Topthemen im Forum Arbeitsrecht Klage
Kündigungsschutzklage Kündigung
  • hot 49 Antworten | letzte am 5.6.2024 von Katze_123

    Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier richtig und ihr könnt mir helfen am besten mit Gerichtsurteilen. In Firma A tätig gewesen, dort eine Fortbildung gemacht mit Fortbildungsvertrag. (Zietiere den vertrag) Rückzahlungsklausel: 1) Der AN verpflichtet sich zur Rückzahlung der Kosten von 1 ...

  • Formfehler in Arbeitszeugnis?

    von TeBeju76 | am 17.5.2024

    hot 30 Antworten | letzte am 23.5.2024 von amz621718-85

    Hallo, kann ein Arbeitszeugnis von zwei unterschriftsberechtigten Personen in einem Unternehmen mit jeweils unterschiedlichen Farben unterschrieben werden? Z.B. eine der Personen unterschreibt in der Farbe Schwarz und die andere Person in der Farbe Rot? Oder eine Person unterschreibt in der Farbe ...

  • 3 Antworten | letzte am 23.5.2024 von vacantum

    Hallo, nehmen wir mal an, ein AN und ein AG trennen sich nicht einvernehmlich sondern nach einem Vergleich vor Gereicht. Nun schickt der AG das Arbeitszeugnis datiert vom Mai 2024, Arbeitsverhältnis endete jedoch bereits im August 2023. Das ist, soweit ich das gelesen habe, ein deutlicher Hinwe ...

  • 9 Antworten | letzte am 20.5.2024 von Harry van Sell

    Hallo, habe vor kurzem festgestellt, dass ich einen Anspruch auf Betriebliche Übung gehabt haben könnte. Und zwar hat mir der Arbeitgeber einen Einsatzwagen zur Verfügung gestellt. Für das Fahren des Einsatzfahrzeuges erhält der Fahrer eine Prämie. Ich habe diese Prämie von April 2023 bis Oktob ...

  • 6 Antworten | letzte am 16.5.2024 von blaubär+

    Hallo, ich bin neu hier, kann mir jemand helfen, bezüglich der außerordentliche Kündigung? Mein Arbeitgeber hat mich schon seit längerem auf dem kieker, weil ich paar Mal krank machen musste wegen meinen Kindern und einmal weil ich selber krank wurde, einmal kurz vor meinem Urlaub. Und seitdem ist ...

  • 3 Antworten | letzte am 12.5.2024 von MitEtwasErfahrung

    Guten Tag, ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag und möchte wissen, ob mein Arbeitgeber mich nach einem Jahr Anstellung einfach kündigen kann. Ich wurde noch nicht offiziell mit dem Thema konfrontiert, jedoch gibt es Gerüchte, dass dies innerhalb der nächsten 1-2 Monate passieren könnte. Ic ...

  • hot 53 Antworten | letzte am 9.5.2024 von Harry van Sell

    Hallo! Ich habe eine lange Kündigungsfrist (über 6 Monate) - daher habe ich meinem AG um einen Aufhebungsvertrag gebeten. Der AG legt mir diesen nun als "normale Kündigung" aus. Und sagt, dass auch mit Rücksprache deren Rechtsabteilung mein Schreiben als normale Kündigung gewertet werde ...

  • zu 1 Antwort | letzte am 8.5.2024 von AndWehle

    Guten Tag, ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag und möchte wissen, ob mein Arbeitgeber mich nach einem Jahr Anstellung einfach kündigen kann. Ich wurde noch nicht offiziell mit dem Thema konfrontiert, jedoch gibt es Gerüchte, dass dies innerhalb der nächsten 1-2 Monate passieren könnte. Ic ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 7.5.2024 von Harry van Sell

    Hallo zusammen und schönen guten Abend Kurze Schilderung meiner "Kündigung" von einem Amazon-Subunternehmer im Bereich Transport, die bis jetzt ohne tatsächliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses verlaufen ist. Ich habe dort knapp zwei Jahre unbefristet und in Vollzeit gearbeitet. ...

  • 5 Antworten | letzte am 29.4.2024 von Michael32

    Hallo, ich glaube, dieser teil der Thematik bezieht sich aufs Arbeitsrecht mehr als aufs Steuerrecht. Wenn einem AN durch eine Gehaltsnachzahlung ein Steuerschaden entsteht, muss der AG diesen ja ersetzen. Wie muss man sich das vorstellen? Mal angenommen der Steuerschaden beläuft sich auf ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 20.4.2024 von Gerd61

    Hallo, ich hoffe dass ich hier richtig in und jemand tat zu folgender Situation geben kann: Erstmal was passiert ist: AN arbeitet als Verkäufer und hatte sich Ware weggelegt die AN nach der Arbeit kaufen wollte. Diese hatte AN erst vergessen und ist nochmal zurück um sie zu holen und legte sie ...

  • 6 Antworten | letzte am 13.4.2024 von drkabo

    Hallo, oder reicht es aus, wenn man schreibt, dass man beantragt, dass das Gericht bitte feststellt, dass die Kündigung unwirksam ist? Nicht, dass man dann dem AG, der ja die Klage erhält, gezielt auf die Gründe eingehen kann und evtl. Versäumtes (Anhörung BR, SBV, Einschaltung Inklusionsamt . ...

  • 7 Antworten | letzte am 1.4.2024 von wirdwerden

    Hallo, der Arbeitnehmer A ist zum 30.09.2023 aus der Firma ausgeschieden. Er läuft seinem Zeugnis nach. Nach mehreren schriftlichen Aufforderungen erhält er am 07.02.2024 ein Zeugnis, das jedoch sowohl Fehler enthält als auch in einigen wertenden Aussagen unzufriedenstellend ist. A schickt dem ...

  • hot 16 Antworten | letzte am 27.3.2024 von wirdwerden

    Hallo liebe Experten hier im Forum, Sorry erst einmal für den Betreff aber ich wusste nicht genau, was man dazu bzw zu dem AG noch sagen soll..... Leider wird der Beitrag sehr lang werden, und entschuldige mich schon mal vor ab, falls irgendetwas zu verwirrend ist, aber ich versuche es trotzdem ...

  • Kündigungsschutzklage Abwägung

    von Cryptor68 | am 26.3.2024

    hot 12 Antworten | letzte am 27.3.2024 von Cryptor68

    Hallo Ich arbeite seit 16 Jahren im Metallbau. Werde im Juli 56 Jahre alt. Nun wurde ich mangels Auftragslage zum 31.10.24 gekündigt. Es ist ein Betrieb mit 12 Mitarbeitern sowie 2 Geschäftsführer( kein Betriebsrat) . In meinem Aufgabengebiet ist nur ein direkter Kollege beschäftigt der schon ...

123·50·100·150·200·208