Topthemen im Forum Arbeitsrecht Rückzahlung
Kündigung weitere Themen »
  • 4 Antworten | letzte am 19.11.2018 von MrsApplebum

    Hallo zusammen, folgende Situation: Ein Mitarbeiter bekommt eine 1-Jährige Fortbildung auf Arbeitgeberkosten (und dessen Wunsch hin). In dieser Vereinbarung ist eine Rückzahlungspflicht integriert. Hier der maßgebliche Auszug: Verpflichtung der getragenen Kosten der Fortbildung wenn der Arbe ...

    Beendigung
  • 5 Antworten | letzte am 18.11.2018 von Harry van Sell

    Hallo Zusammen! bald ist es ja wieder soweit und es gibt wieder Weihnachtsgeld. Bei meinem aktuellen Arbeitgeber wird es zwar auf der Lohnabrechnung als Weihnachtsgeld jt. geführt, jedoch gibt es immer einen netten Schrieb in einem zweiten Briefumschlag dazu in dem ein kurzes Grußwort gerichtet i ...

    Weihnachtsgeld
  • 9 Antworten | letzte am 15.11.2018 von fb367463-2

    Guten Tag ihr Mitglieder von 123recht.net und vielen Dank für die Aufnahme, ich wende mich an euch, da ich ein Problem meinem Arbeitgeber habe und hoffe, dass ihr mir vielleicht den ein oder anderen Tip geben könnt. Ich bin Krankenpfleger und bei einem häuslichen Pflegedienst angestellt. Ich h ...

    Lohn
  • 3 Antworten | letzte am 19.10.2018 von altona01

    Guten Tag zusammen, ich hoffe man kann mir hier weiter helfen. Folgendes Thema: Bis vor kurzem wollte ich über meinen Arbeitgeber eine Fortbildung machen die es mir ermöglichen würde eine bessere stelle zu besetzen und dementsprechend auch mehr Geld zu verdienen. Nun habe ich aber festgestellt ...

    Fortbildung
  • 3 Antworten | letzte am 1.10.2018 von wirdwerden

    Liebe Forenmitglieder, ich möchte zu einem, wie ich finde, nicht ganz üblichen Fall, ein mal hier um Rat bitten um es mir zu erleichtern, meine weitere Vorgehensweise zu erörtern. Ich arbeite in einem Unternehmen, welches Deutschlandweit tätig ist und in 10 Städten Büros betreibt. Jedes Büro i ...

    Mitarbeiter
  • hot 14 Antworten | letzte am 24.9.2018 von charlyt4

    Hallo, ich habe 2015 eine 2 jährige Weiterbildung nebenberuflich begonnen und 2017 abgeschlossen. Da meine Firma die Kosten weitestgehend getragen hat, hab ich mich bis 2020 an die Firma gebunden. Ich spiele momentan mit dem Gedanken, mich beruflich zu verändern. Wenn ich es richtig lese, müss ...

    Firma
  • 7 Antworten | letzte am 3.8.2018 von Chessman

    Hallo Zusammen, ich bin bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt und habe zumindest eine Firma als festen Einsatzort. Sollte eine meiner anderen Bewerbungen erfolgreich sein, kann ich ja kündigen. Leider habe ich bei Arbeitsvertragsabschluss eine Verinbarung unterschrieben, die mich verpflichtet, die ...

    Kosten
  • 3 Antworten | letzte am 1.8.2018 von blaubär+

    Ich habe zum 30.06.2018 meinen Ausbildungsvertrag gekündigt, da mein Arbeitgeber in keinster Weise gewilligt war, mir irgendetwas beizubringen. Ich hatte nicht mal einen Ausbilder, auf Papier stand der Inhaber des Unternehmens, den ich während der Ausbildungszeit nie gesehen habe. Die Ausbildung beg ...

    Geld
  • hot 13 Antworten | letzte am 18.7.2018 von altona01

    Hallo , Ich bin bei einer Leihfirma angestellt seit einem Monat. Ich arbeite als Gepäckabfertiger in Münchner Flughafen.Als ich angefangen habe hatte ich erst eine 5 Tägige Schulung bei Aeroground München die anscheinend meine Leihfirma bezahlt hat. obwohl ich für Aeroground arbeite.interne sch ...

    Geld
  • Minusstunden Rückzahlung bei Kündigung?

    von guest-12305.... | am 16.6.2018

    5 Antworten | letzte am 20.6.2018 von blaubär+

    Hallo, ich bin aktuell eingestellt als Werkstudent und habe eine wöchentliche Arbeitszeit von 16 Stunden. Diese können flexibel geleistet werden, d.h. in der einen Woche garnicht, in der anderen Woche doppelt so viel (wobei natürlich im Semester die 20h/Woche nicht überschritten werden dürfen) is ...

    Lohn
  • hot 12 Antworten | letzte am 5.6.2018 von happenstance

    Hallo, vor gut 1,5 Jahren habe ich mein Fahrtenbuch zusammen mit der Fahrtkostenanrechnung an die Buha meines Arbeitgebers geschickt. Heute nun, gab es eine Steuerprüfung, bei der aufgefallen ist, das mein Fahrtenbuch nicht da ist. lt. meinem Chef gibt es eine Strafe in Höhe von €8.000,00 - ...

    Chef
  • 3 Antworten | letzte am 4.6.2018 von blaubär+

    Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Problem hat sich ergeben: Mein Lebensgefährte hat seit Januar einen Arbeitgeberdarlehen von seiner Chefin erhalten. Das Darlehen belief sich über 4000,-€, für das die Chefin ein Fahrrad für meinen Lebensgefährten gekauft hat. Der Brief ist in ihre ...

    Geld
  • hot 10 Antworten | letzte am 4.6.2018 von blaubär+

    Hallo, ich habe eine Fortbildung angefangen am 1.8.2017 die noch bis 2020 geht. Mein Arbeitgeber übernimmt die Koste dafür,aber es wurde ein Vertrag aufgesetzt mit einer Rückzahlungsklausel. Jetzt wäre meine Frage,ob ich einfach vorab auch kündigen kann? Oder kommen da noch Vertragsstrafen a ...

    Mitarbeiter
  • hot 14 Antworten | letzte am 31.5.2018 von SucheRat123123

    Mein Arbeitgeber (bin seit einigen Wochen in Probezeit gekündigt), hat mir am 12.05. die Lohnabrechung zugesendet, die absolut falsch ist, Ersteinmal wurden mir zu wenige Stunden berechnet und auch der falsche Tariflohn gezahlt. Dagegen möchte ich rechtlich angehen und habe habe auch wschon Ver ...

    Anwalt
  • 3 Antworten | letzte am 25.5.2018 von blaubär+

    Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage. Und zwar war ich im Oktober 2017 auf einer Schulung, Dauer 5 Tage / Kosten ca. 2000€. Ich musste einen Wisch unterschreiben, dass ich mich 36 Monate an das Unternehmen binde, ansonsten anteilig zurückzahlen muss. Nun ist mein letzter Arbeitstag a ...

    Unterschreiben
1·5·89101112·15·20·25·30·35·37