• neu 1 Antwort | letzte am 11.6.2024 von Ex Inkassomitarbeiter

    Guten Morgen, ich bin seit 2019 in der Privatinsolvenz und seit einiger Zeit in der Wohlverhaltensphase. 2025 endet diese mit der Reitschuldbefreiung. Ich benötige ein Auto. Meine Mutter würde mir das Geld als privates Darlehen zur Verfügung stellen. Darf ich das Auto kaufen und den Kaufvertra ...

  • 1 Antwort | letzte am 22.5.2024 von Harry van Sell

    Mein AG hat 2 ( beides GmbH) Insolvenzantragseröffnungen. Bei der einen Firma ist ein Hinweis auf o.g. Verordnung EU 2015/848 Art.5 Abs.1 um Beschwerde einzureichen oder zu rügen. In welchen Verdachtsfällen wird hier extra darauf verwiesen? Bei der zweiten Firma ist dieser extra Abschnitt nicht mi ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 8.5.2024 von 9elfer

    Hallo, ich befinde mich im zweiten Jahr meiner Privatinsolvenz. Würde gerne ein günstiges Motorrad fahren und auf meine Schwester anmelden und auf Sie versichern lassen. Mich dabei auch bei der Versicherung als Zweitfahrer eintragen lassen. Sie bezieht selbst gerade ALGII , aber nur noch für paar ...

  • PfändungsFrage

    von Chi123 | am 4.5.2024

    2 Antworten | letzte am 4.5.2024 von Solan196

    Ehepaar, Mann schwer krank, deswegen früher in Rente, und auch nur sehr wenig Rente, unterhalb Pfändungsgrenze. Frau noch berufstätig. Besitzen 2 Häuser zu je 50/50. Aufgrund der Umstände würde Haus A nicht mehr bedient. Haus B ist schuldenfrei mit noch bestehender Grundschuldeintragung zugunsten ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 2.5.2024 von Solan196

    Guten Mittag, ich bin gerade in der Privatinsolvenz. Wegen der Autoimmunerkrankung Zöliakie muss ich eine lebenslange strikte Glutenfreie Ernährung einhalten, die wirklich nicht gerade günstig ist. Nun wollte ich beantragen, dass mir aufgrund dessen ein höherer Betrag zusteht. Hat das jemand sch ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 29.4.2024 von go666451-69

    Guten Tag, meine Firma musste leider auf Grund von Corona Insolvenz anmelden, wobei der Antrag mangels Masse abgewiesen wurde. Wir haben nur einen Gläubiger (die Bank), mit der wir uns nicht auf einen Rückzahlungsbetrag einigen konnten. Deshalb streben wir nun die Privatinsolvenz an. Nun is ...

  • 1 Antwort | letzte am 24.4.2024 von Solan196

    Hallo zusammen, ich befinde mich aktuell in der Privatinsolvenz, welche am 25. April 2019 eröffnet wurde. Beim zuständigen Insolvenzgericht habe ich im Januar einen Antrag auf die vorzeitige Erteilung der Restschuldbefreiung gestellt, da die Verfahrenskosten aus den bisher abgetretenen Geldern b ...

  • 1 Antwort | letzte am 23.4.2024 von Solan196

    Hallo und zwar habe ich am 8.4.2021 die PI eröffnet nun ist sie am 8.4.2024 ja vorbei. Bescheid vom Gericht oder so habe ich noch nicht, dass kann ja auch dauern. Meine Frage ist, ob mein Gehalt nun jetzt nicht mehr gepfändet wird oder muss ich was machen ? Vielen Dank für die Infos

  • Hausverwaltung insolvent

    von antoniokt | am 14.4.2024

    hot 11 Antworten | letzte am 23.4.2024 von Solan196

    Hallo, Momentan haben wir ein Problem mit sehr hohen Nebenkostennachzahlung. Die Höhe der Nachzahlung kommt vor allem durch die weitaus höheren Heizungs-/Warmwasserkosten zustande. Hintergrund ist hier, dass die bisherige Wohnverwalterfirma IMMO:Schreiber GmbH, welche in letztes Jahr insolvent gega ...

  • 7 Antworten | letzte am 20.4.2024 von Harry van Sell

    Hallo, vielleicht weiß jemand einen Rat. Ich habe ein P Konto einrichten lassen. Bisher vorsorglich, da ich einen Antrag auf Privatinsolvenz stellen muss. Das ganze ist noch in Bearbeitung bei meinem Anwalt für Insolvenzrecht. Ich habe derzeit auch noch keinerlei Pfändungen. Ich hatte bis Augu ...

  • Insolvenz GmbH

    von Solan196 | am 6.4.2024

    hot 14 Antworten | letzte am 9.4.2024 von Solan196

    Moin, GmbH, drei im Anteil gleiche Gesellschafter A,B,C. C war bis März 22 GF, dann Beschluss B wird GF, C wird als GF entlassen. Es folgt in diesem Jahr der Insolvenzantrag durch einen Gläubiger. Frage: Haften die Gesellschafter mit ihrem privaten Vermögen (soweit vorhanden?) für die vo ...

  • 0 Antworten | erstellt am 9.4.2024

    Hallo, ich habe im Januar den Schlussbericht für mein Insolvenzverfahren erhalten. Darin wurden auch die Gerichtskosten und die Kosten für den Verwalter angegeben. Ich habe später dann mit dem Insolvenzverwalter gesprochen,der mir mitteilte, dass er keinen Zugriff mehr auf mein Konto habe und ich ...

  • 1 Antwort | letzte am 2.4.2024 von cirius32832

    Guten Abend, Ich habe am 30.03 den Brief von meinem Insolvenzverwalter erhalten, in dem steht dass das Verfahren am 25.03 eröffnet wurde. Nun zu meiner frage: Ich habe am 28.03 Gehalt bekommen, Miete etc. Ist alles schon bezahlt, will der Insolvenzverwalter diesen Monat schon Geld von mir od ...

  • Insolvenzantrag durch Krankenkasse

    von exxpresso | am 29.3.2024

    9 Antworten | letzte am 31.3.2024 von Harry van Sell

    Guten Morgen, ich habe folgende Situation. Durch Zahlungsausfälle eines Auftraggebers musste ich die Beiträge für die Krankenkassen stunden. Nur konnte ich die Fristen dennoch nicht einhalten. Jetzt steht die Androhung eines Insolvenzantrages durch die Krankenkasse in der nächsten Woche im Rau ...

  • Privatinsolvenz - Hilfe !

    von guest-12330.... | am 29.3.2024

    zu hot 20 Antworten | letzte am 30.3.2024 von Loni12

    Guten Morgen, Ich habe gestern erfahren, dass mein gerichtlicher Plan gescheitert ist und ich nun insolvent bin. Mein Schuldenberater ist wie vom Erdboden verschluckt und keiner konnte mir vor den Feiertagen mehr sagen was zu tun ist. Ein Studienkredit vor vielen Jahren hat mir nun leider das Ge ...

123·50·100·150·200·207