• Arbeitspapiere

    von Sonjq | am 2.6.2004

    6 Antworten | letzte am 13.1.2010 von Harry_van_Sell

    Hallo, bin Ende Mai aus einem Arbeitsverhältnis ausgeschieden(befristeter Vertrag).Wie lange darf sich eigentlich die Fa. Zeit lassen mit den Arbeitspapieren? Und bis wann müsste der Lohn ( kam sonst immer um den 27.) eingegangen sein? Für einen Tip sage ich schon mal Danke!!!

    Lohn
  • Klageschrift Inhalt

    von Speedynav | am 29.1.2004

    hot 15 Antworten | letzte am 14.2.2006 von SenzaPiombo

    Hallo zusammen, ich muss mein Arbeitszeugnis von meinem ehem. AG einklagen. Hierzu kann ich eine Klageschrift an die zuständige Rechtsstelle verfassen. Nur was muss der Inhalt einer solchen Klageschrift sein? Gibt es ein Musterbeispiel irgendwo im Netz? Kann mir jemand den Wortlaut nennen, wie ...

  • Kündigung zum 31.07.

    von Magda | am 28.6.2004

    7 Antworten | letzte am 24.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich wurde heute gekündigt zum 31.7.:-(( Nun würde ich gerne wissen, was diese Aussage in meiner Künidgung bedeutet... ....Sie werden mit Wirkung zum 28.06.04 unter Anrechnung Ihrer restlichen Urlaubsansprüche von der Erbrinung der Arbeitsleitung feigestellt (Freistellung, s ...

    Urlaub
  • Arbeitszeugnisanspruch

    von Mayo73 | am 18.6.2004

    0 Antworten | erstellt am 18.6.2004

    Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Arbeitszeugnis. Bis Ende Juni 03 war ich für sechs Monate bei einer Firma beschäftigt. Ich habe ein qualifiziertes Arbeitszeugnis erhalten, mit dem ich nicht einverstanden bin. Nun habe ich schon mehrmals um die Ausstellung eines einfac ...

    Arbeitgeber
  • 6 Antworten | letzte am 17.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    Konstruktion : Arbeitgeber (Kleinstbetrieb mit lediglich zwei Mitarbeitern neben dem geschäftsführenden Teilhaber der aus zwei Personen bestehenden GbR) kündigt Arbeitnehmer am Freitag nachmittag formlos mündlich ohne wirkliche Angabe von Gründen und verabschiedet sich in&# ...

    Kündigung
  • 0 Antworten | erstellt am 1.6.2004

    Hallo, wenn der Arbeitgeber einem einräumt, dass man sich sein Arbeitszeugnis selber schreiben kann dann sollte man das auch ausnutzen, oder? Deshalb brauche ich: -Tipps, was in so ein Zeugnis unbedingt rein sollte und was nicht -vielleicht hat ja jemand auch einen guten Link zur Hand, wo i ...

    Arbeitgeber
  • 2 Antworten | letzte am 13.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hi, mir wurde zunächst _verhaltensbedingt_ gekündigt. Im Rahmen der Kündigungsschutzklage wurde vom Gericht festgesetzt, daß das Arbeitsverhältnis aufgrund einer _betriebsbedingten_ Kündigung zum ... endet. Im Entwurf des Arbeitszeugnisses steht nun, daß ...

    Zeugnis
  • 1 Antwort | letzte am 3.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hi Leute. Entschuldigt bitte wenn ich den folgenden Text in Kurzform schreibe. Ihr müsstet sonst Urlaub machen um ihn zu lesen. Metallarbeiter, 40 Jahre, Alleinverdiener 1Kind 12 Jahre. Seit 22 Jahren in der Fa. Kündigung am 25.06.03 zum 01.12.03. Sofortige Freistellung. Klage a ...

    Arbeit
  • Ausgleichsquittung was nun?

    von Solo | am 30.4.2004

    0 Antworten | erstellt am 30.4.2004

    Hallo Ich habe ein problem Ich würde von die Zeitarbeitfirma Fristgemäß gekündigt die ich unterschrieben habe, da der Chef sagte dass in moment gabs keine aufträge in sicht. In die Kündigung stand geschrieben" auf die dargestellte Mündliche gründe k& ...

    Kündigung
  • Arbeitszeugnis

    von guest-12318.... | am 16.4.2004

    4 Antworten | letzte am 17.4.2004 von gelöschtem Nutzer

    Was bedeuten folgende Sätze?? Herr X hat sich durch seine schnelle Auffassungsgabe in die verschiedenen Aufgabengebiete zügig eingearbeitet. er erledigt seine Tätigkeiten mit Engagement und hoher Einsatzbereitschaft stets zu unserer vollen Zufriedenheit. Die Aufarbeitung von Berich ...

  • 3 Antworten | letzte am 16.4.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich weiß nicht weiter!!! Meine chefin hat mich letztes jahr in der ausbildung gekündigt!! Nun brauchte ich eine bescheinigung fürs arbeitsamt!! Das gab schon streß und hat gedauert! Aber ich brauche auch ein zeugniss aber sie meint sie muss es mir nicht schreiben,und wenn sie es ...

    Arbeitgeber
  • Arbeitszeugnis einfordern

    von Broich | am 2.3.2004

    4 Antworten | letzte am 4.3.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich hab da mal eine kleine Frage: Ich versuche seit über 3 Monaten mein Arbeitszeugnis zu bekommen. Welche Möglichkeiten (Gesetzesgrundlage) habe ich, damit ich in Besictz meines Arbeitszeugnisses komme und mich dann auch bewerben kann (ist ja auch eine finanzielle Einbuße, ...

  • Formulierung

    von Speedynav | am 12.2.2004

    2 Antworten | letzte am 17.2.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, Wie ist diese Formulierung zu verstehen?: "Neben fachlichen Leistungen schätzten Vorgesetzte, Kollegen und Kunden seine freundliche und zuvorkommende Art." Danke für euere Hilfe.

    Zeugnis
  • 7 Antworten | letzte am 13.2.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen, ist für ein qualifiziertes AZ unbedingt in der Schlussformel Bedauern, Wünsche oder ähnliches zu erwähnen. Mein AZ endet mit "Herr ... verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch." Ort, Datum und Unterschrift. Wie ist ohne jegliche Schlussforme ...

    Zeugnis
  • Arbeitszeugnis einklagen

    von Speedynav | am 15.1.2004

    3 Antworten | letzte am 15.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen, ich werde wohl mein Arbeitszeugnis einklagen müssen, da mein ehem. AG mir keines austellen will. Mein Frage: Wie ist das Vorgehen bei einer solchen Klage. Wende ich mich direkt ans Arbeitsgericht? Benötige ich für die Einreichung einer Klage einen Anwalt, oder kann ic ...

1·15·30·45·60·75·91929394