• 2 Antworten | letzte am 22.1.2023 von blaubär+

    Hallo, ich arbeite aktuell für eine Zeitarbeitsfirma im Fahrdienst und dies mit einem Vollzeit Vertrag. Die Arbeitszeiten beginnen in der Woche meist um 4:00 Uhr, dann hat man diverse Fahrten und zwischen den Fahrten auch Pausen und Ruhezeiten. Am Wochenende wird auch regelmäßig verlangt das ...

  • 8 Antworten | letzte am 20.1.2023 von Anami

    Folgender fiktiver Fall. Arbeitnehmer (AN) war ganz normal auf Arbeit. Plötzlich hat er eine ordentliche fristgerechte Kündigung im Briefkasten, jedoch ohne Begründung. AN wird ab sofort freigestellt, trotz mehrmaliger Rückfragen bekommt er keine Rückmeldung seitens des Arbeitgebers (AG) über ev ...

  • 1 Antwort | letzte am 18.1.2023 von Harry van Sell

    Hallo, Bei mir gab es immer an besonderen Feiertagen die geleistete Arbeitszeit zusätzlich nochmal als plusstunden gutgeschrieben. Anscheinend seit letztem Jahr nicht mehr. Dies war uns so nicht bekannt. Das Zeiterfassungssystem hat und diese Zeit das ganze Jahr über gutgeschrieben. Beim Jahreswe ...

  • 8 Antworten | letzte am 15.1.2023 von throwaway_account

    Einen guten Abend alle zusammen, gestern am Freitag kurz vor Feierabend erhielten wir bei uns im Unternehmen (ca. 150 Mitarbeiter/leider kein Betriebsrat) einen Brief der Geschäftsleitung bezüglich der neuen beleglosen Krankmeldung. Im Großen und Ganzen wird hier der rechtliche Stand wiedergeben und ...

  • 6 Antworten | letzte am 10.1.2023 von drkabo

    Hallo zusammen, leider habe ich mich in den letzten Wochen mit meinem Arbeitgeber zerrüttet. Die letzten Wochen wurde ich regelrecht von meiner Chefin "gemobbt". Diese hat mir immer und immer wieder Sachen unterstellt, die ich nie beganen habe. Dies führte natürlich über Wochen hinweg zu p ...

  • Wer bezahlt den Rechtsanwalt?

    von JoGri | am 13.12.2022

    6 Antworten | letzte am 15.12.2022 von -Laie-

    Ein Arbeitnehmer hat nach dem Ausscheiden aus edm Betrieb noch Urlaubstage offen und möchte diese dann ausgezahlt bekommen. Arbeitgeber weigert sich. Arbeitnehmer setzt ihm eine Frist und droht ansonsten eine Rechtsanwalt einzuschalten. Arbeitgeber ignoriert das. Arbeitnehmer geht zu einem Recht ...

  • hot 20 Antworten | letzte am 10.12.2022 von blaubär+

    Guten Tag liebes forum, folgende Situation: Ich bin als Werkstudent bei einem Dienstleister tätig. Für meine Tätigkeit fahre ich jedes Wochenende (Hauptarbeitszeit) zu verschiedenen Kunden, arbeite also nicht am Hauptsitz der Firma. ( Kein Zuschlag für Wochenendarbeit?) Für die Fahrtzeit, in de ...

  • 7 Antworten | letzte am 30.11.2022 von throwaway_account

    Genauer Wortlaut laut Arbeitsvertrag: "Innerhalb der unter XYZ vereinbarten Probezeit beträgt die Kündigungsfrist während der ersten vier Wochen 2 Arbeitstage, ab der fünften Woche bis zum Ablauf des zweiten Monats 1 Woche, ab dem dritten Monat 2 Wochen." Die eigentliche Frage bezieht ...

  • 9 Antworten | letzte am 30.11.2022 von blaubär+

    Hallo zusammen, meine Situation ist etwas komplexer. Ich arbeit bis zum 30.11 in einem großen Familienbetrieb, der aber 60 Jahre in der Vergangenheit lebt und so auch agiert. Jedenfalls habe ich zum 30.11 gekündigt. Jetzt meine Frage: Am 15.04 diesen Jahred habe ich angefangen dort zu arbei ...

  • Beamtenrecht Mutterschutz

    von recht.heikel | am 20.11.2022

    zu 2 Antworten | letzte am 20.11.2022 von Turtle1972

    Hi 123recht-Community, ich wurde am 15.12.2019 zur Beamtin auf Probe zur Stadtinspektorin ernannt (NRW). Ich hatte ab dem 08.09.2021 aufgrund meiner Schwangerschaft ein Beschäftigungsverbot. Am 30.09.2021 begann meine Mutterschutzfrist, die am 06.01.2022 endete. Unmittelbar im Anschluss nahm ...

  • 2 Antworten | letzte am 19.11.2022 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe bei einer Zeitarbeitsfirma bei der ich zwei monate war, in der letzten abrechnung eine vertragsstrafe in höhe von 320€ bekommen. Fur das ncht erscheinen zum abgeben einer Unterschrift. Der Bruttolohn für den monat war 1255€ Da werde ich doch wohl erfolgreich ...

  • Zeitarbeit: Meine Rechte

    von avalina | am 17.11.2022

    hot 11 Antworten | letzte am 18.11.2022 von avalina

    Guten Tag, Seit 6 Jahren arbeite ich für die Zeitarbeitsfirma,auf 100 Std. im Monat. Ich habe fristgerecht gekündigt, zum 30.11. Neue Arbeit beginnen ich am 1.12. 2022 Mit in die Kündigung schrieb ich, das mir die Überstunden (70) zum 15.11 hin ausbezahlt werden sollten und um Freistellung bis En ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 14.11.2022 von bostonxl

    Folgende Situation: Ich habe mein, seit dem 16.10.2017 bestehendes Arbeitsverhältnis zum 31.10.2022 gekündigt. Der Betrieb hat bisher immer 3 Sonderzahlung jährlich an seine Mitarbeiter ausgezahlt. Genau so wie dieses Jahr. 1/2 Urlaubsgeld mit der Juni Abrechnung im Juli 2/2 Urlaubsgeld mi ...

  • 3 Antworten | letzte am 9.11.2022 von Harry van Sell

    Hallo liebe Community, Seit April 2022 bin ich durch die Liquidation meines Arbeitgebers ( Gmbh, Kleinbetrieb, 5 Mitarbeiter ) ohne Beschäftigungsverhältniss ( keine Kündigung oder Aufhebungsvertrag etc..). Da seitens des Inhabers keine Firmeninsolvenz beanttragt wurde (evt. Insolvenzverschle ...

  • 7 Antworten | letzte am 1.11.2022 von Gerd61

    Guten Tag, im Laufe der Woche kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen mir und meinem Chef in dessen Verlauf ich die Arbeit aufgelöst verlassen habe (vorher die Schlüssel auf meinen Tisch gelegt) und mich krankschrieben lies. Zwei Tage später erhielt ich einen Brief mit: "Hiermit bes ...

123·15·30·45·60·75·90·92