Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.569
Registrierte
Nutzer

  • 4 Antworten | letzte am 27.6.2018 von fieldsupport79

    Hallo , ich habe eine Frage und brauche mal Eure Meinung dazu. Ich habe am 28.06. mein Arbeitsverhältnis selbst fristgerecht zum 30.06. gekündigt. Am 18.06. bin ich erkrankt und meldete das dem Arbeitgeber. Am 19.06. erhielt ich von meinem Arzt eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, rückwirken ...

    Freistellung
  • 7 Antworten | letzte am 13.6.2018 von blaubär+

    Hallo, ich möchte nur kurz auf die Vorgeschichte eingehen; Ich habe Ende Mai fristgerecht bei meinem AG gekündigt mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum 30.06.18 Die Gründe waren eine der Arbeit nicht entsprechenden Vergütung und ein extrem schlechtes Betriebsklima das mich an meine Grenz ...

    Frage
  • 5 Antworten | letzte am 15.5.2018 von blaubär+

    Vorab entschuldige ich mich für Schreibfehler oder meine Ungenauigkeit, bin ziemlich durcheinander gerade. Zu mir. habe zum 31.05 hin gekündigt mit einer 4 Wochen Kündigungsfrist. In dieser Zeit bis zum Freitag 11.05.2018 gearbeitet. Dabei musste ich Rechnungskorrekturen Sortieren (Ordner aufmach ...

    krank
  • 3 Antworten | letzte am 12.5.2018 von blaubär+

    Halli Hallo, ich brauch einmal euren Rat: Vor zwei Wochen war ich für 4 Tage krankgeschrieben.. krankmeldung, früh genug Bescheid gegeben, alles hab ich getan.. nun das Problem: Meine Bezirksleitung ist nun der Meinung, dass sie mein Gehalt kürzen kann; Ich hätte die 4 Tage jeweils 6 Stunden a ...

    Tage
  • 4 Antworten | letzte am 5.4.2018 von altona01

    Hallo allerseits, hab ein bisschen Unsinn gemacht und mach mir jetzt ein paar Gedanken. Ich bin seit vier Wochen auf Grund eines privaten Unfalls im häuslichen Bereich, hab mir ein paar Rippen gebrochen krankgeschrieben. Die Krankmeldung läuft auch noch ne Woche. Da ich mich aber schon besser fü ...

    Woche
  • 2 Antworten | letzte am 28.3.2018 von altona01

    Hallo liebes Forum, eine kurze Frage: und zwar habe ich meinen Bürojob gegen einen Bedienjob eingetauscht, weil ich da wesentlich mehr Geld verdiene. Natürlich gelten in der Gastronomie etwas andere Regeln, wie zB Wochenendarbeit, usw. Nun ist es so, dass ich normalerweise Dienstag und Donne ...

    krank
  • 6 Antworten | letzte am 8.3.2018 von wirdwerden

    Hallo, ich war zwei Wochen krank. In der ersten Woche hat mich meine Hausärztin krank geschrieben. Da diese aber in der zweiten Woche im Urlaub war, ging ich zu meiner Heilpraktikerin. Die Heilpraktikerin schrieb mich dann die zweite Woche krank. In meinem Arbeitsvertrag steht nicht, daß ich nur v ...

    krank
  • zu 6 Antworten | letzte am 2.3.2018 von HeHe

    Hallo zusammen, darf man bei einer Krankmeldung (Depressionen) den eigenen Geburtstag im kleinen Kreis (Familie, enge Freunde) feiern oder sollte man dies absagen? Wie verhält es sich mit einer Eintrittskarte zu einer Comedy-Veranstaltung des Lieblingsstars: Darf man trotzdem hingehen oder kön ...

  • Krankmeldung im Urlaub

    von go483353-3 | am 1.2.2018

    3 Antworten | letzte am 1.2.2018 von Harry van Sell

    Hallo, ich hab 14 Tage Urlaub und bin direkt krank geworden am ersten Tag, mein Arzt hat mich 7 Tage krankgeschrieben. Mir geht es jetzt aber nach 5 Tagen wieder gut. Muss ich das meinem Arbeitgeber jetzt melden? Hab ich weiterhin Urlaub oder muss ich jetzt arbeiten gehen? Danke im voraus für eu ...

    krank
  • 2 Antworten | letzte am 15.1.2018 von cirius32832

    Hallo zusammen, ich habe derzeit ein großes Problem. Ich bekomme Teilerwerbsminderungsrente und kann deshalb meinem Minijob (an den Wochenenden 7 Stunden am Stück) nicht mehr nachgehen.Man soll ja unter 6 Stunden am Stück bleiben. Dies habe ich meinem Arbeitgeber mitgeteilt und nachgefragt, ob die S ...

    Minijob
  • 6 Antworten | letzte am 19.12.2017 von HeHe

    Hallo zusammen, meine Frau bezieht von der Krankenkasse derzeit Krankengeld (Vorher Arbeitslosengeld). Der Arzt hat Ihr eine Krankmeldung für 6 Wochen ausgestellt. Nun fordert die Krankenlasse meine Frau auf, die Krankmeldung anpassen zu lassen. Da ein Zeitraum von über vier Wochen ungültig ...

    Krankengeld
  • 5 Antworten | letzte am 8.11.2017 von ratlose mama

    Hallo. Ich bin jetzt ca. 6 Wochen krankgeschrieben, erst auf Magendarm und jetzt mitlerweile wegen einer Angststörung.(Nicht durchgehend) Ich kann und werde die Arbeit da auch nicht mehr aufnehmen können, wegen unerträglichen Zuständen. Ich bin auch ziemlich verzweifelt, da mein Chef mich auc ...

    Chef
  • AU/Krankmeldung/Kündigung

    von Estonez | am 8.10.2017

    3 Antworten | letzte am 8.10.2017 von hiphappy

    Hallo Forum, ein kniffliger Fall: AG ist ein Kleinbetrieb. AN ist ein TZ-MA, seit 6 monaten im Betrieb. Dieser zeigt beim AG am ertsten Tag seiner Erkrankung dass dieser Krank ist. Drei Tage später kommt eine AU beim AG an. Lt Vergrag ist die AU am ersten Arbeitstag vorzulegen. Am nächs ...

    Arbeitstag
  • hot 22 Antworten | letzte am 28.6.2017 von winnifred30

    Hallo, mein Mann wird im zuge eines vor dem Arbeitsgericht ausgehandelten Sozialplan mit einer Abfindung entlassen. Wo das Entgeld für die 7 Monatige Kündigungsfrist in der er Freigestellt ist, von der Abfindung abgezogen wird. Meine Frage, wo bleibt das von der Abfindung abgezogene Entgeld, wenn ...

    Kündigungsfrist
  • 4 Antworten | letzte am 26.4.2017 von Ghaleesi

    Guten Tag euch allen, ich habe ein Problem, unzwar handelt es sich um mein Gehalt. Ich war vom 05.04-17.04.17 krank geschrieben. Plötzlich bekomme ich ohne zu wissen eine ordentliche Kündigung. In meinem Vertrag steht, dass ich nach der Kündigung zwei Wochen arbeiten muss. Selbstverständlich hatte ...

1·23456·10·14