• Personalakte jederzeit Einsicht?

    von Tasso0791 | am 16.10.2020

    1 Antwort | letzte am 16.10.2020 von blaubär+

    Hallo, Ich habe erfahren , dass in meiner Personalakte viele Unwahrheiten stehen. Tlw sind das Sachen auf die ich von meiner Chefin nie um eine Klärung gebeten wurde, tlw aber auch Sachen die mir unterstellt wurden, die sich dann aber als Missverständnis erwiesen haben. Die stehen einfach immer no ...

  • 8 Antworten | letzte am 27.9.2020 von blaubär+

    Hallo, hat jemand Erfahrungen, wie genau Krankheitstage in der Personalakte dokumentiert werden. Ich abreite im Öffentlichen Dienst und bewerbe mich weiterhin bei der Behörde. deswegen stimme ich auch der Personalakteneinsicht zu. Natürlich war ich auch einige Male Krank. Ich würde sagen auch nic ...

    Krankheit
  • 5 Antworten | letzte am 31.1.2020 von altona01

    Grüß Gott! Ich bin ordentlich gekündigt worden und es war kein Grund angegeben. Die Drei Wochen Frist wegen Kündigungschutzklage ist bereits abgelaufen, da ich keine Rechtsschutz hatte und der Antrag auf Beratungshilfe beim Arbeitsamt abgelehnt wurde, da ich diesen in meinem Wohnort und nicht Arb ...

    Arbeitszeugnis
  • *Personalakte *

    von Tasso0791 | am 8.11.2019

    hot 16 Antworten | letzte am 11.11.2019 von altona01

    Hallo :) Meine Frage.: habe ich als Arbeitnehmer (sozialer Bereich beim Caritas) das Recht mir meine Personalakte anzuschauen? LG und danke im Voraus

    Arbeitnehmer
  • 7 Antworten | letzte am 14.5.2019 von wirdwerden

    Hallo zusammen, kann der Arbeitgeber Beurteilungen nach eine Zeit in meine Personalakte reinstellen? z.B. ein MA Gespräch fand vor 2 Jahren statt. Ich entdecke, dass die Beurteilung (Gesprächsnotiz) von meinem Chef erst vor 1 Woche in meine Akte übertragen wurde. Der Chef will mich nun seit einig ...

    Arbeitgeber
  • Zeugnis/Personalakte

    von frage2284 | am 4.4.2019

    zu hot 17 Antworten | letzte am 5.4.2019 von Anami

    Hallo, ich habe folgende Frage bzw. möchte folgende Situation schildern: Ich habe mich 2003 bei einem großen Unternehmen mit einem gefälschten (nicht komplett gefälschten, "nur" verbesserten") Zeugnis auf eine Ausbildungsstelle beworben, die ich dann auch bekommen habe. Ich habe m ...

    Arbeitgeber
  • Personalakte, Einsicht ?

    von primax08 | am 1.10.2017

    2 Antworten | letzte am 1.10.2017 von primax08

    Hallo ihr Foren mitglieder, meine Frage wäre, ob ich jederzeit Einsicht in meine Personalakte nehmen kann ? Muss dafür ein Termin sein ( Personalbüro ist bei uns im Objekt ) Kann ich mir von Dokumenten Kopien anfertigen bzw. mit Handy abfotografieren ? Also generell, kann ich Einsicht ver ...

    Frage
  • 3 Antworten | letzte am 20.4.2017 von wirdwerden

    Guten Tag zusammen, Anfang diesen Jahres hatte ich eine teils unberechtigte Abmahnung erhalten, die ich auch unter dem Druck seinerzeit selber unterschrieben habe. Vor mehreren Wochen bekam ich nochmals einen handgeschriebenen Zettel mit einigen Punkten in Bezug auf einige Fehlverhalten im Zuge m ...

    Frage
  • hot 19 Antworten | letzte am 7.2.2017 von Eidechse

    Kann mein Arbeitgeber in einem Mitarbeitergespräch eine Ermahnung aussprechen und sie in die Personalakte aufnehmen, wenn die „Beschwerde", die zu der Ermahnung geführt hat, von Abhängigen geäußert wurden, die nicht genannt werden wollen und überdies pauschaler Natur sind? Alle konkret ge ...

    Arbeitgeber
  • hot 11 Antworten | letzte am 14.12.2016 von wirdwerden

    Das Unternehmen, in dem mein Bruder gearbeitet hat, ist "pleite". Alle Mitarbeiter haben das heute bei einer kurzfristig einberufenen Besprechung erfahren und alle wurden heute vom Insolvenzverwalter mit sofortiger Wirkung freigestellt. Ob bereits Insolvenzantrag offiziell gestellt wurde, ...

    Arbeitsamt
  • 2 Antworten | letzte am 26.11.2015 von blaubär+

    Hallo zusammen! Morgen wollte ich eigentlich meine neue Stelle antreten, der Arbeitgeber hat mir dann aber gestern, also sehr kurzfristig, noch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Zur Vorgeschichte: Ich war in DEM großen deutschen Logistikunternehmen schon einmal über 2 Jahre befristet an ...

    Frage
  • Einsicht in Personalakte gem. § 83 Abs. 1 BetrVG

    von Norbert Katz | am 10.9.2014

    6 Antworten | letzte am 10.9.2014 von Schnuckelchen

    Hallo, ich würde gerne Einsicht in meine Personalakte nehmen, was ich ja darf. Jetzt meine Fragen: Darf ich da jederzeit während der Öffnungszeiten der Personaabteilung hingehen ohne Anmeldung? Ich könnte ja auch meine Akte kopieren, aber mein Abreitgeber hats drauf und berechnet mir 50 ...

  • 1 Antwort | letzte am 4.9.2014 von altona01

    Gegen Ende diesen Monats läuft mein Ausbildungsvertrag aus und ich werde nicht übernommen. Kann ich meinen Arbeitgeber zur Vernichtung aller nicht rentenrelevanten Daten in der Personalakte, wie z.B. Zwischenzeugnisse etc. vorschreiben? Möchte nicht das diese in falsche Hände gelangen könnten. -- ...

    Ausbildungsvertrag
  • 1 Antwort | letzte am 23.2.2013 von Problemlöser

    Hallo, ich habe zum 28.02. gekündigt. Am 22.02. hatte ich den letzten Arbeitstag und habe meine Personalakte nochmal eingesehen. Dort war ein verschlossener Brief. Es stand drauf "Nur von der Personalleitung zu öffnen". ich habe ihn aufgemacht, da ich meine, dass ich ein Recht darauf habe ...

  • 7 Antworten | letzte am 15.8.2012 von sixleahey88

    Ich wurde nach zwei sehr unschönen Personalgesprächen aus einer befristeten Stelle im Öffentlichen Dienst innerhalb der Probezeit gekündigt, die Kündigung erfolgte, was rechtlich vollkommen in Ordnung ist, laut Kündigungsschreiben ohne Angabe von Gründen. Ich habe jetzt nach Beendigung des Arbeitsv ...

    Probezeit
123