Schriftliche Kündigung - Worum es geht

Bei der Kündigung eines Arbeitsverhältnisses gibt es für Arbeitnehmer und Arbeitgeber einiges zu klären, z.B. Kündigungsfristen, Resturlaub, Überstunden etc. Für Arbeitnehmer bieten wir eine Vorlage, um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein.

  • TOP Thema bei Arbeitsrecht
    hot 24 Antworten | letzte am 22.3.2022 von blaubär+

    Guten Morgen liebe Community, folgende Sachlage: ich habe Mitte August 2021 bei einem neuen AG angefangen. Es war auch Autofahren im Gespräch. Ich habe zwar einen Führerschein, aber habe eigentlich gar keine Fahrpraxis. Das habe ich ihm auch so auseinander gesetzt. Ich war im Prinzip der Überzeugung ...

  • hot 23 Antworten | letzte am 1.2.2023 von Anami

    Folgender fiktiver Fall: A hat vor einem Monat eine Kündigung erhalten. Ohne Vorwarnung oder Vorfälle oder Ähnliches. Auf Rückfragen, welche Gründe es hat, kam keine Antwort. AG hat nun die Arbeitgeberbescheinigung für das Arbeitsamt ausgefüllt und angegeben, dass es Personen bedingte G ...

  • hot 63 Antworten | letzte am 14.1.2023 von Harry van Sell

    letztes WE Brief im Kasten des AG, gekündigt zum 31.1.22. Telefonat blieb wohl ohne Ergebnis. Warum ? Ist nicht bekannt. Aber folgende Situation seitens eines der AN: Eine derer ist seit 31.12.2021 Mutter geworden, aktuell also Mutterschutz (Kündigungsschutz). Ist der AG aus seiner Verantwortun ...

  • 4 Antworten | letzte am 1.12.2022 von Suburban2219

    Hallo, ich habe mein Arbeitsverhältnis zum 31.1.23 gekündigt. Allerdings habe ich im Nachhinein festgestellt das ich laut bgb nur 4 Wochen Kündigungsfrist habe. Ich habe zudem auf das Kündigungsschreiben "hilfsweise und vorsorglich zum nächstmöglichen Zeitpunkt" geschrieben. Ich hoffe ...

  • Minijob - fristlose Kündigung

    von Nana71 | am 24.11.2022

    hot 32 Antworten | letzte am 29.11.2022 von Demonio

    Mein Sohn studiert und hat seit ca. einem Jahr einen Minijob, in dem er den Wochenanzeiger austrägt, gezahlt wird aktuell der Mindestlohn i.H.v. 12,00 Euro. Arbeitstag ist der Samstag, ab und an gibt es eine "Sonderzustellung", die entweder am gleichen Tag oder einen Tag früher ausgetra ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 13.10.2022 von Harry van Sell

    Hallo liebe Forummitglieder, für Hilfe bei folgendem Fallbeispiel, wäre ich sehr dankbar. Verzeiht mir bitte, wenn es etwas länger wird. Arbeitnehmerin A hat gekündigt und ein falsches Datum in der Kündigung angegeben, kann sich jedoch derzeit keinen Anwalt leisten und ist nicht rechtsschu ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 14.9.2022 von Harry van Sell

    Hallo, mein Vater (75) ist Rentner, verdient sich aber als Minijobber noch was nebenbei um die knappe Rente etwas aufzubessern. Seit 5 Monaten war er als Putzkraft bei einem Supermarkt angestellt (5x 2h/Woche), alles ganz regulär mit Arbeitsvertag etc. Gab nie Probleme, keine Kranktage, keine Bes ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 25.8.2022 von hh

    Guten Tag zusammen, die Kündigung ist bei mir per Einschreiben am 18.08.22 zugegangen, diese wurde laut Datum am 16.08. erstellt. Der Beschäftigungszeitraum ist 1,8 Jahre. Im Arbeitsvertrag ist damals eine Probezeit von 6 Monaten verienbart wurden, danach bekam ich eine 2malige Arbeitsvertragsv ...

  • Kündigung richtig

    von Bubi317 | am 11.8.2022

    8 Antworten | letzte am 12.8.2022 von Bubi317

    Hallo! Mein Sohn hat heute seinen Minijob gekündigt. Wir wollten das fristgerecht mit 4Wochen die gesetzlich geregelt sind machen. Leider haben wir das falsche Datum angegeben, nämlich den 15.8.22 und nicht wie eigentlich gewollt den 15.9.22. Der Arbeitgeber hat uns umgehend die Kündigung bestätigt. ...

  • Plötzliche Kündigung durch AG

    von distance | am 14.7.2022

    hot 18 Antworten | letzte am 21.7.2022 von Holperik

    Hallo, ich arbeite seit nunmehr 8 Jahren in einem Betrieb und habe mir nie etwas zu Schulden kommen lassen. Ganz im Gegenteil, habe ich sogar außerhalb meiner Arbeitszeiten oder auch im Urlaub immer mal gerne 1-2 Stunden mich um Kundenprobleme gekümmert. im April 2020 wurde ich in Kurzarbeit verse ...

  • Stillschweigen über Kündigung

    von S.suchthilfe | am 23.6.2022

    zu hot 24 Antworten | letzte am 24.6.2022 von S.suchthilfe

    Hallo. Ich arbeite in einer katholischen Einrichtung und bin Anfang des Jahres aus moralischen Gründen aus der Kirche ausgetreten. Wie zu erwarten kam jetzt die Kündigung. Der Träger (das Bistum) verlangt jetzt von mir über die Kündigung Stillschweigen zu bewahren, damit es "keine schlecht ...

  • hot 17 Antworten | letzte am 30.5.2022 von Harry van Sell

    Liebe Community, Ich kündigte letzte Woche mein unberfristetes Arbeitsverhältnis bei meinem AG mit folgendem Schreiben: "Hiermit kündigen ch das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis vom 15.09.2021 unter Einhaltung der regulären und maßgeblichen gesetzlichen Kündigungsfrist von vier Woch ...

  • 1 Antwort | letzte am 20.4.2022 von blaubär+

    Hallo zusammen, ich habe meinen Arbeitsvertrag in der Probezeit zum Monatsende 30.04.2022 gekündigt. Ich wusste gar nicht, dass eine Kündigung im laufenden Monat möglich ist. Nun ist es so, dass mein Kündigungsschreiben auf den 30.04.2022 lautet. Die Kündigung ging bei meinem Arbeitgeber am 14.04.2 ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 16.2.2022 von Harry van Sell

    Hallo, auch wenn sicher schon mal gefragt finde ich es nicht. Ich werde die Firma in der ich arbeite wahrscheinlich bald wieder verlassen weil ich ein besseres Angebot bekommen habe. In meinem Vertrag steht: Die Probezeit beträgt 6 Monate. Während der Probezeit kann das Arbeitsverhältnis mit ein ...

  • hot 68 Antworten | letzte am 9.2.2022 von Anami

    Hallo miteinander, wenn der Arbeitnehmer zum ende der Probezeit gekündigt wird, im Arbeitsviertag jedoch so etwas steht: Mit Ablauf der Probezeit erhält der Arbeitnehmer/Arbeitnehmerin einen Einmalzahlung in Höhe von Brutto € xxxxx. Der Vorstehende Betrag wird im Gehaltslauf Januar 202 ...

  • zu 9 Antworten | letzte am 24.12.2021 von Roland-S

    Sehr geehrte Damen und Herren, kurze Beschreibung meiner Situation: Ich bin Arbeitnehmer und möchte gerne die Stelle/Firma wechseln. Es besteht ein noch aktueller Arbeitsvertrag (Probezeit ist beendet) mit einer 2-jährigen Befristung, diese würde im März 2023 auslaufen, Vertrag ist kündbar mit ...

123·5·10·15