• zu 4 Antworten | letzte am 5.3.2024 von blaubär+

    Hallo, ich habe da mal ne Frage… ein Kollege hat mir meine Freundin ausgespannt und ist nun mir ihr zusammen Leider arbeitet er in der gleichen Abteilung wie ich und ich habe teilweise Schicht mit ihm zusammen .. Psychisch habe ich diese Situation absolut nicht verdaut und bin in Behandlu ...

  • 4 Antworten | letzte am 28.2.2024 von Holperik

    Guten Tag, ich arbeite in einem Betrieb der sich laut damaligen Vertrag auf die aktuelle Fassung der Metallindustrie (IG Metall) in Nordwürttemberg bezieht. Hier war der Vertragsabschluss im Jahr 2017. Nun versuche ich herauszufinden, welche Kündigungsfrist ich habe. Dabei wäre die erste Frage ...

  • 6 Antworten | letzte am 27.2.2024 von Harry van Sell

    Guten morgen, ich habe vor mein Arbeitsverhältnis bei meinem AG zu beenden. Im Vertrag ist jedoch etwas widersprüchlich zu wann ich Kündigen kann. Ich bin seit 2011 im betrieb. Im Vertag bezieht sich die Kündigung auf zwei Paragraphen: Ich Zitiere: "§2 Probezeit Es wird eine Pro ...

  • 3 Antworten | letzte am 27.2.2024 von blaubär+

    Hallo zusammen, Folgendes Szenario: Kündigungsfrist 6 Monate zum Monatsende. Kündigung durch AN zum 31.03.24, d.h. Ende des Arbeitsverhältnisses zum 30.09.24. Wenn ich jetzt Elternzeit nehme (Juli, August), hat dies einen Einfluss auf die Kündigungsfrist (verlängert sich das Arbeitsverhäl ...

  • 3 Antworten | letzte am 26.2.2024 von blaubär+

    Ich habe zwar schon geschaut, aber nichts passendes gefunden. Und zwar geht es darum, ich habe einen Arbeitsvertrag unterschrieben bei einer Zeitarbeitsfirma, aber habe einen Tag später eine Zusage von einem anderen Unternehmen bekommen, was ich nicht ausschlagen wollte. Nun heisst es in meinen Vert ...

  • Kündigung vor Rente

    von St12345 | am 24.2.2024

    3 Antworten | letzte am 25.2.2024 von blaubär+

    Selbstständiger Taxiunternehmer , schreibt seinen Mitarbeitern am Wochenende, dass er den Betrieb wegen eigener Krankheit aufgibt, und dass sie am Montag nicht mehr arbeiten kommen sollen. Der gekündigte Mitarbeiter würde in 3 Monaten regulär in Rente gehen. Wie verhält sich der Mitarbeiter am B ...

  • 4 Antworten | letzte am 23.2.2024 von blaubär+

    Vielleicht steh ich ja einfach auf dem Schlauch... In einem Arbeitsvertrag heißt es wörtlich: "Nach der Probezeit bis zu einer Beschäftigungsdauer von 12 Monaten beträgt die Kündigungsfrist 4 Wochen jeweils zum Monatsende des Vormonats. Bei einer Beschäftigungsdauer über 12 Monate beträgt ...

  • 3 Antworten | letzte am 22.2.2024 von blaubär+

    Hallo, ich habe am 01.08.21 eine 2,5-jährige Ausbildung im Öffentlichen Dienst begonnen. Anschließend würde ich zum 26.01.24 für ein Jahr befristet übernommen. Jetzt hätte ich die Möglichkeit zum 01.09.24 einen neuen tollen Job in einem anderen Betrieb zu beginnen. Allerdings komme ich aus dem ...

  • 7 Antworten | letzte am 22.2.2024 von wirdwerden

    Hallo zusammen, ich bin seit über 6 Wochen bei meinem Arbeitgeber krankgeschrieben. Arbeite seit über 25 Jahren für das Unternehmen. Geschäftsführer/Inhaber ist mein Noch-Ehemann. Nun hat er mir schriftliches Hausverbot für seine Firma erteilt. Frage: Ich habe ja noch keine Kündigung erh ...

  • 4 Antworten | letzte am 21.2.2024 von Anami

    Hi, Ich habe folgendes Problem. Ich bin seid April 23 krank geschrieben bis voraussichtlich 31.3.24. Ich habe noch Urlaubsanspuch vom letzten Jahr ca. 33 Tage. Nun meine Frage. Wenn ich einen Aufhebungsvertrag mache ( weil ich woanders anfangen möchte ) wie sieht das mit dem Urlaub aus? Wenn m ...

  • 9 Antworten | letzte am 21.2.2024 von spatenklopper

    Hallo, ich habe bis vor 1 Woche in einer Kfz Versicherung gearbeitet. Leider wurde ich fristlos gekündigt. Ich habe in knapp 2 Wochen auch einen Termin beim Anwalt, aber ich erhoffe mir hier vorab schon mal einen Rat. Zur Situation die Telefongespräche werden auf Kunden Wunsch aufgezeichnet, ...

  • 2 Antworten | letzte am 19.2.2024 von Harry van Sell

    Zum Kontext: Ich habe übergangsweise eine Beschäftigung als Flugbegleiter begonnen. Meine sechsmonatige Probezeit hat begonnen und endet mit dem 31. Juli. Die Kündigungsfrist beträgt bei meiner Airline sechs Monate. Ich fange ab dem 1. November eine neue Arbeit an. Um zum 1. November aus dem Ar ...

  • 2 Antworten | letzte am 19.2.2024 von blaubär+

    Hallo, in meinem Arbeitsvertrag steht: "Es gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen für beide Seiten gleichermaßen". Was genau bedeutet das für meine Kündigung? Habe ich trotzdem eine gesetzliche Kündigungsfrist von 4 Wochen ? Oder verlängert sich diese nun mit der Betriebszugehörigkei ...

  • 2 Antworten | letzte am 15.2.2024 von Solan196

    A ist bei Firma B angestellt. Normaler Arbeitsvertrag, keine separaten Nebenvereinbarunngen gleich welcher Art. Es gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen. A will sich beruflich verändern und hat ordentlich (streitfrei) gekündigt zu Ende August 2024, um a) dem AG genug Zeit zu lassen Ersatz zu ...

  • 8 Antworten | letzte am 15.2.2024 von Familienmensch1971

    Ich arbeite bei meinem aktuellen Arbeitgeber Montag und Freitag im Homeoffice. Dienstag bis Donnerstag arbeite ich vor Ort im Büro. Ich bin am 05.02.24. bis ursprünglich geplant 05.04.24 in Elternzeit. Da ich Elterngeld Plus beziehe, arbeite ich während der Elternzeit in Teilzeit. Dies 8 Stunden pro ...

12345·75·150·225·300·337