Topthemen im Forum Arbeitsrecht Firma
Zeitarbeitsfirma Kündigung Vertrag Lohn weitere Themen »
  • hot 10 Antworten | letzte am 2.8.2006 von derkleineprinz

    Hallo, ich muss hier mal meine Fragen loswerden.Ich arbeite seit dem 10.07 bei einer Sicherheitsfirma die Abrechnung soll immer zum 15. gemacht werden vor dem 15. hatte ich schon 3 Arbeitstage nur ich habe noch kein Geld bekommen,steht mir das Geld auch zum 15. zu wenn ich am 10. angefangen habe? ...

    Geld
  • hot 11 Antworten | letzte am 2.8.2006 von derkleineprinz

    Hallo , ich habe eine Ordentliche Kündigung von meinem AG erhalten. Aufgrund schlechter Wirtschaftslage bla,bla. 1. Ich arbeite seit Nov.''98 dort, also 7 Jahre und 9 Monate. Wielange beträgt die Kündigsfrist? Ich glaube bei 7 Jahren wären es 2 Mon. bei 8 Jahren 3 Mon. In ...

    Chef
  • 8 Antworten | letzte am 29.7.2006 von mike44

    Hallo, Ich befinde mich seit mitte Juni in einer Ausbildung bei einem Unternehmen. Nun habe ich folgende Probleme: 1) Mein Arbeitgeber hat mir bis dato noch keinen Lohn überwiesen- soll jetzt den ersten Teil Bar bekommen und den anderen am 1.9. aufs Konto. 2) Ausbildungsvertrag ...

    Vertrag
  • 4 Antworten | letzte am 28.7.2006 von stephan mestmacher

    so habe mal eine frage bin bei einer firma zeit 2 monaten und habe einen areitsunfall gehabt (immer noch)habe meine krankmeldung immer per e.mail an meinen arbeitgeber zugestellt (wurde mündlich abgemacht)und das original mit der post versendet,kam immer an dann auf einmal kriege ich eine abmah ...

  • 6 Antworten | letzte am 28.7.2006 von stephan mestmacher

    Hallo, bräuchte schnellstmöglich ein paar gute Ratschläge. Meine Situation: Bin seit 2,5 Monaten nach mehrmonatigem Hartz IV Empfängerdasein als Softwareentwickler und Berufseinsteiger bei einer großen grünen Firma (die mit den Hühnern) als Softwareentwickler ...

    Chef
  • hot 21 Antworten | letzte am 28.7.2006 von venotis

    Ist es möglich einen Mitarbeiter deshalb abzumahnen, weil er - angeblich - eine wichtige e-mail verschlurt hat, bei der ein Kunde um Gesprächstermin bat? Was ist hier zu beachten? Ist der AG nicht in der Beweispflicht? Liebe Gruß

    Mitarbeiter
  • 3 Antworten | letzte am 28.7.2006 von Karl.May

    Hllo, ich habe einen etwas vertrackten Fall eines widerspenstigen Arbeitgebers. ich habe 1997 bei meinem noch Arbeitgeber angefangen und habe bis Mitte 2003 auch durchgehend dort gearbeitet, bin dann in elternzeit gegangen. Ich habe die 3 Jahre Elternzeit voll ausgenutz und wollte jtzt wieder ...

    Arbeitgeber
  • 2 Antworten | letzte am 27.7.2006 von hamburgerin01

    Der Beschäftigte B ist Consulter (keine leitende Stellung) und hat bei seinem bisherigen Arbeitgeber zum 30.09 gekündigt, weil er bei einem neuen Arbeitgeber am 01.10 anfangen will. Er würde seinen restlichen Urlaub (20 Tage) komplett im September nehmen, um einerseits tatsächlic ...

    Urlaub
  • 3 Antworten | letzte am 26.7.2006 von venotis

    Da wird Person A unter ''Mitwirkung'' der Agentur für Arbeit (AA) am 1.6. als Sicherheitsmitarbeiter (SMA) von einem grossen Sicherheitsunternehmen (lt. eigenen Angaben Branchenführer) eingestellt. In den Infoveranstaltungen und Vorgesprächen ist von auf 3 Monate befristeten Vertr ...

    Arbeit
  • hot 14 Antworten | letzte am 26.7.2006 von Anonym

    Meine Schwägerin arbeitete bis Mittwoch bei einer Zeitarbeitsfirma und war bzw. ist auf ihr Auto angewiesen. Leider jedoch gab das Auto den Geist auf und musste vom ADAC abgeschleppt werden. In der Werkstatt wurde gesagt, das die Reparatur ca. 800€ kosten würde, was mein Bruder und m ...

  • 4 Antworten | letzte am 26.7.2006 von Virenbefall

    Ich habe einen Arbeitsvertrag (IG Metall). Die Firma hat damals mit mir eine ergänzende Vereinbarung zum Anstellungsvertrag gemacht. Darin steht:"In Abänderung des §3des Anstellungsvertrages wird nachfolgende Vereinbarung mit den Vertragspartnern bekommen. Das monatliche Entgelt ...

    Arbeitszeit
  • 6 Antworten | letzte am 25.7.2006 von Anonym

    Hallo zusammen, mein Daddy ist nach 50 Jahren Arbeitstätigkeit als Handwerker endlich ab dem 01.07.2006 in Rente gegangen. Sein Arbeitsbetrieb, in dem er 50 Jahre tätig war, spricht jetzt von einem Vertragsbruch, weil das Arbeitsverhältnis nicht gekündigt wurde. Meine Frage,.. ...

    Kündigen
  • 8 Antworten | letzte am 25.7.2006 von kruemelchen141104

    Der Freund meines Sohnes arbeitet bei einem fast-foot-Unternehmen Vollzeit seit mehr als einem Jahr. Er meldete zur love-parade 1 1/2 Wochen Urlaub an, der auch genehmigt wurde. An seinem ersten Urlaubstag bekam er den Anruf seines Vorgesetzten, er möge am nächsten Tag in der Firma erschei ...

    Arbeit
  • qual- Arbeitszeugnis

    von guest123-552 | am 25.7.2006

    1 Antwort | letzte am 25.7.2006 von CForce

    Ich benötige Hilfe inwiefern das Arbeitszeugnis das ich erhalten habe auch wirklich gut ist oder auch nicht. Herr XXX, geboren am XXX in XXX, war vom XXX bis XXX in unsere Firma als XXX beschäftigt. Herr XXX arbeitete sich schnell und sicher ein. er war bei Projekten der XXX und im Bereich Ai ...

    Arbeit
  • 7 Antworten | letzte am 24.7.2006 von venotis

    Hallo ein kollege wurde in einem Supermarkt beim stehlen erwischt. das ist nun in unsere Firma getragen worden. Kann er deshalb entlassen werden?

1·125·250·375·500·623624625626627·721