• 1 Antwort | letzte am 12.2.2024 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo, Mich beschäftigt seit einigen Tagen diese Frage. Ich habe eine Nachzahlung von 12.000€ bekommen, und stehe kurz vor einem Insolvenz verfahren. Dieses ist noch nicht eröffnet. Meine monatliche Erwerbsunfähigkeitsrente liegt monatlich bei 1419, und paar Cent. Also 10€ über der frei ...

  • 1 Antwort | letzte am 1.2.2024 von Ex Inkassomitarbeiter

    Guten Morgen zusammen, ich habe Ende Dezember / Anfang Januar einige Kontopfändungen bekommen, worauf ich bei meiner Bank ein Pfändungsschutzkonto mit Freibeträgen eröffnet habe. Ende Dezember habe ich auch einen Antrag auf Privatinsolvenz stellen lassen, welche das Gericht Mitte Januar bearbeite ...

  • 7 Antworten | letzte am 20.1.2024 von marcel53797

    Hallo, mein Betreuer rief mich gestern an und meinte, dass mein Insolvenzverfahren eröffnet wurde. ich habe bei Insolvenzbekanntmachungen geguckt, und mein Verfahren gefunden. Nun konnte ich gestern mit meinem Taschengeldkonto nichts mehr machen und meine Frage ist, wann ein Insolvenzverwalter so ...

  • 1 Antwort | letzte am 4.1.2024 von Harry van Sell

    Hallo Ich habe eine Frage meine Insolvenz verfahren wurde aufgehoben Kann ich meine P-Konto auf normales Girokonto umwandeln? Danke

  • P Konto Gutschrift

    von bmg1970 | am 24.11.2023

    4 Antworten | letzte am 26.11.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo, ich habe ein P Konto und befinde mich seit Juni 2022 in der Privatinsolvenz. Nun hat mir meine Versicherung (Schadenfall eines Fahrrades) den Schaden Betrag (650€) auf mein P Konto überwiesen. Im onlinebanking steht nun: Höhe der eingeräumten Kontoüberziehung: 0€ ...

  • 1 Antwort | letzte am 9.11.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo Forum, eine Freundin ist in einer Privatinsolvenz und sie bezahlt meiner Meinung nach zu viel an den Insolvenzverwalter (:=IV). -- PI wurde laut IV-Email im April 2020 eröffnet. -- Laufzeit laut IV-Email 5 Jahre 7 Monate, reguläres Ende September 2025. (Obwohl April+7 Monate = November 20 ...

  • 7 Antworten | letzte am 5.11.2023 von vacantum

    A und B sind verheiratet, es besteht eine Zugewinngemeinschaft, kein Ehevertrag vorhanden. B meldet Verbraucherinsolvenz an, erhält im Oktober 2023 den Eröffnungsbeschluss. B arbeitet wieder ab Dezember 2023, ist vorher in Elternzeit, erhält kein Elterngeld, erst ab Dezember 2023 monatlich 8 ...

  • 2 Antworten | letzte am 31.10.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Hallo Vieleicht kann mir jemand weiterhelfen . Ich bin in Privatinsolvenz die im März ausläuft jetzt möchte ich mein P-konto in ein Girokonto umwandeln ich habe mit meinem Insolvenzverwalter gesprochen der hat gesagt das kann ich selber das ist kein Problem . Nun habe ich meine Bank angeschrieben ...

  • 4 Antworten | letzte am 18.10.2023 von 1hmmmm1

    A beantragt Verbraucherinsolvenz beim zuständigen Amtsgericht im Oktober 23. Auf seinem P-Konto befinden sich 2 Pfändungen aus den Monaten Mai und Juni 23. Wie verhält es sich mit den Pfändungen, bleiben diese nach Erteilung der Restschuldbefreiung bestehen, sodass nachwievor gepfändet werden kann o ...

  • 5 Antworten | letzte am 3.10.2023 von Harry van Sell

    Ich habe bisher keine Hilfe vom Jobcenter (Bürgergeld), von der Agentur für Arbeit oder vom Sozialamt in Anspruch genommen, aber bald könnte es sein, dass ich Hilfe von einer dieser Stellen benötige. Meine Frage ist, ich miete eine 107 m2 große Wohnung mit meinen vier Freunden, und die Kaltmiete bet ...

  • 4 Antworten | letzte am 25.9.2023 von bugx

    Hallo Zusammen, ich habe nun vom Amtsgericht den Beschluss erhalten. Das Insolvenzverfahren wird nach Abhalten des Schlusstermins im schriftlichen Verfahren und Vollzug der Schlussverteilung aufgehoben. Ich habe mich nun etwas belesen, es bedeutet wohl das ich mich jetzt in der Wohlverhalte ...

  • 3 Antworten | letzte am 31.8.2023 von 1hmmmm1

    Hallo zusammen, ich komme mit einem Problem nicht weiter, da ich von keiner Stelle verständliche Aussagen bekomme. Hier der Sachverhalt: Ich habe ein P-Konto, Ende 2018 wurde die Privatinsolvenz eröffnet. Ich habe immer gut gearbeitet und habe auch regelmäßig Lohnerhöungen erhalten. Im Jahr 2021 ...

  • 2 Antworten | letzte am 27.7.2023 von Tina62

    Hey Leute Erst mal vielen Dank, für die Personen, die sich diesen Beitrag durchlesen :-) Ist ja nicht selbstverständlich. Die Sache ist meiner Meinung nach Kompliziert, ich versuche es aber schlüssig zu erklären. Ich bin ca. ein Jahr in der Privatinsolvenz und habe in der Zeit eine Umschulung ...

  • hot 39 Antworten | letzte am 22.6.2023 von Ex Inkassomitarbeiter

    Wenn man 25.000 Euro Schulden hat und ca 90 Gläubiger ist es besser in die Insolvenz zu gehen oder eine Firma zu beauftragen der man monatlich 200 Euro zahlt und die Vergleiche aushandelt dass man die Insolvenz vermeidet zb Firma Eco24 Habe große Panik vor der Insolvenz und kann nachts nicht mehr ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 20.6.2023 von NutzerXX

    kann bei einer Privatinsolvenz die auch einen Kredit bei der Postbank beinhaltet (Gläubiger) die Postbank das Girokonto kündigen? Falls ja wie geht man dann vor und wohin überweist dann die Rentenversicherung die monatliche Rente? kann sie diese aufs Konto des Ehemanns dann überweisen? Wie is ...

123·5·10·15·20·25·30