• 4 Antworten | letzte am 19.11.2011 von ive69

    Hallo. Mein Vater hat folgendes Problem: Im Zuge der Altersteilzeit hat er auf einen Teil Lohn verzichtet und wurde dafür in der Freistellung weiterbezahlt... Soweit alles korrekt und Richtig! Was keiner wusste (Arbeitnehmer und Betriebsrat) war, dass die Insolvenzversicherung für die Alt ...

  • 7 Antworten | letzte am 10.6.2009 von salkavalka

    Hallo Mein Ex hat mir mitgeteilt , dass er vorhat,Insolvenz anzumelden. In dem Fall würde mein Leben sehr verändert , da ich währ.der Ehe gemeinsame Verbindlichkeiten mit unterschrieben habe, die bisher auch gemeinsam getilgt wurden. Fällt er aus der Tilgung weg, bleib ja nur noch ich über.Das ...

    Insolvenz
  • 2 Antworten | letzte am 8.8.2010 von Harry_van_Sell

    Hallo, folgende Frage : IV wurde im 04/2009 eröffnet .... Stehen nun trotzdem ALLE Schulden noch in der Insolvenz ? Darf oder kann man ein Auto dennoch per Leasing kaufen / übernemen ? Oder steht nur noch in der Schufe das, das IV eröffnet wurde , mehr nicht mehr ? Bedanke mich jetzt ...

    Insolvenz
  • 4 Antworten | letzte am 5.4.2012 von InsoFlo

    a) Wie lange darf sich das Gericht Zeit lassen, nach Ablauf der Antragsfrist für Versagung über die Erteilung der Restschuldfreiung selbst zu entscheiden? b) Wer entscheidet? Ein ordentlicher Richter oder (teilzeitbschäftigte) RechtspflegerInnen? -----------------""

  • Nachteile der Privatinsolvenz

    von hundkatzemaus | am 27.10.2009

    2 Antworten | letzte am 27.10.2009 von Harry_van_Sell

    Hallo zusammen, ich bin auch in einer Privatinsolvenz. Da ich zur Zeit studiere habe ich mich dafür entschieden. Anfangs war ich noch sehr davon überzeugt aber seitdem sich herausstellte, dass es sich um eine niedrige Summe handelt frage ich mich ob dies die richtige Entscheidung war. So weit ic ...

  • 6 Antworten | letzte am 26.6.2008 von reckoner

    Hallo, ich habe eine Frage zu Folgender Situation: Meine Eltern sind Selbstständig und haben 3 Geschäfte. Leider sind in den letzten Jahren die Umsätze immer weiter zurück gegangen. Nun stehen wir vor der Entscheidung wie es weitergehen soll. Wir versuchen auch schon seit längerem unser Haus zu ve ...

    Insolvenz
  • Insolvenz-Betrug

    von Onkel Doc | am 19.10.2007

    2 Antworten | letzte am 20.10.2007 von Grunert1111

    Frage an alle: Mal angenommen, ein gut verdienender Unternehmer, der immer sehr gut am Finanzamt vorbeiwirtschaften konnte, was ja leider in manchen Gewerben sehr gut möglich ist (Internetverkäufe per Kleinanzeigen, privat, Haushaltsauflösungen usw.) ist so geldgierig geworden mittlerweile, daß ...

    Insolvenzverfahren
  • 2 Antworten | letzte am 10.7.2009 von kitty1975

    Hallo Wir möchten gerne ein Kind adoptieren. Ich, die Frau, befindet sich in der Insolvenz, im 3. jahr. die insolvenz oder besser die schulden sind vor jahren durch krankheit entstanden und haben mit der ehe nichts zu tun. mein mann verdient recht gut und hat ja auch nichts mit der insolvenz zu t ...

  • 2 Antworten | letzte am 2.5.2007 von AxelK

    Ich habe eine Privatinsolvenz hinter mir und bin zur Zeit in der Wohlverhaltensphase. Mein neuer Arbeitgeber will mir einen Firmenwagen zur Verfügung stellen, den ich für meinen Beruf unbedingt brauche(Außendienst). Was kann ich tun, damit die 1% Regelung nicht von meinen Teil des Einkommens abgerec ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 14.3.2011 von Eidechse

    Zur Situation Meine Lebenspartnerin ca. 500 Euro und ich ca 1300 Euro im Monat,also ca. 1800 Euro zusammen.Beide im Insolvensverfahren,aber verschiedene Verwalter. Mein Einkommen übersteigt die Pfändungsgrenze lt. Tabelle um 213.40 Euro die abgeführt werden müssen. Wenn ich Miete, Strom, Wasser,Te ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 16.1.2008 von hanibal2102@web.de

    Hallo, ich hoffe, es kann mir jemand einen Tipp geben. Folgender Fall: Mein Vater und meine Mutter (beide Rentner) haben meiner jüngsten Schwester zur Finanzierung eines Hauses eine Bankbürgschaft unterschriften. Nun ging die Ehe der beiden in die Brüche, das Haus wird zwangsversteigert. Meine S ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 14.4.2011 von Ebenezer

    Hi meine Frage ist wie folgt: Ich mache gerade eine PI. Wir wollen umziehen in eine preiswertere wohnung, nun will der inso verwalter die hälfte der kaution haben vom vermieter obwohl diese von meiner lebensgefährtin bezahlt wurde. kann er das auch wenn nachweise da sind das sie das gezahlt hat ...

    Insolvenzverwalter
  • Insolvenz und Heirat

    von Speedy Gonzales | am 24.9.2009

    hot 11 Antworten | letzte am 2.10.2009 von clairdelune

    Ich hatte die Frage schon einmal ähnlich gestellt, müsste aber noch etwas zum Thema wissen: Angenommen Schuldnerin A ist in der Regelinsolvenz und liegt vom Einkommen her gerade so an der Pfändungsgrenze (ca. 1100 Euro / Monat netto). Nun wollen sie und ihr Freund heiraten (Gütertrennung). ...

    Insolvenz
  • 4 Antworten | letzte am 20.6.2009 von gonzo007

    Hallo an alle, vor über 3Jahre ging ein Onlinedienst insolvent, der dummer WEise von mir als Privatkunde noch 200Euro hatte. Gut, ich hatte die Forderungen angemeldet, habe noch 15Euro an das Gericht zahlen müssen usw. Dann kam im Juni2006 ein Schreiben von der zuständigen Anwaltskanzlei, ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 27.1.2012 von Ratsuchender 2012

    Hallo liebe Experten! Leider komme ich in diesen Fragen mit eigener Recherche nicht wirklich weiter: Ich, Schuldner (Angestellter mit Lohnpfändung, Privatinsolvenz absehbar) bin aktuell krankheitsbedingt arbeitsunfähig und werde bald voraussichtlich die Leistung aus einer privaten BU-Versicher ...

1·23456·50·100·150·200·207