• 3 Antworten | letzte am 31.10.2012 von 1000kleinesachen

    Hallo, ich bin komplett neu hier und ja, ich hab gesehen das zum Thema Kündigungfristen etc schon weit über 1000 Beiträge hier existieren, allerdings hab ich nicht die Zeit nen Teil davon zu durchsuchen, tut mir leid :-) Folgendes Problem beschäftigt mich: Ich bin seit mehr als 2 Jahren nun ...

    Zeitarbeitsfirma
  • 5 Antworten | letzte am 28.10.2012 von 1000kleinesachen

    Hallöchen, da ich arbeitstechnisch sehr eingestresst bin, war meine Überlegung mir eine Haushaltshilfe anzuschaffen die mich ein kleines bisschen unterstützt. Vorgestellt habe ich mir: 1 - 2 Mal im Monat für ca. 4 Stunden. Stundenlohn 10,- € Da ich alles korrekt anmelden möchte, gibt ...

    Probezeit
  • Fragen zum Arbeitsvertrag

    von Nero2212 | am 27.10.2012

    4 Antworten | letzte am 27.10.2012 von Nero2212

    Hallo, in meinem neuen Arbeitsverrtag kommen mir einige Sachen nicht ganz üblich vor. 1. In einem separatem Paragraphen steht, dass Schwarzarbeit jeglicher Art verboten ist. Da Schwarzarbeit sowieso verboten ist, hat das doch eigentlich nichts in dem Arbeitsvertrag zu suchen, oder? 2. Di ...

    Kündigungsfrist
  • 3 Antworten | letzte am 17.10.2012 von AK1986

    Hallo, PersonX ist auf diesem Gebiet noch unerfahren. Anfang September hat er mit einer Leiharbeitfirma einen Arbeitsvertrag geschloßen, der bis Ende des Jahres 2012 befristet ist. Mittlerweile könnte er umgehend bei einer anderen Firma eine Stelle antreten. Im Arbeitsvertrag mit dem Leiharbeitge ...

    Kündigungsfrist
  • 6 Antworten | letzte am 12.10.2012 von mepeisen

    Hallo, ist es generell möglich nach einer Freistellung bis Vertragsende DANACH noch eine Kündigung (fristlos oder ordentlich) auszusprechen? Welche Regelungen gelten hier? -----------------""

    Freistellung
  • 3 Antworten | letzte am 8.10.2012 von mepeisen

    Ich habe einen alten Arbeitsvertrag von 1994. In diesem steht ein Punkt: "Verlängerungen der gesetzlichen Kündigungsfristen für Kündigungen durch den Arbeitgeber gelten auch für Kündigungen durch den Arbeitnehmer." Das wären bei der Beschäftigungsdauer glaube 6 Monate. Laut Tarifvertrag b ...

    Kündigungsfrist
  • 9 Antworten | letzte am 4.10.2012 von mepeisen

    Hallo zusammen, in meiner Firma sind Stellen intern ausgeschrieben und wir können und wollen uns drauf bewerben. Der Nachteil an der Sache ist, dass ja die alten Verträge (jetzt Maschinenarbeiter) gekündigt werden und wir dann (Büroarbeiter) neue Verträge mit Probezeit bekommen. Ist das so überha ...

    Probezeit
  • 3 Antworten | letzte am 4.10.2012 von mepeisen

    Arbeitnehmer (A) ist bei Unternehmen (U) angestellt. Gemäß Arbeitsvertrag wird das Gehalt monatlich spätestens bis zum letzten Tag des Abrechnungsmonates ausgezahlt ein weiterer Gehaltsbestandteil ist ein Dienstwagen. A erhählt kein Gehalt für den Monat September 2012 wegen Zahlungsunfähigkeit von U ...

    Insolvenz
  • 4 Antworten | letzte am 29.9.2012 von dreaming80

    Hallo Bin neu hier und vielleicht könnt ihr mir helfen. Mein Mann ist LKW-Fahrer und hat letzten Donnerstag (20.09.) per Telefon bescheid bekommen, das die Firma evtl. in Insolvenz geht. Er wurde freigestellt,da alle LKws vom Leasingpartner abgeholt wurden. Heute (26.09.) kam die kündigung zum 15. ...

    Insolvenz
  • 1 Antwort | letzte am 27.9.2012 von blaubär+

    Wann verjährt die Rückzahlungsfrist von bereits genommen Urlaubstagen und Minusstunden? Folgender Sachverhalt: Den kompletten Jahresurlaub 30 Tage komplett in Anspruch genommen, von Mai bis Mitte Juni, dann angeordnet Minusstunden machen müssen, aufgrund Zwangsversetzung in eine andere Abteilu ...

    Minusstunden
  • 6 Antworten | letzte am 22.9.2012 von nachtmieze

    Hi, Kann ich wenn ich Kündige meine 4 wochen Kündigungsfrist mit Resturlaub überbrücken? D.H. In die Kündigung reinschreiben das ich nicht mehr zur arbeit erscheine und meinen resturlaub nehme? greetz BTW: Kann ich auch an einem sonntag kündigen? -----------------""

    Kündigungsfrist
  • Zwöf Monate Probezeit

    von John_Doe123 | am 13.9.2012

    2 Antworten | letzte am 13.9.2012 von maestro1000

    Hallo zusammen. Habe ein Jobangebot mit unbefristetem Arbeitsvertrag, jedoch mit einer Probezeit von zwölf Monaten. Die verkürzten Kündigungsfristen gelten doch nur die ersten sechs Monate nach §622 BGB ? Was sind die Risiken als Arbeitnehmer bei einer solch langen Probezeit? Vielen Dank ...

    Probezeit
  • 9 Antworten | letzte am 8.9.2012 von alana06

    Guten Tag, ich habe folgende Frage: Ich befinde mich zur Zeit noch in der Probezeit (Beschäftigungsverhältnis seit 01.07.)und möchte zum 30.09. kündigen. Laut Vertrag haben sowohl ich als auch der Arbeitgeber eine Kündigungsfrist von 2 Wochen. Wenn ich richtig liege, müsste ich meine Kündig ...

    Tage
  • 3 Antworten | letzte am 5.9.2012 von 1000kleinesachen

    Hallo, wie ist die Kündigungsfrist bei folgendem Fall: Arbeitsbeginn April 2009 - befristeter Arbeitsvertrag bis April 2010 Ab April 2010: wieder befristeter Arbeitsvertrag bis April 2011 Ab April 2011: unbefristeter Arbeitsvertrag Es gilt die gesetzliche Kündigungsfrist. Zählen die Zeite ...

    Berechnung
  • 5 Antworten | letzte am 5.9.2012 von working slave

    Schönen guten Abend, ich bitte um eine Einschätzung, da unterschiedlicher Ansicht! Azubildener ( 17 Jahre ) beginnt 2005 seine Ausbildung in einer Bank und wird danach unbefristet übernommen. Jetzt überlegt dieser zu kündigen, welche Fristen gelten hier? Normal gilt ja 4 Wochen zu Monatsen ...

    Kündigungsfrist
1·15·30·4344454647·60·75·90·95