Topthemen im Forum Insolvenzrecht Forderung
Insolvenz weitere Themen »
  • 7 Antworten | letzte am 24.2.2024 von Eidechse

    Guten Morgen, ich habe eine höhere, private Forderung an eine private Person mit wahrscheinlich (verschleiertem), größerem Vermögen. Kann nur der Schuldner Antrag auf Privatinsolvenz stellen oder kann auch ich diesen Antrag stellen? Freundliche Grüße Fippsi

  • 5 Antworten | letzte am 8.2.2024 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo, am 20.01. wurde meine dreijährige Insolvenz erfolgreich abgeschlossen. Ich habe jedoch einige Fragen, auf die ich hoffe, dass ihr sie beantworten könnt. 1. Wie gestaltet sich der weitere Ablauf nach Abschluss der Insolvenz? 2. Wann wird mein Arbeitgeber über das Ende informiert, damit ...

  • 2 Antworten | letzte am 7.2.2024 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo zusammen, ich lese immer wieder das Gläubiger, unerlaubter /vorsätzlich unerlaubte Handlung anmelden. Wie verhält es sich in dem Fall, das man vor 16 Jahren ungefähr für eine Forderung die heute noch besteht, auf Bewährung verurteilt wurde wegen Betruges, kann dieser Gläubiger nach dieser Zeit ...

  • 1 Antwort | letzte am 5.2.2024 von Harry van Sell

    Hallo Community, ich bin gespannt ob Ihr mir helfen könnt. Folgender Sachverhalt: Mein Unternehmen für das ich als Angestellter tätig bin, hat im Jahr 2022 Insolvenz angemeldet. Durch die Insolvenz bin ich als Arbeitnehmer/Privatperson Gläubiger geworden aufgrund von offenen Forderungen ( ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 5.2.2024 von -Laie-

    Folgender Sachverhalt Ich habe einen Vertrag über die Lieferung, Installation und Inbetriebnahme einer Solaranlage. Es wurden 2 Abschläge bezahlt und ein Teil der Anlage wurde schon installiert (Solarpanels sind auf dem Dach installiert). Die Restarbeiten (Elektroinstallation etc.) wurden nicht a ...

  • 3 Antworten | letzte am 18.1.2024 von cruncc1

    Hallo, ich bin am überlegen Antrag auf Nachlassinsolvenz zu stellen, weil Sich kürzlich ein Unternehmen bei mir gemeldet hat, aufgrund einer unbezahlten Rechnung meines Vaters (das war vor 6 Monaten, habe danach nichts mehr vom Unternehmen gehört). Vater ist Oktober 2021 verstorben, hat nichts hi ...

  • 5 Antworten | letzte am 21.12.2023 von sonmischt

    Leider habe ich sehr wenig Ahnung vom Insolvenzrecht und allem was damit zusammenhängt, falls ich auf der ganz falschen Fährte bin, entschuldigt daher bitte, auch wenn die Formulierungen nicht ganz passen. Ein fiktiver Rechtsanwalt ist in einem Insolvenzverfahren (Wohlverhaltensperiode) einer Pri ...

  • 1 Antwort | letzte am 9.11.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo Forum, eine Freundin ist in einer Privatinsolvenz und sie bezahlt meiner Meinung nach zu viel an den Insolvenzverwalter (:=IV). -- PI wurde laut IV-Email im April 2020 eröffnet. -- Laufzeit laut IV-Email 5 Jahre 7 Monate, reguläres Ende September 2025. (Obwohl April+7 Monate = November 20 ...

  • hot 17 Antworten | letzte am 8.9.2023 von Harry van Sell

    Hi, ich bin 26 möchte unbedingt meine Schulden hinter mir lassen: 20.000 Eur Verbraucherschulden durch Dummheit bei 11 Gläubigern 50.000 Eur Krankenkassenbeitragsschulden durch Arbeitslosigkeit über 3 Jahre (Kein Sozialgeldbezug) Es wird bereits mein Gehalt gepfändet und mir sitzt das Ha ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 27.6.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Sehr geehrte Foren User, Ich habe 2 Vollstreckbare Titel gegen eine SchuldnerIn, diese wurden von mir beim Amtsgericht angemeldet ebenfalls mit dem Vermerk der unerlaubten Handlung (Strafanzeige läuft seit über einem Jahr) https://ibb.co/VmqSpHM https://ibb.co/LN51FPq Die SchuldnerIn hat lau ...

  • zu 1 Antwort | letzte am 30.5.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo zusammen :) ich habe nur durch Zufall mitbekommen, dass wieder drei negative Schufa Einträge im Zusammenhang mit alten Schulden in der Schufa zu finden sind. Bei allen drei Einträgen steht: -Uneinbringliche titulierte Forderung- Einträge vom 20.05.2023. Meine Restschuldbefreiung ha ...

  • 3 Antworten | letzte am 17.5.2023 von Arno Bär

    Guten Tag, und einen schönen Sonntag! Folgendes, es gibt eine Mietkaution, bei der schriftlich vereinbart wurde, dass nach Auszug diese an den Überweisenden zurückgezahlt wird, wenn keine Forderung besteht. Der Steller hat bereits früher per Pfändung versucht, die Mietkaution vom Mieter zurückzufo ...

  • 1 Antwort | letzte am 14.5.2023 von Harry van Sell

    Hallo, wäre es theoretisch möglich der Forderung einer hohen Geldsumme eines Anwalts zu umgehen indem man lange Zeit im voraus sein Geld jemandem verschenkt und dann in die Privatinsolvenz geht, falls man die Forderung tatsächlich zahlen muss weil man einen langjährigen Gerichtsprozess verliert? ...

  • 1 Antwort | letzte am 1.5.2023 von Schuldenabbau123

    Hallo liebe ForistInnen, Ein Inkassounternehmen schreibt bezüglich einer berechtigten Forderung, welche aber 2021 bei dem Insolvenzvorverfahren beim Anwalt für Insolvenzrecht bereits -angegeben- worden ist und in die Tabelle mit aufgenommen worden ist. Ich erhielt 2 Emails, Frage: Sind folge ...

  • 9 Antworten | letzte am 21.4.2023 von spatenklopper

    Hallo zusammen, habe da mal zwei Frage. 1. Wenn man einen Bußgeldbescheid bekommen hat, wegen zu schnellem fahren, kann man dann das Bußgeld mit in die Insolvenz nehmen? Soweit ich gelesen habe geht das wohl nicht! 2. Was ist aber wenn man Einspruch eingelegt hat, dass ganze vor Gericht geht ...

123·5·10·15·20·25·30·35·40·42