Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.383
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Arbeitsrecht Insolvenz
Kündigung krankheit lohnfortzahlung Lohn Insolvenzgeld weitere Themen »
  • 1 Antwort | letzte am 27.8.2022 von wirdwerden

    Hallo, mein alter Hauptarbeitgeber A hatte im Juli Insolvenzantrag gestellt - entstanden durch kriminelle Machenschaften des Geschäftsführers. Insolvenzgeld habe ich noch nicht bekommen, wird aber voraussichtlich von Juni bis August gezahlt. Ich habe damit gerechnet, daß die Firma aufgelöst wi ...

  • 4 Antworten | letzte am 1.8.2022 von Holperik

    Hallo, ähnliche Themen bezüglich Überstunden, Urlaub und AG-Insolvenz gibt es ja schon. Trotzdem nochmal nachgefragt, weil ich eine "Verkaufs- und Abtretungserklärung des Arbeitnehmers" unterschreiben soll, da ich von meinem AG nicht mehr bezahlt werden kann, sondern vorbehaltlich d ...

  • 0 Antworten | erstellt am 7.7.2022

    Guten Tag liebe Community, im April 2022 wurde meine Firma (Kleinbetrieb, 5 Mitarbeiter, GmbH) an einen Liquidator (Abwicklungsgesellschaft) verkauft, um eine Firmeninsolvenz zu vermeiden. Alle Mitarbeiter wurden unwiederruflich Freigestellt, nicht regelkonforme Aufhebungsverträge vom alten Arbeitg ...

  • 0 Antworten | erstellt am 17.6.2022

    Ein Arbeitnehmer wurde am 2018 per Whatsapp ohne Einhaltung der Schriftform gekündigt, woraufhin dieser Kündigungsschutzklage erhoben hat. Der Rechtsanwalt des Arbeitgebers hat den Arbeitnehmer zum nächstmöglichen Zeitpunkt gekündigt. Es wurde Ende 2019 dem Kläger für Recht erkannt, dass der Arbeitg ...

  • 9 Antworten | letzte am 5.5.2022 von wirdwerden

    Hallo, Ich bin seit 2019 in einem Unternehmen angestellt, Vollzeit 100%. Diesen Januar wird bekannt, dass das Unternehmen in Planinsolvenz geht und daher diverse Mitarbeiter entlassen werden müssen. Im Büro wurde von ca. 15 Leuten rund die Hälfte entlassen. Chef eröffnete mir ebenfalls die Kündi ...

  • 6 Antworten | letzte am 20.12.2021 von Morfio

    Hallo zusammen, ich war bereits bei zwei Anwälten, die beantworten mir aber meine Fragen nicht. Situation - Im November 2021 erfuhr ich, dass die Firma, bei der ich arbeite, Insolvenz anmelden wird - Ebenfalls im November 2021 meldete die Firma Insolvenz an - Das Insolvenzverfahren is ...

  • 0 Antworten | erstellt am 28.4.2021

    Guten Tag zusammen, Mein derzeitiger Arbeitgeber hat Mitte März ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet. Mit Wirkung Mitte März, wird mein Gehalt bis Ende Mai per Abtretungserklärung vorfinanziert. Wenn ich nun zum 31.05. kündigen möchte, da ich ab dem 01.06. eine neue Arbeitsstelle ant ...

  • 6 Antworten | letzte am 26.3.2021 von Holperik

    Hallo, ist dieses Schreiben bedenkenlos zu unterschreiben ?https://ibb.co/7YNMf9s Als Zusatzinformation: Uns wurde außerdem erklärt, dass sollte sich ein einzelner Mitarbeiter dagegen entscheiden, geht die ganze Sache nicht mehr auf. Das kommt mir etwas eigenartig vor. -- Editiert vo ...

    Unterschreiben
  • 1 Antwort | letzte am 19.11.2020 von blaubär+

    Hallo , ich habe eine Frage zu Arbeitsverträgen. Mal angenommen ,man arbeitet seit gut 30 Jahren bei einem Arbeitgeber(Krankenhaus) - dort gelernt und bis heute im selben Unternehmen. Im letzten Jahr wurde der Standort durch eine neue Firma übernommen, da der AG (KH) Insolvenz ange ...

    Vertrag
  • hot 25 Antworten | letzte am 12.8.2020 von Wachsklave

    Guten Morgen, ich hätte mal eine Frage zu Insolvenz und der 3 monatigen Kündigungsfrist, Meldepflicht beim Arbeitsamt Zeit, Freistellung von der Arbeit dafür? Also die Firma für die wir arbeiten ist insolvent, Betrieb wird stillgelegt zum 31.8.2020. 220 Mitarbeiter, kein Betriebsrat. Keine Infos ...

    Lohn
  • hot 20 Antworten | letzte am 2.8.2020 von ohne_Namensnennung

    Die Firma für die ich arbeite ist insolvent. Starker Insolvenzverwalter, alle Einnahmen und Ausgaben laufen über den. Wachdienst, 220 Mitarbeiter bundesweit, alle Mitarbeiter gekündigt. Betrieb wird stillgelegt zum 31.8.2020. Kein Betriebsrat. Insolvenz angemeldet Mai 2020, gezahlt wurde Lohn Apr ...

    Kündigung
  • 4 Antworten | letzte am 12.7.2020 von blaubär+

    Hallo, eine kurze Frage. Hab 102 Resturlaub ( Jahr 2020 zahle ich nicht) . Wird mir alles verloren gehen mit Insolvenzverfahren (Eigenverantwortung) Danke für ihre Unterstützung

  • 1 Antwort | letzte am 13.2.2020 von Anami

    Hallo. Ich hoffe, das ist im richtigen Bereich geschrieben. Ich arbeite seit Juli 2018 in einer Firma. Am 21.01.2020 wurde uns mitgeteilt, dass vorsorglich Insolvenz angemeldet wurde und wir erstmal freigestellt sind.(Seit 06.02.2020 arbeiten wir wieder. Am 04.02.2020 kam ein Bescheid von eine ...

    Firma
  • hot 18 Antworten | letzte am 3.2.2020 von spatenklopper

    Hallo, bei einer Bekannten ist es so, das Sie im Moment festgestellt hat Schwanger zu sein (AG weiß noch nichts) . Aber Zeichen deuten daraufhin, dass die Firma bald Konkurs /Insolvenz anmelden könnte. Da eventuell Risiko Schwangerschaft kann es sein, dass Sie krank ist wenn es in Firma soweit kom ...

    Elternzeit
  • 0 Antworten | erstellt am 15.12.2019

    Hallo, eine Frage zur Insolvenzgeldvorfinanzierung: Ein Arbeitgeber befindet sich im Insolvenzeröffnungsverfahren. Eröffnung wird voraussichtlich im Februar sein. Um die MA nicht ohne Gehalt dastehen zu lassen, wird eine Insolvenzgeldvorfinanzierung durchgeführt. Alle MA mussten ihre Gehaltsansp ...

    Geld
123·5·10·15·16