ich mir ein passendes Logo machen lassen. Die Kombination habe ich mir leider nicht schützen lassen. Unter dieser Bezeichnung werbe und arbeite ich sehr erfolgreich. Nun nach einem Jahr kommt eine Konkurrenz Firma aus dem Nachbarort auf die Idee sich meinen ...

  • zu hot 14 Antworten | letzte am 12.1.2013 von Loreleyart

    Erstmal ein Holla in die Runde. Bin neu hier. Wie schaut in folgendem Szenario die Rechtslage aus? Die Domain xxx.loreleytattoo.de ist seit 2009 auf meinen Namen registriert und wird auch gewerblich genutzt. Mein Geschäftsname lautet Tattoo Art Loreley. In welcher Branche ich nun Tätig bin, dürfte ...

  • 3 Antworten | letzte am 3.12.2012 von BuffySlayer

    Hallo liebes Forum, Angenommen Existenzgründer (E) möchte eine Gemeinschaftsmarke anmelden. Diese trägt den Namen "Fallnicht". "Fallnicht" ist bereits registriert (allerdings in völlig verschiedenen Warenklassen). E möchte eine Wortmarke anmelden. Er überlegt nun wie diese Wo ...

  • 1 Antwort | letzte am 3.12.2012 von BuffySlayer

    Angenommen es gibt einen Club (Location) für Veranstaltungen/ Parties jeder Art. Dafür wurde durch Geschäftsführer (A) eine Markeneintargung (Wortmarke) für den Club-Namen vorgenommen: - Version der Nizza-Klassifikation: NCL10 - Klasse(n) Nizza: 41, 43 (http://www.dpma.de/docs/service/klassifikat ...

  • 2 Antworten | letzte am 10.5.2012 von Khryztynna

    Hallo, angenommen betreibt ein Unternehmen mit der geschützten Wortmarke "Pfeffer & Salz". Ein Dritter verwendet nun die Wortmarke "Salz-Pfeffer". Laut der Auffassung des Markeninhabers liegt hier jedoch eine Verwechslungsgefahr vor - auch wenn die Wortfolge getausc ...

  • 3 Antworten | letzte am 9.3.2012 von SteffK

    Hallo 123Recht Forenmitlgieder Ich habe ein T-Shirt gestaltet, das ich gerne in meinem Shop anbieten würde. Auf dem Shirt sieht man die folgende Worte im Stil einer Digitalanzeige: WAKE:UP TIME TO DREAM Jetzt habe ich über http://oami.europa.eu/CTMOnline/RequestManager/de_DetailCTM_NoRe ...

  • 1 Antwort | letzte am 14.11.2011 von Mirk

    Hallo Bei der Markenanmeldung beim HABM gibt es einen "Disclaimer" zur anzumeldenden Wortmarke mit dem Hilfstext "Erklärung, dass an einem Bestandteil der Marke kein ausschließliches Recht in Anspruch genommen wird." Ist hier bei einem anzumeldenden Markennamen der aus meh ...

  • Wortmarke schützen

    von hardrein | am 19.7.2011

    5 Antworten | letzte am 20.7.2011 von Mirk

    Hallo zusammen ! Ich habe vor eine Wortmarke schützen zu lassen. Es handelt sich um eine Zusammensetzung von 2 deutschen Wörtern. Ich habe dieses Wort gegoogelt und es gibt keinen Eintrag. Insofern gehe ich davon aus, dass diese Wortschöpfung absolut jungfräulich ist. Diese Wortmarke soll der ...

  • 2 Antworten | letzte am 13.3.2011 von jamakasi

    Hallo. Anbei hätte ich eine Frage zum Thema "Wortmarke", in diesem Beispiel bezogen auf die Mitverwendung dieser für den Textildruck. Gehen wir hypothetisch davon aus, dass das Wort "Adam" als Wortmarke geschützt ist, und dieses für die Markenklasse 25 (Bekleidung, etc.). ...

  • Domainnutzung & Wortmarke

    von pilot1961 | am 16.11.2009

    7 Antworten | letzte am 18.11.2009 von Die_Schulz

    fiktiver fall: UNTERNEHMEN A: "Mustermann Programmierung GmbH", nutzt die Domain "system.com" UNTERNEHMEN B: "System GmbH", nutzt die Domain "system.de" UNTERNEHMEN C als "syst3m - Bob, Bilbo Beispielnahme GbR" möchte die Domain "syst3m.d ...

    Domain
123