• 4 Antworten | letzte am 14.2.2024 von Lifeguard

    Angenommen, ein seit über 10 Jahre laufendes Insolvenzverfahren steht nun vor dem Schlusstermin im Schriftlichen Verfahren. Angenommen Mitte November 23 ergeht ein Beschluss, dem Insolvenzverwalter kosten für einen Befangenheitsantrag (welcher 2019 verbeschieden wurde) gegen die Richterin aus der I ...

  • 8 Antworten | letzte am 28.1.2024 von wirdwerden

    Ein Hallo an alle:) Folgender Sachverhalt: Der Insolvenzverwalter hat die Auszahlung an die Gläubiger für den Januar 2024 angekündigt. Es gab bisher keine Abschlagszahlungen, obwohl einiges an Masse vorhanden ist. Es wurde dreimal bereits eine Abschlagszahlung angekündigt, welche aber auch nicht ...

  • 3 Antworten | letzte am 22.1.2024 von Harry van Sell

    Guten Tag, ich habe Fragen bezüglich der angesammelten Insolvenzmasse in meinem laufenden Insolvenzverfahren und ihrer möglichen Verwendung für einen Vergleich mit meinen Gläubigern. Wenn ich mich in einer laufenden Insolvenz mit allen Gläubigern auf einen Vergleich einige und den ausgemachten ...

  • 4 Antworten | letzte am 4.1.2024 von Snowweit

    Hallo, seit ungefähr anderthalb Jahren kann ich meine Verbindlichkeiten gegenüber fünf Gläubigern nicht mehr erfüllen. Daher beabsichtige ich, eine Privatinsolvenz anzustreben. Mein Gehalt wird bereits gepfändet, wodurch nur ein Gläubiger aktuell davon profitiert, während die anderen vier leer au ...

  • 3 Antworten | letzte am 31.8.2023 von 1hmmmm1

    Hallo zusammen, ich komme mit einem Problem nicht weiter, da ich von keiner Stelle verständliche Aussagen bekomme. Hier der Sachverhalt: Ich habe ein P-Konto, Ende 2018 wurde die Privatinsolvenz eröffnet. Ich habe immer gut gearbeitet und habe auch regelmäßig Lohnerhöungen erhalten. Im Jahr 2021 ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 27.6.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Sehr geehrte Foren User, Ich habe 2 Vollstreckbare Titel gegen eine SchuldnerIn, diese wurden von mir beim Amtsgericht angemeldet ebenfalls mit dem Vermerk der unerlaubten Handlung (Strafanzeige läuft seit über einem Jahr) https://ibb.co/VmqSpHM https://ibb.co/LN51FPq Die SchuldnerIn hat lau ...

  • hot 39 Antworten | letzte am 22.6.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Wenn man 25.000 Euro Schulden hat und ca 90 Gläubiger ist es besser in die Insolvenz zu gehen oder eine Firma zu beauftragen der man monatlich 200 Euro zahlt und die Vergleiche aushandelt dass man die Insolvenz vermeidet zb Firma Eco24 Habe große Panik vor der Insolvenz und kann nachts nicht mehr ...

  • 3 Antworten | letzte am 31.5.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Guten Tag, meine Partnerin hat vor kurzem ihre RSB erhalten und in einem Schreiben des Gericht wurde bekannt gegeben, dass die Vergütung des Treuhänders aufgrund bewilligter Kostenstundung entfällt, da die Insolvenzmasse dafür nicht genügt. In einem weiteren Schreiben der Justizkasse werden je ...

  • 3 Antworten | letzte am 17.5.2023 von Arno Bär

    Guten Tag, und einen schönen Sonntag! Folgendes, es gibt eine Mietkaution, bei der schriftlich vereinbart wurde, dass nach Auszug diese an den Überweisenden zurückgezahlt wird, wenn keine Forderung besteht. Der Steller hat bereits früher per Pfändung versucht, die Mietkaution vom Mieter zurückzufo ...

  • 1 Antwort | letzte am 10.5.2023 von Kolibri81

    Guten Tag an alle, ich bin neu hier, und habe eine Frage zu folgendem Sachverhalt : Ich bin seit 2021 in der Privatinsolvenz. Seit Beginn der Insolvenz habe ich bei meiner privaten Krankenversicherung den Notlagentarif (146 Euro) gezahlt. Dieser Beitrag gehörte nicht zu dem pfändbaren Einkommen und ...

  • Insolvenzverfahren,

    von leonardo-da | am 31.3.2023

    9 Antworten | letzte am 5.4.2023 von leonardo-da

    Hallo alle miteinander, ich bin in einem Insolvenzverfahren gegen eine Ärztin mit eigener Praxis Hauptgläubiger (etwa 66% der Forderungen). Zunächst hat eine KK einen Insolvenzantrag gestellt und es wurde eine vorläufige Insolvenzverwaltung ernannt. Ich habe davon erfahren und die Insolvenzverwal ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 21.3.2023 von charlyt4

    Hallo Zusammen, mein Insolvenzverfahren wurde im Februar diesen Jahres aufgehoben und nun befinde ich mich in der Wohlverhaltensphase. Vor und während des Insolvenzverfahrens hat sich auf meinem P-Konto ein Guthaben von ca. 7000 Euro angesammelt. Meine Frage ist nun ob und wie ich an diese ...

  • 0 Antworten | erstellt am 3.3.2023

    Hallo erstmal, und eins vorweg: Ich finde es klasse, dass es Seiten/Foren wie diese gibt auf denen sich Laien austauschen und unterstützen können. Ich bin neu hier und werde mich hier auch gerne meinen Möglichkeiten entsprechend einbringen. Ich befinde mich seit Mai 2020 in der Privatinsolvenz. ...

  • 2 Antworten | letzte am 6.2.2023 von 3,141592653

    Hallo Zusammen, folgendes Szenario. Der Gläubiger lagert Waren vom Schuldner ein die auf Wunsch des Schuldners veredelt werden. Schließlich meldet der Schuldner Insolvenz an und kann die erbrachte Leistung nicht mehr bezahlen. Im gemeinsam abgeschlossenem Vertrag steht: Zurückhaltungsrecht ...

  • 2 Antworten | letzte am 28.1.2023 von hiphappy

    Sehr geehrte Damen und Herren ich bin auf der Suche nach einem Spezialisten für Insolvenzrecht. Ich fasse den Fall möglichst knapp zusammen. Ich bitte Sie alles durchzulesen um ein möglichst gutes Bild meiner Situation zu bekommen: Meine Schwester und ich haben im August 2020 eine kleine Wohnu ...

123·5·10·15·20·25