• Arbeit und Ihre folgen?

    von Tobias F. | am 19.3.2003

    zu 6 Antworten | letzte am 20.11.2019 von wirdwerden

    Arbeit,Arbeits-und Würdelos.Freie Entfalltung und Meinung sind unerwünscht(psyhisches zerstören in den Firmen und Krankenkasse sowie die BfA erlaubt). Nun ohne Arbeit und schwer wieder in Arbeit zu kommen und wenn dann nur unter Menschenunwürdigen Bedingungen(weil zu lange Arbeit ...

    Arbeit
  • hot 15 Antworten | letzte am 13.11.2008 von Daichi

    Hallo, ich habe ein paar Fragen zum Thema Zeitarbeit. Ich bin seit August letzten Jahres bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt. Mein Problem ist, dass ich eigentlich nie richtig Urlaub habe. Die ZAF verlangt von mir, dass ich auch in meinem Urlaub erreichbar bin, damit man mich bei eventuel ...

    Urlaub
  • hot 24 Antworten | letzte am 18.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Nachstehend Auszug aus den Arbeitszeiten 31.05. 17.00-02.00* 01.06. 10.00-15.00 17.30-02.30 02.06. frei 03.06. 10.00-15.00 17.30-01.45 04.06. 10.30-15.30 17.30-01.30 05.06 10.30-15.30 17.30-00.45 06.06. 10.30-15.30 17.00-02.45 07.06. 10.30-15.15* 17.30-02.00 08.06 10.30-15.00* 17 ...

    Arbeit
  • 7 Antworten | letzte am 25.9.2003 von gelöschtem Nutzer

    Ich bin fristgerecht betriebsbedingt zum 30.11. gekündigt worden und habe das auch rechtzeitig dem arbeitsamt gemeldet. Jetzt verhandle ich mit meinem Noch-Arbeitgeber über einen Aufhebungsvertrag zum 30.09. inkl. Abfindung. Muß ich das Arbeitsamt über diesen Aufhebungsvertrag in ...

    Kündigung
  • Diener zweier Herren

    von emcete | am 25.8.2003

    4 Antworten | letzte am 26.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Etwas knifflig: Ein Arbeitsvertrag wurde fristlos gekündigt. Im folgenden Arbeitsgerichtsverfahren wurde die fristlose in eine fristgerechte Kündigung umgewandelt. Zwischenzeitlich hatte sich die Person eine neue Stelle gesucht. Der neue Arbeitsvertrag begann also in einer Zeit, als der a ...

    Kündigung
  • 2 Antworten | letzte am 15.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe in einem Unternehmen gekündigt, da die GF mehr als nur anzüglich waren. Für den Zeitraum meiner Kündigungsfrist bin ich aufgrund der unzumutbaren Verhältnisse in dem Unternehmen krankgeschrieben worden. (das Arbeitsamt sagte mir anschliessend sogar, dass ...

    Gehalt
  • 7 Antworten | letzte am 6.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mein Arbeitsverhältnis ordentlich gekündigt. Da ich seit letztes Jahr unter Magenproblemen leide und die monotone Arbeit am Arbeitsplatz mir keinen Spass mehr bereitet hat,habe ich mich zu diesem Schritt entschieden. Ich belege nebenbei ein ...

    Arbeitsplatz
  • 0 Antworten | erstellt am 6.8.2003

    Hallo zusammen, da ich hier im Forum neu bin werde ich erstmal etwas zur Vorgeschichte berichten. Ich hatte Anfang ''99 einen Arbeitsunfall mit erheblichen Knieverletzungen. Nach einigen Operationen begann Anfang ''01 parallel zur medizinischen , die berufliche Rehabilitation in Form einer Umschu ...

    Krankengeld
  • 2 Antworten | letzte am 2.8.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo !!! Ich hoffe mir kann jemand hier weiter helfen. Ich habe bei einer Zeitarbeitsfirma einen Vertrag bekommen, der ersteinmal vom 2.07.29.08 lief da ich in der Zeit bei einer Firma angfordert wurde. Man sagte mir in der Zeitarbeitsfirma , daß man nach dem 29.08. einen neuen längere ...

    Kündigung
  • 3 Antworten | letzte am 23.7.2003 von gelöschtem Nutzer

    hallo ich war 9 tage auf meine tochter krank und mein AG . hat mir ausversehn mein vollen lohn gezaht. aber nun hat er 2 monate später mal eben so deswegen 540, eur von meinem lohn abgezogen ohne mich ´vorherr zu informieren , darf er das ? wenn ja müßte ich das nicht sch ...

    Lohn
  • 2 Antworten | letzte am 27.6.2003 von gelöschtem Nutzer

    Meinem Lebensgefährten wurde vom Arbeitsamt ein Jobangebot gemacht. Er als Dachklempner musste in einer 2wöchigen Massnahme des AA seine Tauglichkeit als Dachdecker nachweisen. Dann schrieb der Arbeitgeber ans AA, er möchte ihn einstellen. Bei einem Gespräch teilte er meinem LG m ...

    Arbeitgeber
  • 6 Antworten | letzte am 24.6.2003 von gelöschtem Nutzer

    Zunächst vorab: Dieses Forum finde ich wirklich klasse! Habe es durch Zufall entdeckt und werde es nun regelmäßig besuchen. Aber nun zu meiner Frage: Ich möchte in absehbarer Zeit im Rahmen eines Minijobs eine Haushaltshilfe im Haushaltscheckverfahren beschäftigen. ...

    Arbeitsvertrag
  • 0 Antworten | erstellt am 18.3.2003

    ich bräuchte mal Hilfe.... Ich habe ein großes Problem und finde im Moment keine Lösung dafür .... Also : ich bin im 5. Monat schwanger und PRIVAT versichert. Nun will / muß ich ja noch schnell aus der Privaten raus, da ich mich ja sonst in der ELternzeit mit de ...

    Gehalt
  • 5 Antworten | letzte am 21.11.2002 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe folgendes Problem. im Dezember 2000 habe ich eine Tochter bekommen und danach meine Elternzeit angetreten. so dachte ich zumindest. Als ich die Geburt meiner zweiten Tochter meinem Chef mitgeteilt hatte, teilte mir dieser mit, daß es gar kein Arbeitsverhältnis mehr gib ...

    Elternzeit
  • 1 Antwort | letzte am 22.10.2002 von gelöschtem Nutzer

    Entgeldfortzahlung während Krankheit: wenn ich während der probezeit krankgeschrieben bin, und der arbeitgeber die kündigung ausspricht da noch probezeit 4 wochen, zahlt due krankenkasse auch ab 4 wochen ? wenn ich krankgeschrieben bin und währen der probezeit kündige, ...

    Kündigung
1·25·50·75·100·123124125126