Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.313
Registrierte
Nutzer

  • TOP Thema bei Arbeitsrecht
    hot 21 Antworten | letzte am 25.3.2022 von Holperik

    Hallo liebe Expertinnen und Experten, ich muss leider nach 2 Jahren (befristete Stellung in einem Forschungsprojekt) wieder zu meinem vorhergehenden AG zurück. Die Firma hat extra eine Stelle geschaffen, um mich wieder einzustellen und mir eine großzügige Gehaltssteigerung angeboten, wenn ich wi ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 30.9.2022 von Harry van Sell

    Guten Tag, Ich beziehe derzeit ALG II und habe einen 450€ Minijob. Mein Arbeitgeber weigert sich, die 300€ Energiepreispauschale zu zahlen. Teilzeitangestellte haben diese erhalten. Bei mir wird gesagt, da ich ja bereits als Hartz IV Empfänger 200€ bekommen habe (Sonderzahlung i ...

  • Werkstudentenvertrag 520 Euro

    von guest-12329.... | am 27.9.2022

    zu 3 Antworten | letzte am 28.9.2022 von bostonxl

    Ich habe ein Jobangebot für eine Werkstudentenstelle mit zwei Optionen: 1) Ein 520 Euro Job als Werkstudentenstelle (nicht als Minijob) mit 13 Euro 2) Der gleiche Werkstudentenjob, aber mit 14 Euro die Stunde. Was macht für mich finanziell mehr Sinn zwecks Abgaben? Von der RV kann ich mich wahr ...

  • hot 26 Antworten | letzte am 27.9.2022 von bertram-der-bärtige

    Hallo liebes Forum, ich habe aktuell ein Jobangebot vorliegen. Soweit alles in Ordnung, nur eine Klausel zur körperlichen und gesundheitlichen Beurteilung fällt mir auf. Was ist hiervon zu halten? Und was ist, wenn ich aktuell (noch, aber seit längerem) krankgeschrieben, aber auf dem Weg der Bes ...

  • 5 Antworten | letzte am 26.9.2022 von Harry van Sell

    Ich arbeite seit über 2 Jahren in einem kleinen Familienbetrieb, mit weniger als 10 Mitarbeiter. Ende August ist mein befristeter Arbeitsvertrag ausgelaufen. Ich habe wieder eine Verlängerung um ein weiteres Jahr erhalten. Auf Nachfrage von mir warum ich keinen Festvertrag erhalte, hieß es das d ...

  • 4 Antworten | letzte am 25.9.2022 von blaubär+

    Seit 1.9. bin ich bei AG A beschäftigt, nun habe ich jedoch ein besseres Angebot erhalten und möchte dies zum 1.10. annehmen. AG A will nun zum 26.9. plötzlich einen Aufhebungsvertrag und mich gleich loswerden. Frage 1: habe ich in den 26 Tagen Urlaubsanspruch? Frage 2: muss ich mich wegen 4 Tag ...

  • 1 Antwort | letzte am 24.9.2022 von Anami

    Hallo liebe Freunde, ich hab da mal eine Frage. Ich bin seit einiger Zeit wegen Burnout krank geschrieben.... Nun hat mein Arbeitgeber mit schriftlich mitgeteilt das mein Vertrag nicht verlängert wird und somit nach 1 Jahr ausläuft. Meine Frage ist wie sich das mit den Überstunden verhält die ic ...

  • Werkstudentenstelle und Zweitjob Rentenversicherung

    von guest-12329.... | am 19.9.2022

    3 Antworten | letzte am 20.9.2022 von muemmel

    Hallo, ich habe eine Werkstudentenstelle mit 15 h die Woche. Nun möchte ich dazu eine weitere Stelle nehmen mit 10 Stunden. Die Werkstudentenregel kann ich einhalten, da es um die Semesterferien geht. Der neue AG möchte mich nun leider nicht wie ursprünglich vereinbart als Minijobber einstellen, ...

  • 5 Antworten | letzte am 20.9.2022 von blaubär+

    Guten Tag, Meine Anstellung war zunächst befristet. Die Befristung beläuft sich auf den 31.10.2022. Nun habe ich einen änderungsvertrag erhalten, der die Stelle in unbefristet umwandeln soll. Jedoch steht in dieser Änderung "mit der Wirkung zum 01.11.2022." Die Vereinbarung habe ich ...

  • 2 Antworten | letzte am 15.9.2022 von blaubär+

    Hallo, ich habe meinen Arbeitsvertrag zum 29.10.22 gekündigt. Ich bin Mitarbeiterin eines Blumenfachgeschäftes. Nun habe ich in einem anderen Unternehmen ein Angebot mit Arbeitsbeginn zum 01.10.2022 erhalten welche mich ursprünglich erst zum 01.11.2022 einstellen wollten. Meinen Arbeitgeber hab ...

  • 6 Antworten | letzte am 15.9.2022 von bostonxl

    In meinem Arbeitsvertrag findet sich folgende Klausel: „Nimmt der AN seine Tätigkeit nicht vertragsgemäß auf oder beendet er den Arbeitsvertrag vertragswidrig unter Missachtung der geltenden Kündigungsfristen, verwirkt er eine Vertragsstrafe. Dies gilt auch, wenn der AG durch schuldhaftes v ...

  • 3 Antworten | letzte am 14.9.2022 von Harry van Sell

    Hallo. Ich arbeite seit 4 Jahren in einem Restaurant. Einen Vertrag habe ich nie erhalten. Alles mündliche Absprache. Seit gut 3 Monaten bin ich krankgeschrieben aufgrund Post-COVID-Fatigue-Syndrom. Dadurch musste ich jetzt Krankengeld beantragen. Aufgrund des Antrages auf Krankengeld wurde me ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 14.9.2022 von Harry van Sell

    Hallo, mein Vater (75) ist Rentner, verdient sich aber als Minijobber noch was nebenbei um die knappe Rente etwas aufzubessern. Seit 5 Monaten war er als Putzkraft bei einem Supermarkt angestellt (5x 2h/Woche), alles ganz regulär mit Arbeitsvertag etc. Gab nie Probleme, keine Kranktage, keine Bes ...

  • 4 Antworten | letzte am 12.9.2022 von Anonymität123

    Hallo, ich habe mich in Bayern an einer Landesbehörde bewerben. Vor zwei Wochen erhielt ich eine Zusage und vor einer Woche habe ich zunächst per E-Mail die Stelle angenommen. Der Arbeitsvertrag liegt erst in etwa 2 Wochen vor. Nun habe ich heute eine Zusage einer anderen Behörde in meiner Regio ...

  • 1 Antwort | letzte am 9.9.2022 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe in meinem Arbeitsvertrag einen Folgevertrag stehen, welcher folgende Konditionen haben soll: a) Beginn des Arbeitsverhältnisses: Folgetag nach bestandener Prüfung b) Unbefristet c) Tätigkeit/Funktion: Mitarbeiter im IT-Bereich d) Vollzeitbeschäftigung e) Bruttomonatsgehalt: ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 9.9.2022 von wirdwerden

    Hallo zusammen, Ich bin momentan in einem befristetem Arbeitsverhältnis tätig. Laut meinem Vertrag startete dies am 01.02.2022 und endet am 31.09.2022 . Da wir nun den 09.09.2022 haben, und mein Arbeitgeber mir noch immer keine genaue Antwort darauf geben konnte nach mehrmaligen nachfragen ob es v ...

123·75·150·225·300·369