• 4 Antworten | letzte am 13.12.2023 von Harry van Sell

    Hallo an jene, welche es etwas genauer wissen.. Mein neuer Arbeitgeber hat zum Arbeitsvertrag die üblichen Verdächtigen der notwendigen Informationen angefordert. PA, Steuer-ID, SV-Ausweis, Krankenkasse, Facharbeiterzeugnis.. So weit alles gut und völlig normal. Weiteres wurde auch nicht verlangt. ...

  • 2 Antworten | letzte am 13.12.2023 von Walli321

    Hallo Mitglieder, folgendes Senario: Person A ist seit April 2022 Krankgeschrieben wegen einer schweren Erkranung. Person 8 erhält bis Oktober 2023 Krankengeld durch Krankenkasse und ich auch nach Aussteuerung Arbeitsunfähig und wird dann von Arbeitgeber B gekündigt. Nun zu meiner Frage. ...

  • 4 Antworten | letzte am 5.12.2023 von philosoph32

    Guten Tag, bei uns im Konzern werden Mitarbeiter dazu genötigt Urlaub zu nehmen statt eine AU einzureichen, wenn sie krank sind. Ist das zulässig? Soweit ich informiert bin dient Urlaub der Erholung und eine AU der Genesung. Wenn ich im Urlaub krank geworden bin, habe ich die AU beim meinem frühere ...

  • hot 25 Antworten | letzte am 20.11.2023 von Anami

    Hey miteinander. Ich bin, männlich, 34. Habe April/Mai mit meinem AG ein Gespräch gehabt, das ich mich von einem Kollegen(Vorgesetzter) belästigt fühle. Immer wenn ich mit Ihm in der Nachtschicht war, machte er sexuel zweideutige Bemerkungen... Ich geh dir zwischen die Beine... Mit dem langen D ...

  • eAU - Welche Informationen für Arbeitgeber

    von Alibi081 | am 10.11.2023

    5 Antworten | letzte am 11.11.2023 von Alibi081

    Hallo, mich würde interessieren, welche konkreten Informationen durch die neue elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung - eAU - an den Arbeitgeber gelangen. Ich habe gehört, dass der Arbeitgeber den Stempel der Arztpraxis (also Namen, Adresse, Unterschrift des Arztes etc.) nicht mehr zu ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 4.11.2023 von Harry van Sell

    Ich habe hier eine besondere Frage. Normalerweise reicht bei einem Krankenhausaufenthalt die Liegebescheinung bei dem Arbeitgeber abzugeben d.h. es benötigt keine extra Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung des Arztes. Der Lohn wird fortgezahlt. Was ist denn wenn der Arbeitgeber gar nicht krank ist/war ...

  • 5 Antworten | letzte am 4.11.2023 von Tehlak

    Ein Arbeitnehmer ist arbeitsunfähig erkrankt und beginnt um 9 Uhr seine Schicht. Um 7 Uhr schreibt er seinem Vorgesetzten eine E--Mail, dass er krank ist und zum Arzt gehen wird. Um 10 Uhr ist er zurück von seinem Arzt und schreibt folgendes an seinen Arbeitgeber : "Hallo nochmals, ich komme v ...

  • 4 Antworten | letzte am 30.10.2023 von blaubär+

    Mahlzeit, ich habe einfach keine Antwort gefunden. Weil ich offene Beiträge bei der Krankenkasse hatte haben meine Leistungen geruht. Gleichzeitig war ich Krank geschrieben und habe den Arbeitgeber gewechselt und ahtte vergessen meine Selbstsändigkeit aus einer Zeit vor meinem EX Arbeiter abzumel ...

  • hot 34 Antworten | letzte am 26.10.2023 von Pummelblume

    Hallo Vielleicht weiß der eine oder andere ja noch, dass ich sowieso schon ein laufendes Verfahren mit meinem AG habe. Nun folgendes: Mein Sohn wurde im Juli geboren. Schon vor der Geburt war ich bei meinem AG um mir die Elternzeit bestätigen zu lassen. Er hat den Zettel mitgenommen und darau ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 22.10.2023 von cirius32832

    Ich hatte eine Rippenprellung. Der Hausarzt hat abgelehnt mich deswegen krank zu schreiben. Nun bin ich auf sein Anraten ins Krankenhaus -mit Rippenprellung wohl gemerkt- dort bin ich nach 3 St aus dem sonst leeren Wartezimmer wieder weg. Ich hatte das Gefühl man wolle mich erst mal mit Scherzen sc ...

  • hot 19 Antworten | letzte am 21.10.2023 von throwaway_account

    Moin, Ich bin Filialleiter eines Einzelhandelsunternehmens. Eine Mitarbeiterin befindet sich seit diesem Montag für 6 Tage im Urlaub. Heute (am Mittwoch) bekam ich eine WhatsApp mit einer AU-Bescheinigung ausgestellt am Montag und über die Dauer von ca. einem Monat. Jedoch noch nicht in physisch ...

  • 4 Antworten | letzte am 14.10.2023 von Harry van Sell

    Hallo Liebes Forum, Seit Anfang des Jahres bin ich u.a. wegen einer Belastungsstörung bis auf Weiteres krankgeschrieben und beziehe Krankengeld. Da nun leider ein enges Familienmitglied von mir im Sterben liegt, würde ich gerne eine Reise zu ihm ins Ausland außerhalb der EU planen. Nach eigen ...

  • 7 Antworten | letzte am 13.10.2023 von wirdwerden

    Hallo Zusammen, mein Mitarbeiter ist jetzt seit sechs Wochen krank geschrieben, allerdings immer nur wöchentlich von Montag bis Freitag. Montags kommt dann immer für die nächsten fünf Tage eine Krankmeldung. Wir wissen nicht was er hat und haben daher auch keine Ahnung, wann er plant wieder zu komm ...

  • 5 Antworten | letzte am 29.9.2023 von Anami

    Hallo zusammen, Und zwar ich folgendes Problem und weiß nicht wie ich weiter kommen ich habe am 15.09.23 eine neue Arbeitsstelle angetreten diese habe ich dann allerdings zum 25.09.23 gekündigt davon war ich 5 Tage krank mit Krankmeldung am 27.09.23 habe ich dann meine Lohnabrechnung bekommen, am 2 ...

  • 2 Antworten | letzte am 26.9.2023 von blaubär+

    Hallo, folgender Sachverhalt : Ein Arbeitnehmer wurde zum 01.08.2023 eingestellt und wurde am 15.08.2023 ins Krankenhaus eingeliefert, wo er auch operiert wurde. Zum 31.08.2023 wurde ihm fristlos von seinem Arbeitgeber gekündigt. Im Zeitraum 15.08-29.09. wurde er durchgängig arbeitsunfähig krank ...

1234·25·50·75·100·125·126