Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.185
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Arbeitsrecht Lohnfortzahlung
Krankheit Krankheitsfall Kündigung Job Urlaub weitere Themen »
  • 3 Antworten | letzte am 22.7.2022 von NeleGrün

    Hallo zusammen, Firma meldet von Februar bis September Kurzarbeit an, Mitarbeiter müssen unterschreiben (von der Firma kurzes Schreiben), dass sie im Fall, wenn wenig zu tun ist, in Kurzarbeit gehen. In Abteilung A ist wenig los, viele Mitarbeiter machen Kurzarbeit, die meisten freiwillig. I ...

  • 3 Antworten | letzte am 23.5.2022 von Harry van Sell

    Guten Tag. Ich übe einen 450€ Job aus. Abends werden Medikamente an Privatpersonen geliefert. Wir sind 4 Personen die sich die Woche Mo-Sa. aufteilen. Pro Tag fahren 2 Personen. Hier fahre ich regelmäßig Dienstag, Donnerstag, alle zwei Wochen Freitag und einen Samstag im Monat. Nun wäre i ...

  • 3 Antworten | letzte am 16.4.2022 von wirdwerden

    Hallo, mir wurde mein Lohn von der Zeit arbeitsfirna zum 15 zugesagt. Bis heute ist, wahrscheinlich wegen dem Feiertag, kein Geld eingegangen. Montag sind die Banken auch zu, also kommts am 19. Dadurch kann ich Zahlungen nicht fristgerecht tätigen und musste auch Wohnungsbesichtigungen absagen. Mein ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 12.4.2022 von spatenklopper

    Hat ein Ungeimpfter, welcher an Corona erkrankt und vom Arzt eine Au ausgestellt bekommt, Anspruch auf Lohnfortzahlung?

  • 4 Antworten | letzte am 1.4.2022 von altona01

    Hallo zusammen, ich bin seit 3,5 Jahren im Festen Arbeitsverhältnis Angestellt . Im Febr./März wurde ich krank für eine Dauer von 3 Wo. Mein Arbeitgeber hat mir aber die Krankheitstage im Februar nicht bezahlt ( im April höchstwahrscheinlich auch nicht) , bzw. Die Zahlung im Personalbüro gesto ...

  • 1 Antwort | letzte am 15.2.2022 von blaubär+

    Guten Tag, ich habe einen Minijob auf 450€ Basis mit variablen Arbeitszeiten. Meistens arbeite ich 2x die Woche 2 Stunden und einmal 8. Ich komme nie genau auf 450 Euro. Immer ein bisschen drunter. Nun gab es Anfang des Monats zwei Wochen in denen ich im Arbeitsplan für insg. 6 Tage ein ...

  • 9 Antworten | letzte am 14.2.2022 von blaubär+

    Hallo Forum, nach einem kleinen Disput mit meinem Arbeitgeber, ist die Frage der Lohnfortzahlung meines Erachtens noch immer nicht geklärt. Es geht dabei nur um den Fall "Was wäre wenn ?". Ich bin Werkstudent und verdiene dort > 450€/Monat. Mein AG ist dabei der Meinung ei ...

  • hot 18 Antworten | letzte am 4.2.2022 von -Laie-

    Hallo, es ist ein Urlaub in ein Risikogebiet geplant. Der Urlauber ist geboostert. Er darf ins Urlaubsland einreisen und er darf auch ohne Quarantäne wieder nach Deutschland zurückreisen. Wie ist es, wenn er nach der Reise infiziert ist, also aufgrund dessen doch in Quarantäne muss und er ke ...

  • 8 Antworten | letzte am 11.1.2022 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, ich möchte gerne wissen ob mein Arbeitgeber recht nach 2,5 Monate mir das Gehalt zu kürzen weil ich im ersten Monat krank war? Also ich weiß schon der muss nicht die erste 4 Woche zahlen wenn ich krank bin aber dass er dass nach 2,5 Monate macht, habe ich nicht damit nicht gerechnet, ...

  • 4 Antworten | letzte am 7.1.2022 von blaubär+

    Sehr geehrtes Forum, es ist bekannt, dass ungeimpfte AN für die Zeit der Quarantäne keinen Anspruch auf Lohnfortzahlung haben. Wie aber verhält es sich, wenn der AN in der Zeit der Quarantäne sowohl Urlaubstage genommen als auch Überstunden abgebaut hat, jedoch vom AG keine Lohnfortzahlung tro ...

  • 4 Antworten | letzte am 5.1.2022 von blaubär+

    Hallo zusammen, als studentische Hilfskraft hab ich ein Vertragsmodell in dem ich mir praktisch aussuchen kann, an welchen Tagen ich arbeite. Dabei darf ich bis zu 80 Stunden im Monat arbeiten, die Abrechnung erfolgt nach der Arbeitszeit. Ich arbeite eigentlich immer an 2 festgelegten Tagen in der ...

  • hot 25 Antworten | letzte am 11.12.2021 von blaubär+

    Hallo, in meiner Abrechnung fehlen für 50 Stunden die Lohnfortzahlung. Der AG wurde darüber informiert. Habe ich nun ein Zurückbehaltungsrecht? Und muss dies der AG auch bezahlen? Was passiert wenn der AG die 50 Stunden Lohnfortzahlung nachgereicht hat, aber nicht die Tage wo das Zurückbehaltungsrec ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 11.11.2021 von Anami

    Hallo zusammen, ich habe zum 01.09.2021 eine neue Arbeitsstelle angetreten. Seit dem 05.10.2021 bin ich durchgehend krank geschrieben. Die Probezeit beträgt 6 Monate. Jetzt habe ich am 06.11.2021 (Datum der Kündigung 03.11.2021) die ordentliche Kündigung in der Probezeit zum 17.11.2021 bekommen. ...

  • 1 Antwort | letzte am 29.10.2021 von blaubär+

    Hallo zusammen, Bin neu hier. Ich habe eine etwas komplizierte Frage. Ich habe eine Zeitlang Krankengeld bezogen. Nach meiner Krankheit habe ich Urlaub gehabt. Der an einem Freitag endete. Darauf den Montag musste ich leider wieder zum Arzt und bin zurück ins Krankengeld gefallen. Mein Gehalt wird ...

  • hot 18 Antworten | letzte am 11.5.2021 von blaubär+

    Guten Tag, In meinem Arbeitsvertrag steht eine 78wöchige Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber. Der Arbeitgeber stockt quasi das Krankentagegeld auf das ursprüngliche Netto Gehalt auf. Wenn man erneut erkrankt, an einer anderen Krankheit, hat man dann erneut Anspruch auf diese 78 Wochen Lohnfo ...

123·5·10·15·20