• 6 Antworten | letzte am 5.4.2020 von MitEtwasErfahrung

    Als Angestellter eines Logistikunternehmens in NRW habe ich zu Beginn des Jahres 2020 einen 9,5-wöchigen (exakt: 9 Wochen und 3 Tage) Vorbereitungslehrgang auf die Handelskammer- Prüfung zum "Fachwirt für Güterverkehr und Logistik IHK" absolviert. Mein AG hat diese Fort ...

  • Finanzielle Diskriminierung von Schwangeren

    von guest-12331.... | am 31.3.2020

    zu hot 15 Antworten | letzte am 31.3.2020 von go536263-33

    Guten Tag, mich beschäftigt derzeit folgendes Szenario. Angenommen eine Angestellte im medizinischen Beruf wird schwanger und hat wegen erhöhter Infektionsgefahr Arbeitsverbot. Sie bekommt in der Zeit das Durchschnittsgehalt der letzten 3 Monate. Nach einer Fehlgeburt kehrt Sie wieder in den B ...

    Schwangerschaft
  • 6 Antworten | letzte am 27.3.2020 von -Laie-

    Hallo, ich bin aufgrund der aktuellen Covid19 Krise in einer etwas ungewöhnlichen Situation. Ich war im Ausland im Urlaub und konnte aufgrund des Flugchaos nicht mehr nach Ablauf meines Urlaubs nach Hause zurückkehren, mein Flug war ersatzlos gestrichen, Ersatzflüge wurden zu horrenden Preisen ge ...

    Urlaub
  • Rückflug gestrichen

    von Smmongon | am 26.3.2020

    3 Antworten | letzte am 26.3.2020 von blaubär+

    Hallo , Ich hoffe ein Ratschlag hier zu bekommen. Ich bin nicht EU Bürger und arbeite als Ingenieur in Deutschland. Ich hatte Urlaub und bin jetzt in Heimatsland geflogen. Und dann kam die Coronakrise und mein Flug wurde von air France gestrichen. Ein neues Datum haben Sie mir erst in einem Monat ...

    gekündigt
  • 6 Antworten | letzte am 22.3.2020 von wirdwerden

    Hallo, ich bin geschäftsführender Gesellschafter einer GmbH & Co. KG mit < 10 Mitarbeitern. Aufgrund wegbrechender Aufträge durch Corona haben wir Kurzarbeit angezeigt. Die Mitarbeiter haben ihr Einverständnis unterschrieben. Ein Mitarbeiter ist in einem Nebenerwerb selbständig. Um ihm ...

    Mitarbeiter
  • Hilfe für Integrationsamt

    von HROM | am 2.1.2020

    hot 26 Antworten | letzte am 21.3.2020 von Ratsuchender@123net

    Hallo, mein Arbeitgeber hat beim Integrationsamt meine Kündigung beantragt. Als Begründung werden krankheitsbedingte Fehltage sowie Minderleistung genannt. In der Stellungnahme habe ich geschrieben, dass der Arbeitgüeber diese Erkrankung verursacht hat. Ursache ist der enorme psychiäsche Druck der i ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 15.3.2020 von nunja123

    Guten Tag, vielleicht kann ja jemand hier helfen. Frau ist Arzthelferin und auf der Arbeit ist seit drei Wochen Kollegin krank. Nun kränkelt die Nächste. Auf die Frage wegen einem Covid19 Test der Kollegin kommt nur von den Chefs ein "Weiss ich nicht.". Keine klare Aussagen. Als ...

  • hot 38 Antworten | letzte am 12.3.2020 von wirdwerden

    Hallo, am 17.02.2020 wurde mir durch meinen ehemaligen AG ein Betriebsübergang zum 01.03.2020 schriftlich mitgeteilt. Zwei Tage nach der Unterrichtung bin ich in den Urlaub geflogen. Nach meinem einwöchigen Urlaub und meiner Rückkehr am 03.03.2020 bin ich in meiner Filiale geblieben, in der ich a ...

    Urlaub
  • 1 Antwort | letzte am 10.3.2020 von blaubär+

    Hallo, liebe Gemeinde, hat jemand Erfahrungen oder eine Idee zum Teilzeit- und Befristungsgesetz - TzBfG? Ich hatte im letzten Jahr gemäß § 9a einen Antrag auf 34 Stunden für die Dauer von einem Jahr gestellt. Nun ist mir der Wortlaut von Absatz 5 aufgefallen: (5) Ein Arbeitnehmer, der nach e ...

    Arbeitszeit
  • hot 10 Antworten | letzte am 6.3.2020 von Ratsuchender@123net

    Liebe Leute, ich hab einen sehr speziellen Fall. Ich bin Hotelrezeptionistin und werde Mitte März nach Japan fliegen (Traumurlaub, wurde schon vor einem Jahr gebucht und ist nicht kostenfrei stornierbar!). Nun hat dank unserem lieben Coronavirus eine Frühstücksdame und ein Zimmermann sich bei meiner ...

    Tage
  • 5 Antworten | letzte am 4.3.2020 von nunja123

    Hallo, ich habe mal ein verzwacktes Thema, was ich gerne mal loswerden möchte, in der Hoffnung, Tipps zur weiteren Vorgehensweise zu erhalten. Aktuell bin ich noch etwas in Schockstarre… Ich befürchte auch, dass der Text länger wird… vermutlich auch ein wenig zur Frustbewältigung̷ ...

    krank
  • 2 Antworten | letzte am 8.11.2019 von altona01

    Guten Tag, in knapp 2 Monaten endet meine Elternzeit und mein Arbeitgeber hat mich nun vor die Wahl gestellt mit wievielen Stunden ich wiederkommen möchte, da er mir meine alte Stundenanzahl nicht mehr zur Verfügung stellen kann. Nun hätte ich aber die Möglichkeit mit meinen alten Stunden wiederzuk ...

    Arbeitgeber
  • 0 Antworten | erstellt am 6.11.2019

    Hallo, wollte mal die Einschätzung der User hier hören ob einer Person die in Teilzeit während der Elternzeit zurückkehrt eine Stelle als Projektverantwortliche für den Bereich Umzug zugemutet werden kann wenn sie vorher als Personalreferentin tätig war und diese Bezeichnung auch im Arbeitsvertra ...

  • hot 21 Antworten | letzte am 3.11.2019 von Ratsuchender@123net

    Hallo zusammen, eine Führungskraft wird betriebsbedingt geküngigt. Weder eine Sozialauswahl fand statt, noch der Betriebsrat wurde wie schriftlich mitgeteilt gehört, noch hatte die betriebsdedingte Kündigung halt, da die Stelle neu ausgeschrieben wurde. Damit ist die gesetzliche Vorraussetzung für ...

    Job
  • 3 Antworten | letzte am 2.11.2019 von WEG_Casa

    Guten Tag, ich hätte zu folgendem Fall eine Frage. Die Elternzeit endet am 30.11.2019 (Beginn 01.12.2017) und wurde vom Arbeitgeber bewilligt. Innerhalb der Elternzeit wurde ein form und fristgerechter Antrag auf Teilzeit gestellt der seitens des Arbeitgebers erst nach 5 Monaten beantwortet (ve ...

    krank
1·34567·10·15·20