• TOP Thema bei Arbeitsrecht
    hot 69 Antworten | letzte am 16.3.2024 von Harry van Sell

    letztes WE Brief im Kasten des AG, gekündigt zum 31.1.22. Telefonat blieb wohl ohne Ergebnis. Warum ? Ist nicht bekannt. Aber folgende Situation seitens eines der AN: Eine derer ist seit 31.12.2021 Mutter geworden, aktuell also Mutterschutz (Kündigungsschutz). Ist der AG aus seiner Verantwortun ...

  • neu 0 Antworten | erstellt am 28.5.2024

    Hallo Zusammen, ich bin neu dazu gestoßen und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe vor 2 Jahren den Arbeitgeber gewechselt und die „Fortführung meiner Betriebsrente" ausgehandelt. - Per Email bestätigt, ich solle zum Start nur die Papiere mitbringen. Zur Fortführung kam ...

  • Vermutete Diffamierung

    von Hans_Fikti | am 26.5.2024

    neu 7 Antworten | letzte am 28.5.2024 von Anami

    Guten Tag! Ich habe folgende Frage: 2021 habe ich meinen ehemaligen Job gekündigt, weil 1. ich unzufrieden mit dem Arbeitgeber war und 2. ich einen neuen Job gefunden habe. Da ich eigentlich relativ schnell gekündigt habe, war mein ehemaligen Arbeitgeber nicht besonders glücklich, das war mir ...

  • neu 5 Antworten | letzte am 28.5.2024 von blaubär+

    Guten Morgen, seit letzter Woche arbeite ich in einem neuen Job im Einzelhandel, theoretisch Mo-Sa, einen zufälligen Tag in der Woche habe ich frei und laut Vertrag 37,5 Stunden pro Woche ohne Tarifbindung. 5 Tage, je 8 Stunden, davon 30 Minuten Pause. Diese 37,5 erreichte ich letzte Woche und au ...

  • neu 2 Antworten | letzte am 27.5.2024 von blaubär+

    Schwester S. leistet regelmäßig innerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit an nach dem Dienstplan festgelegten Kalendertagen Vollzeit-Arbeit, d.h. "dienstplanmäßige Arbeit" im Sinne der in ihrem Arbeitsvertrag in Bezug genommenen AVR: "Dienstplanmäßige Arbeit ist die Arbeit, die innerh ...

  • hot neu 14 Antworten | letzte am 27.5.2024 von Harry van Sell

    Wenn eine Beschwerde wegen Diskriminierung (§ 13 AGG) von einem Arbeitnehmer bei einem Arbeitgeber eingereicht wurde, ist nach AGG §13 (1) Die Beschwerde zu prüfen und das Ergebnis der oder dem beschwerdeführenden Beschäftigten mitzuteilen. Welche Form muss eine solche Mitteilung erfül ...

  • Mindestlohn aufgrund Alter

    von Stepb | am 27.5.2024

    neu 4 Antworten | letzte am 27.5.2024 von Anami

    Hallo zusammen, eine Frage habe ich bzgl. der Beschäftigung von Minderjährigen. Es geht um das Thema "Zeitungen austragen". Der Mindestlohn gilt ab 18 Jahre, aber darf ein minderjähriger Beschäftigter aufgrund seines Alters weniger Geld bekommen als die volljährigen Beschäftigten? Fü ...

  • neu 7 Antworten | letzte am 26.5.2024 von Ypsierra

    Hallo! Vor meiner Schwangerschaft hatte ich die Vereinbarung mit meinem AG, dass ich einen Sonntagszuschlag bekomme. (Leider nichts schriftlich, sondern nur mündlich, habe aber Entgeldabrechnungen wo drin steht, dass ich einen Sonntagszuschlag erhalten habe. Nun fange ich nach der Elternzeit wied ...

  • neu 8 Antworten | letzte am 26.5.2024 von Harry van Sell

    Hallo liebe Forumsteilnehmer, wenn ein Arbeitgeber keine Arbeitsaufträge verteilt, oder bestenfalls nur Deppenjobs, also Arbeiten, die weit unter der Qualifikation liegen und der Erniedrigung des Arbeitnehmers dienen, und man im Prinzip nichts produktives macht? Wie kann der Arbeitnehmer das bew ...

  • hot neu 10 Antworten | letzte am 25.5.2024 von Anami

    ich weiß, es war total dumm von mir, ich hab dem Insolvenzverwalter Emails von meinem Chef in den Anhang gesetzt. Quasi als Beweis. Es steht zwar drin er möchte das vertrauensvoll behandeln trotzdem habe ich Angst ich werde belangt. Was soll ich tun? Die Kanzlei hat erst Montag wieder auf.

  • neu 6 Antworten | letzte am 24.5.2024 von drkabo

    Hallo, wenn einen der AG zum Kauf von Sicherheitsschuhen in die nächste Würth-Filiale schickt, ist die dann aufgewendete Zeit (Hinfahrt, Anprobe, Rückfahrt) zu bezahlende Arbeitszeit oder Privatvergnügen? Und wenn zu bezahlende Arbeitszeit: wo finde ich dazu was schriftlich? Danke schon im Vo ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 23.5.2024 von blaubär+

    Hallo zusammen, ich hoffe sehr, mir kann hier jemand weiterhelfen... Mein Arbeitgeber hat die Leasingraten des Jobbikes über den gesamten Leasingzeitraum nicht in meiner Gehaltsabrechnung zum Abzug gebracht. Es hat diverese Erinnerungen daran gegeben, passiert ist es jedoch nicht. Nun fordert ...

  • Krankheit im Minijob

    von kaps7700 | am 23.5.2024

    neu 8 Antworten | letzte am 23.5.2024 von blaubär+

    Moin zusammen, Ich arbeite als Minijobber 538€ Basis in einem Supermarkt. Die Arbeitszeit ist flexibel (meistens arbeite ich Donnerstag Nachmittags und einen anderen Tag morgens). Jeweils etwa 10 Stunden pro Woche. Nun zu meiner Frage: Ich war diese Woche für Mittwoch morgen 6-12 und Do ...

  • Formfehler in Arbeitszeugnis?

    von TeBeju76 | am 17.5.2024

    hot neu 30 Antworten | letzte am 23.5.2024 von amz621718-85

    Hallo, kann ein Arbeitszeugnis von zwei unterschriftsberechtigten Personen in einem Unternehmen mit jeweils unterschiedlichen Farben unterschrieben werden? Z.B. eine der Personen unterschreibt in der Farbe Schwarz und die andere Person in der Farbe Rot? Oder eine Person unterschreibt in der Farbe ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 23.5.2024 von amz621718-85

    Liebes Forum, ich bekomme laut meinem Arbeitskonto ab nächsten Monat keine Inflationsprämie mehr. Bisher war mein Lohn 3500 € + 200 € Inflationsprämie. Es hieß, dass es ab Juni statt der Prämie eine Erhöhung für mich gibt, da ich seit 5 Jahren im Betrieb bin und der Betrieb ab Juni Löh ...

  • neu 5 Antworten | letzte am 23.5.2024 von amz621718-85

    Guten Tag, das Entsehen einer betrieblichen Übung klingt auf den ersten Blick immer logisch, aber trotzdem sind mir einige Dinge unklar. a) Eine betriebliche Übung entsteht ja z.B., wenn der AG dreimal vorbehaltlos Weihnachtsgeld ausbezahlt hat. Wie ist das bei Sonderzahlungen, die nur an &qu ...

123·250·500·750·1000·1250·1500·1750·2000·2250·2500·2624