• TOP Thema bei Arbeitsrecht
    hot 24 Antworten | letzte am 22.3.2022 von blaubär+

    Guten Morgen liebe Community, folgende Sachlage: ich habe Mitte August 2021 bei einem neuen AG angefangen. Es war auch Autofahren im Gespräch. Ich habe zwar einen Führerschein, aber habe eigentlich gar keine Fahrpraxis. Das habe ich ihm auch so auseinander gesetzt. Ich war im Prinzip der Überzeugung ...

  • 2 Antworten | letzte am 8.7.2024 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, Ich bräuchte eure Einschätzung in folgender Sache. Eine Person A war als Kundenberaterin in der Tarifgruppe 7 (fiktiv) eingestuft. Sie bekam ein Kind und war für 2 Jahre im Mutterschaftsurlaub. Nach dem Mutterschaft hat sie sie ihre Tätigkeit in Teilzeit wieder aufgenommen. Der Arb ...

  • 4 Antworten | letzte am 5.6.2024 von RrKOrtmann

    Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem seit neuestem bei uns: Bisher (und es wurde bislang nichts am Arbeitsvertrag verändert, soll aber kommen..) steht bei mir im Arbeitsvertrag, dass ich eine Summe X erhalte und eine wöchentliche Arbeitszeit von 30 Stunden leisten muss. Das haben wir bis ...

  • hot 17 Antworten | letzte am 17.5.2024 von blaubär+

    Erst einmal hallo zusammen, ich bin neu hier. Zu meinem Problem: Ich arbeite seit 10 Jahren in einem Nachhilfeinstitut. Zuerst freiberuflich, jetzt seit 2 Jahren fest angestellt. Es handelt sich dabei um einen sogenannten Midijob. Bezahlt bekomme ich den Mindestlohn. Alle anderen die hier arbe ...

  • 3 Antworten | letzte am 12.5.2024 von MitEtwasErfahrung

    Guten Tag, ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag und möchte wissen, ob mein Arbeitgeber mich nach einem Jahr Anstellung einfach kündigen kann. Ich wurde noch nicht offiziell mit dem Thema konfrontiert, jedoch gibt es Gerüchte, dass dies innerhalb der nächsten 1-2 Monate passieren könnte. Ic ...

  • hot 28 Antworten | letzte am 6.3.2024 von Anami

    Herr A ist krankgeschrieben, jede AU sendet er an die extra eingerichtete Mailadresse krankmeldung@firma.de und cc an den Abteilungsleiter so das dieser weis wie lange A krankgeschrieben ist. Bei jeder Folgebescheinigung der gleiche Ablauf, trotzdem verlangt der Abteilungsleiter das A ihn anruft und ...

  • 6 Antworten | letzte am 2.3.2024 von blaubär+

    Hallo zusammen, Aufgrund eines Konflikts mit einem Vorgesetzten soll folgendes passieren: -die Person soll die Räumlichkeiten wechseln (innerhalb des Teams) -die Person bekommt andere Aufgabenfelder/Techniken, angewendet werden sollen (auch innerhalb des Teams. Der Kernbereich der ursprünglich ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 22.1.2024 von drkabo

    Hallo, ich arbeite seit über 2 Jahren in einem mittelständigen Unternehmen, im Bereich Einzelhandel/Großhandel. Ich fing im September 2021 als Fachverkäufer an und bis seit März 2022 im Büro als Kundensupport für Online Endkunden. Nun habe ich erfahren, dass der Support, bestehend nur aus e ...

  • 2 Antworten | letzte am 10.12.2023 von blaubär+

    Guten Morgen ihr Lieben, ich habe eine angeordnete bezahlte Freistellung von meinem Chef erhalten. Diese ist vom 5.12.- 21.12.2023. Begründet ist sie aufgrund betrieblicher Erfordernisse.- Was bedeutet das? Ich habe mir nichts zu schulden kommen lassen und mein Chef sagte selbst am Montag, dass ...

  • 5 Antworten | letzte am 21.10.2023 von cirius32832

    Guten Abend, Habe eine Frage zum Arbeitsort. In meinem Arbeitsvertrag ist der ohne Adresse aber durch die PLZ eindeutig definiert. Nun wird unsere Firma im kommenden Jahr umziehen. Komplett anderer Ort (mit anderer PLZ), mehr Anfahrt und Zeitaufwand für mich. In wie fern kann basierend auf dem ...

  • Abteilungs wechsel

    von guest-12305.... | am 5.10.2023

    7 Antworten | letzte am 5.10.2023 von eh1960

    Hallo Und zwar geht es darum das ein Mitarbeiter zu uns in die Abteilung gewechselt ist. Dieser durfte aber seinen alten Vertrag behalten heißt dieser bekommt jetzt mehr in der Stunde als wir. Meine frage wäre jetzt könnte man dagegen was machen ist ja nicht fair gegenüber den anderen die die gleic ...

  • 4 Antworten | letzte am 9.8.2023 von drkabo

    Guten Abend Leider finde ich nirgends eine Lösung zu meinem Problem und daher erkläre ich es hier mal und vielleicht kann mir ja jemand helfen Ich bin im öffentlichen Dienst tätig im stadtbus Verkehr Und ich hatte eine Mischarbeit Stelle in dem Betrieb und zwar Busfahrer und Revisions Arbeit ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 1.8.2023 von artep06.06

    Hallo, bei mir besteht gerade eine sehr skurille Situation. Ich arbeite in einer Klinik im Büro für einen Radiologen. Ich bin in einem Einzelbüro (!) tätig. So jetzt hatte ich vorletzte Woche einen Termin mit meiner einen Vorgesetzten und meiner PDL. Dort wurde mir eröffnet dass ich zwei T ...

  • hot 19 Antworten | letzte am 26.7.2023 von drkabo

    Hallo, ich habe schon viel gegoogelt und auch ein paar Antworten gefunden, jedoch ohne Rechtsgrundlage und nicht exakt zu meinem Fall passend. Seit ca. 4,5 Jahren bin ich Angestellte in einem Betrieb. In meinem Arbeitsvertrag steht leider nur, dass ich als "Beschäftigte" eingestellt ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 3.7.2023 von Kalanndok

    Hallo mein Arbeitgeber musste von Arbeitsvertrag auf Tarifvertrag umstellen letztes Jahr. Mein Grundlohn ist gleich geblieben aber die Zuschläge Sonn und Feiertags wurden von 50% auf 30% gekürzt. Nun habe ich wesentlich weniger Netto. Ist das rechtens? Vielen Dank schon mal.. Viele Grüße

  • 5 Antworten | letzte am 20.5.2023 von blaubär+

    Moin Leute, eine Frage, die sich mir im Lauf der Woche gestellt hat: In meinem Arbeitsvertrag ist als Erfüllungsort Stadt A festgehalten. Wörtlich: "Erfüllungsort ist A." In A ist gleichzeitig auch Hauptsitz der Firma. Weiter finden sich keine Abreden zu weiteren Arbeitsorten oder ...