• TOP Thema bei Arbeitsrecht
    hot 69 Antworten | letzte am 16.3.2024 von Harry van Sell

    letztes WE Brief im Kasten des AG, gekündigt zum 31.1.22. Telefonat blieb wohl ohne Ergebnis. Warum ? Ist nicht bekannt. Aber folgende Situation seitens eines der AN: Eine derer ist seit 31.12.2021 Mutter geworden, aktuell also Mutterschutz (Kündigungsschutz). Ist der AG aus seiner Verantwortun ...

  • neu 4 Antworten | letzte am 21.4.2024 von Loni12

    Hallo, ich weiß, dass eine Frage zum Beamtenrecht ins Verwaltungsrecht gehört, hoffe aber darauf, dass im Forum Arbeitsrecht eher jemand ist, der die Frage beantworten kann Beantragt ein Beamter die Entlassung aus dem Beamtenrecht, so wird er in der Rentenversicherung nachversichert. Was aber ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 20.4.2024 von Gerd61

    Hallo 123recht Forum, ich arbeite derzeit bei einem Subunternehmer für ein amerikanisches Kurier- und Logistikunternehmen. Mein Arbeitstag beginnt um 7:45 Uhr; ich lade meinen Van bis 9:00 Uhr, fahre dann in mein Gebiet, wo ich um 10:00 Uhr ankomme, und verteile bis meistens 12:00 Uhr meine Pa ...

  • hot neu 21 Antworten | letzte am 20.4.2024 von Gerd61

    Hallo, ich hoffe dass ich hier richtig in und jemand tat zu folgender Situation geben kann: Erstmal was passiert ist: AN arbeitet als Verkäufer und hatte sich Ware weggelegt die AN nach der Arbeit kaufen wollte. Diese hatte AN erst vergessen und ist nochmal zurück um sie zu holen und legte sie ...

  • neu 2 Antworten | letzte am 20.4.2024 von Anami

    Hallo kurze Frage. Ich habe meine alte Stelle zum 01.05.2024 gekündigt da ich eine bessere Stelle gefunden habe. Diese sollte aber erst zum 02.05.2024 beginnen. Jetzt hatte ich den Vertrag unterschrieben und festgestellt das der 01.05.2024 drinsteht. Habe es aber zu spät gemerkt.. Der 0 ...

  • neu 3 Antworten | letzte am 19.4.2024 von RrKOrtmann

    Hallo, ich arbeite demnächst im öffentlichen Dienst in Teilzeit - 24 Stunden an 3 Tagen, die Arbeit wird mit Dienstplan eingeteilt. Gearbeitet wird auch an Wochenenden (Badaufsicht Hallen-/Freibad). Eventuell arbeite ich auch Vollzeit also 5 Tage - aber auch da nicht an festen Tagen, da auch am Woch ...

  • neu 2 Antworten | letzte am 19.4.2024 von blaubär+

    Hi zusammen, ich war vom folgenden Zeitraum in Thailand auf Dienstreise. Samstag, 6.4. bis Freitag, 12.4. Von Montag, 15.4 bis Freitag, 19.4 habe ich 5 Tage privat Urlaub in Thailand verbracht. Nun zu meiner Frage, wie es sich mit der Verpflegungspauschale der Dienstreise verhält. ...

  • zu neu 3 Antworten | letzte am 19.4.2024 von blaubär+

    Hallo zusammen, ich habe am 15.12.2023 einen Schlaganfall erlitten. Seit dem 8.4.24 befinde ich mich in der Wiedereingliederung (BEM), ich arbeite im ÖD. Ich leide an einem Gesichtsfeldausfall welcher mir bei der Arbeit deutlich Schwierigkeiten macht, unmöglich ist das arbeiten mit der Einschränkun ...

  • neu 2 Antworten | letzte am 18.4.2024 von muemmel

    ich habe keine Arbeit und beziehe auch keine Sozialleistungen(Bürgergeld,Sozialhilfe,Arbeitslosengeld).Und bin auch kein Schüler,Rentner oder Student.kann ich trotzdem einem Minijob nachgehen? -- Editiert von Moderator topic am 18. April 2024 15:57 -- Thema wurde verschoben am 18. April 2024 1 ...

  • hot neu 12 Antworten | letzte am 18.4.2024 von Anami

    Hallo liebes Forum, es geht um Folgendes... In meinem Arbeitsvertrag bin ich verpflichtet worden Überstunden zu erbringen und es sind laut Vertrag bis zu 4 Std/Monat mit meinem Gehalt abgegolten. Soweit alles klar. Es ist bei uns so, dass wir Gleitzeit arbeiten (40 Std./Woche), wir können spät ...

  • neu 4 Antworten | letzte am 18.4.2024 von Harry van Sell

    Kurz und knapp: Ist der AG verpflichtet, den erhöhten Nachtzuschlag zu bezahlen? Hintergrund: Bei der kürzlichen Überprüfung (Arbeitsverhältnis mittlerweile beendet) stellte man fest, dass der Nachtzuschlag (21:45 - 6:15) nur mit 20 % bezahlt wurde, üblich sind doch 25 %, aber auch keinen erhöht ...

  • neu 1 Antwort | letzte am 17.4.2024 von blaubär+

    Hallo .. Nach einem Arbeitsunfall, der sich an einem Samstag ereignete wurde ein Kollege für insgesamt 9 Tage krank geschrieben .. Beginnend mit dem Samstag an dem der Unfall sich ereignete bis einschließlich das komplette nächste Wochenende, so dass er am Montag wieder die Arbeit aufnahm .. Im ...

  • neu 6 Antworten | letzte am 17.4.2024 von blaubär+

    Hallo Mal ein Frage zur befristeten Teilzeit. Momentan habe ich meine Arbeitszeit bis zum nächsten Jahr auf 25 Std. verkürzt und wollte das auch wohl verlängern. Heute hatte ich aber ein Vorstellungsgespräch in der gleichen Firma weil ich in einen anderen Bereich wechseln wollte. Dort wurde jeman ...

  • hot neu 14 Antworten | letzte am 17.4.2024 von Phil46

    Guten Abend Ich wende mich heute mit einer Frage an euch, wo ich schon länger darüber grübel. Bei mir steht (womöglich) bald eine Kündigung meinerseits an da ich sehr unzufrieden mit meinem Arbeitgeber bin. Jetzt stelle ich mir aber die Frage, wie sieht es eigentlich mit meinem Urlaub aus, ...

  • hot neu 29 Antworten | letzte am 17.4.2024 von vacantum

    Hallo! Ich habe eine Frage zu den erstattungsfähigen Reisekosten bei einer Dienstreise: Ein Mitarbeiter hat seinen Erstwohnsitz in Hamburg, den Arbeitsvertrag aber bei einer Firma in Nürnberg. In Nürnberg hat der Mitarbeiter daher einen berufsbedingten Zweitwohnsitz. Der Mitarbeiter arbeitet ...

  • JArbSchG: Arbeit im Betrieb und Berufschule

    von Sunrabbit | am 14.4.2024

    neu 4 Antworten | letzte am 17.4.2024 von HeHe

    Im § 8 Dauer der Arbeitszeit steht: (1) Jugendliche dürfen nicht mehr als acht Stunden täglich und nicht mehr als 40 Stunden wöchentlich beschäftigt werden. (2) Wenn in Verbindung mit Feiertagen an Werktagen nicht gearbeitet wird, damit die Beschäftigten eine längere zusammenhängende Freize ...

123·250·500·750·1000·1250·1500·1750·2000·2250·2500·2619