• zu 4 Antworten | letzte am 9.9.2017 von Eidechse

    Ich hätt da mal ne Frage, gilt der Urlaubsanspruch für ein ganzes Jahr, in dem ich fortlaufend Krank geschrieben war, dann im letzten Quartal von der Krankenversicherung ausgesteuert und dann schließlich verrentet wurde?

    krank
  • 5 Antworten | letzte am 11.4.2017 von altona01

    Ich habe meinen Arbeitsvertrag am 23. Februar selbst gekündigt mit nur 14 Tage Frist wegen Probezeit (meine Kündigungsgründe sind für die Fragen hier eigentlich nicht relevant). Nach Absprache mit dem Arbeitgeber hatte ich auch am 23. Februar meinen letzten Arbeitstag. Da ich noch 8 Tage Urlaubsans ...

    Frage
  • hot 14 Antworten | letzte am 1.4.2017 von wirdwerden

    Hallo liebe Steuer- & Vertragsprofis, Ich hoffe, ich darf dies hier fragen und bekomme vielleicht die ein oder andere Antwort. ich hatte heute ein Vorstellungsgespräch für den Einzelhandel, wo mir folgendes angeboten wurde: Arbeitsvertrag über 12 Monate mit 6 Monate Probezeit und Option ...

    Mitarbeiter
  • 4 Antworten | letzte am 10.3.2017 von Ruby12

    Ich habe 2011 vom 400,- Job (10,-/Std) in die Gleitzone (455,- brutto) gewechselt. Ich habe auch in der Gleitzone 45 Std. gearbeitet, statt vorher 40. Dadurch entstanden meinem Chef ca, 20,- mtl. Mehrkosten. Diese bezahle ich ihm seitdem zurück. Da aber seit 1.1.2013 der 400,- Euro Job auf 450,- auf ...

    400
  • 3 Antworten | letzte am 21.2.2017 von wirdwerden

    Hallo, bei mir geht es um folgendes Problem: Gegen meinen ehemaligen Arbeitgeber, wurde in Abwesenheit von ihm, im Oktober 2016 vom Arbeitsgericht ein Versäumnisurteil erlassen, es ging um die Zahlung von offenen Gehaltsforderungen. In dem Urteil steht folgender Text: Die Beklagte wird veru ...

    Arbeitsgericht
  • 8 Antworten | letzte am 1.2.2017 von drkabo

    Guten Tag, ich bin in einer niedersächsischen Kleinstadt von der örtlichen Kirchengemeinde beauftragt im Rahmen des Ganztagsangebotes der örtlichen Grundschule eine Tischtennis-Arbeitsgemeinschaft zu leiten. Dazu habe ich einen ganz einfachen kurzen Vertrag: bringt den Kindern Tischtennis bei, be ...

    Lohnfortzahlung
  • hot 15 Antworten | letzte am 25.1.2017 von Ratsuchender@123net

    Hallo liebe Forums Forumsteilnehmer, wie der Betreffzeile zu entnehmen ist, handelt es sich bei meinem Beitrag um die Entgeltfortzahlungsverpflichtung des Arbeitgebers bei (erneuter) Arbeitsunfähigkeit des Arbeitnehmers. Im Einzelnen: Ich war arbeitsunfähig von Dezember 2013 bis Ende Juli 2 ...

    Krankheit
  • 4 Antworten | letzte am 17.12.2016 von BudWiser

    Guten Morgen, ich bin seit sieben Jahren in einem mittelständischen Unternehmen als Personalerin tätig und habe inzwischen zwei Kinder, weswegen ich aktuell nur 14 Stunden arbeite in der Woche. Das ist meinem Chef zu wenig und er möchte sich von mir trennen. Das ist so kurz vor Weihnachten und me ...

    Chef
  • 2 Antworten | letzte am 17.12.2016 von wirdwerden

    Hallo, bei selbstständigen Tagesmüttern gibt es die Regelung der anteiligen Übernahme der Sozialleistungen wie KV, PflV, RV etc. von Amt/Kommune. Weiß jemand wie es sich bei angestellten Tagesmüttern verhält? Gibt es da den Anspruch auf Unterstützung vom Amt/Kommune ebenfalls? Oder muss der Arbe ...

    Arbeitgeber
  • 7 Antworten | letzte am 23.11.2016 von Lars-Daniel

    Hallo. Ich bin Student und habe seit kurzem eine Tätigkeit als Studentische Hilfskraft übernommen. Ich arbeite dort 12 Stunden á 9,70 EUR. Brutto werden mir 506,11 EUR gezahlt, es wird mir jedoch ein Rentenversicherungsbetrag von 47,32 EUR abgezogen. Somit wird mir ein Netto-Lohn von 458,79 ...

    Krankenkasse
  • zu hot 11 Antworten | letzte am 20.11.2016 von altona01

    Guten Abend, ich habe 3 Jahre Elternzeit beantragt. Im Juni habe ich beschlossen doch bei meinem AG ein paar Stunden zu gehen, jedoch klappte das in der Umsetzung mit der Betreuung doch nicht so gut und ich habe nach 4 Wochen wieder gekündigt. Aber nur meine Teilzeit in Elternzeit und geschrieben, d ...

    Elternzeit
  • 4 Antworten | letzte am 13.11.2016 von altona01

    Hallo, ich hoffe hier kann mir endlich jemand weiterelfen. Bis jetzt habe ich keinerlei Auskünfte darüber gfefunden. Folgende Situation besteht: Hauptsitz der Firma befindet sich im Westen. Arbeitsort des Angestellten ist Sachsen. Somit zählen für den Angstellten ja alle Feiertage für Sachse ...

    Feiertag
  • 2 Antworten | letzte am 9.11.2016 von Nonames2017

    Ich benötige Hilfe für meine rumänischen Bekannten. Sie wurde von einer deutschen Firma in einer Zweigstelle dieser, in Rumänien, angeworben dort eingearbeitet und der Mann dann nach Deutschland geschickt. Vor 2 Wochen wurde die Frau, von der Zweigstelle in Rumänien von heute auf morgen von dem ru ...

    Lohn
  • hot 19 Antworten | letzte am 14.10.2016 von wirdwerden

    Hallo liebes Forum, ich habe folgende Frage an euch. Hoffentlich könnt ihr mir helfen. Ich war etwa 3 Jahre als Pflegeassistent im Arbeitgebermodell beschäftigt. Allerdings sind mir einige Ungereimtheiten aufgefallen, die ich aber nicht weiter verfolgte, weil ich noch Student war und auf den Job ...

    Job
  • hot 12 Antworten | letzte am 22.9.2016 von calimero2010

    Hallo, folgendes Szenario: ich bin seit Marz 2015 Aushilfe. Mein Arbeitgeber will, dass ich bis zum 15. des Vormonats meine Verfügbarkeiten angebe. Danach soll ich dann eingeteilt werden. Defacto ist dies nicht der Fall und ich habe nun schon zum zweiten mal 700 Euro erarbeitet, die ich nciht au ...

    krank
1·5·10·1314151617·20·25·30·35·40·43