• hot 24 Antworten | letzte am 15.10.2023 von bibbi05

    Hallo, ich bin seit 33 Jahren in der Firma und bin jetzt über 6 Wochen krankgeschrieben und bekomme Krankengeld. Ich werde jetzt einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente machen möchte aber auch mit meinem Arbeitgeber versuchen zu reden und einen Aufhebungsvertrag machen damit ich vielleicht nich eine ...

  • 6 Antworten | letzte am 20.9.2023 von CarstenF

    Hallo Zusammen, ich bin gerade in einer unschönen Situation. Ich bin am Montag endlich zum Arzt wegen einer bereits länger laufenden Depression, um sie nun behandeln zu lassen. Ich bin vom Arzt erstmal 2 Wochen krankgeschrieben worden. Ich habe für diesen Zeitraum eine eAU erhalten und Montag noc ...

  • 6 Antworten | letzte am 18.9.2023 von DerNeueNutzer

    Hallo an Euch, Also ich bin 3 Monate und 15 Tage in meiner Arbeit. Am Donnerstag bin ich zum Arzt gegangen, weil ich Knieschmerzen hatte. Ich hatte mich ordnungsgemäß krankgemeldet. Ich habe dann meinen Chef gesagt dass, ich bis voraussichtlich Montag krank sein werde. Am Donnerstagabend melde ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 18.9.2023 von spatenklopper

    Guten Tag liebe Foren Gemeinde, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer Schadensersatzforderung bei Nichteinhaltung der Kündigungsfrist seitens Arbeitnehmer wenn man Bürohengst ist? Ich arbeite seit 3 Jahren aufgrund eines Stellenabbaus unglücklich im Controlling. Der Job überfordert mich un ...

  • hot 14 Antworten | letzte am 18.9.2023 von Anami

    Hallo, Am 30.06 war mein Ausbildungsvertrag offiziell beendet (ordentliche Kündigung). Ende august hatte ich dann meinem Alten arbeit geber aufgefordert mir die restlichen Urlaubstage auszuzahlen. Die Antwort darauf war das ich zu viele Urlaubstage beansprucht hätte, man hat lediglich die zusamme ...

  • hot 16 Antworten | letzte am 8.9.2023 von IAmNoQuami

    Mein juristisches Deutsch lässt zu wünschen übrig, daher ist mir ein Fehler unterlaufen. Ich wollte meinen Arbeitsvertrag fristgerecht kündigen und habe dabei versehentlich ,,mit sofortiger Wirkung’’ reingepackt. Der Text: Sehr geehrter Herr *, hiermit kündige ich mein Arbeitsverh ...

  • hot 36 Antworten | letzte am 1.9.2023 von Harry van Sell

    Hallo Miteinander, seit genau 1 Jahr und dem bisherigen Monat befinde ich mich in einem Arbeitsverhältnis, welches ich schnellstmöglich beenden möchte, da ich zum 01.10. einen neuen Arbeitsplatz in Aussicht habe. Der Versuch, meinem Chef einen Aufhebungsvertrag zum 30.09. hinzulegen hat nicht ...

  • 4 Antworten | letzte am 11.8.2023 von blaubär+

    Guten Tag, neulich wurde in Theorie folgendes Fallbeispiel diskutiert.. Fallbeschreibung: Mal angenommen eine fiktive Person Max Mustermann befindet sich seit einigen Jahren in einem festen Beschäftigungsverhältnis. Seit 7 Wochen ist dieser leider erkrankt, hat 6 Wochen Lohnfortzahlun ...

  • hot 53 Antworten | letzte am 10.8.2023 von bostonxl

    Hallo, ich hatte zum 3.7.2023 einen neuen Job begonnen. Da ich aber täglich 1-1 1/2 Stunden länger gearbeitet habe (unbezahlt und ohne Freizeitausgleich!) War ich am 4.8. beim Arzt und habe mich krankschreiben lassen, gleichzeitig auch meine Kündigung geschrieben und verschickt. Nun mein Proble ...

  • 5 Antworten | letzte am 1.8.2023 von Holperik

    Sehr geehrtes 123recht forum, ich habe am 01.06.2023 als Ferienarbeiter im Betrieb xy meine Stelle als Ferienarbeiter angetreten. Am 22.06.2023 und am 23.06.2023 habe ich unbezahlten Urlaub nehmen müssen da ich wichtige Termine hatte, die ich so leider nicht verschieben konnte. Bei meinem Arbeit ...

  • 8 Antworten | letzte am 7.7.2023 von blaubär+

    Hallo, :sweat: ich habe bestehend eine Rechtsschutz seit einem Jahr mit einer unbegrenzten Deckungssumme. Ich hatte vergangene Tage einen Arbeitsunfall am folge Tag habe ich mich vom Arzt im Sinne eines Arbeitsunfalls behandeln lassen der Arbeitgeber hatte mich durch die Blume gebeten einen priva ...

  • 4 Antworten | letzte am 23.6.2023 von blaubär+

    Hallo, wie würdet Ihr folgendes einschätzen: Freiberufler ist über einen Personalvermittler bei einem Endkunden tätig. Freiberufler wird wie ein Arbeitnehmer behandelt - das wird nach zwei Jahren durch ein DRV Statusfeststellungsverfahren bestätigt. Der ehemalige Freiberufler will nun offe ...

  • Elektronische AU

    von Mohnblume123123 | am 15.6.2023

    hot 16 Antworten | letzte am 20.6.2023 von Harry van Sell

    Guten Tag Zusammen, ich war dieses Jahr insgesamt 2 Wochen krankgeschrieben und in unserem Arbeitszeiterfassungssystem ist "Krank ohne AU" hinterlegt. Von meinem Arzt habe ich natürlich keine AU in Papierform mehr für meinen AG erhalten. Mein AG hat es bisher nicht geschafft, die K ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 18.6.2023 von wirdwerden

    Hallo zusammen, Ich habe einen Arbeitsvertrag in dem folgendes steht: Ihre Anstellung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD) im Bereich der Gemeinden. Die Regelungen dieses Tarifvertrages sind ab dem 1.11.2009 in Kraft getreten. Nicht mehr und nicht wenige ...

  • 2 Antworten | letzte am 14.6.2023 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, :) ich habe nun eine ganze Weile das Internet durchforscht jedoch keine Antwort auf meine Frage gefunden. Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen. Aus psychischen Gründen (der Arbeit verschuldet) musste ich mein zum 01.05.2023 Arbeitsverhältnis kündigen. Nun bin ich s ...

12345·25·50·75·100·125·126