Topthemen im Forum Arbeitsrecht Resturlaub
Kündigung Auszahlung Krankheit Vertrag weitere Themen »
  • 7 Antworten | letzte am 29.3.2007 von eidechse

    Hallo zusammen, also meine Verlobte ist Schwanger (11. Woche) nun würden mich ein paar Kleinigkeiten dazu interessieren. Sie arbeitet als Bäckereifachverkäuferin in einer (Fillialkette)Bäckerei. Die haben sehr wenig Leute eingestellt und angeblich finden sie auch fast niemanden der geeignet is ...

    Urlaub
  • 4 Antworten | letzte am 7.3.2007 von hamburgerin01

    Darf der Arbeitgeber nach einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitnehmer dessen Resturlaub streichen (und ausbezahlen) wenn er befürchtet, dass eine ordnungsgemäße Übergabe sonst nicht gewährleistet ist? ...

    Urlaub
  • 2 Antworten | letzte am 28.2.2007 von blaubär49

    in der firma, in der ich bis vor kurzem gearbeitet habe, lief mobbing vom feinsten, ich war darauf hin krankgeschrieben und wurde in dieser zeit gekündigt, dagegen sage ich nichts, ich kann damit leben, lieber ein ende mit schrecken, als ein schreckten ohne ende, aber was wird aus meinem urlaub der ...

    Urlaub
  • 4 Antworten | letzte am 25.2.2007 von Schnuckelchen

    HILFE: RIESENPROBLEM: Habe zum Ende der Probezeit (15.März)gekündigt. Urlaub und Überstunden zusammengefasst wäre mein letzter AT am Mittwoch, 21. Feb gewesen. Abteilungsleiterin hat mich aber gefragt, ob ich (wegen Krankheitsfällen) bis Ende der Woche noch arbeiten würde. Habe ich zugesagt. Gester ...

    Überstunden
  • 3 Antworten | letzte am 25.2.2007 von venotis

    Hallo, gehen wir von folgender Situation aus… Auszubildender X beendet seine Ausbildung mit erfolgreichem Abschluss seiner Prüfung welche am 15.02.2007 war. Bis zum 14.02.2007 wurde er noch in der Firma des Arbeitgebers Y beschäftigt, mit unter aus geschäftlichen Gründen wurde er von dem B ...

    Überstunden
  • 1 Antwort | letzte am 19.2.2007 von hh

    Hallo, habe zwar die Suchfunktion genutzt aber nicht so richtig was gefunden. Eine Frage bezüglich meines Kumpels: Er hat seinen JOB gekündigt innerhalb der Kündigungsfrist, gekündigt zum 31.03.2007 Sein Resturlaub aus 2005/2006/+Urlaub 2007 (anteilig für 3 Monate) = knapp 2 Wochen. Überstun ...

    Überstunden
  • 4 Antworten | letzte am 19.2.2007 von hamburgerin01

    Hallo, ich habe ein Problem mit dem AA. Hoffe, dass ich in der richtigen Kategorie bin, oder gehört das zum Sozialrecht? Also folgendes: Ich bin zum 01.02.2007 gekündigt worden und aus betrieblichen Gründen konnte ich meinen Resturlaub von 8 Tagen nicht antreten. Mein ehemaliger Chef bot mir a ...

    Urlaub
  • 5 Antworten | letzte am 9.2.2007 von hamburgerin01

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen ... Für die Antworten schon mal Danke im voraus ;) Ich habe noch einen Resturlaubsanspruch aus 2006 von 30 Tagen. Ich arbeite in einem kleinen Familienbetrieb und es war aus betrieblichen Gründen nicht möglich mir mein Urlaubsanspruch in 2006 zu nehmen. Meine ...

    Urlaub
  • 5 Antworten | letzte am 8.2.2007 von venotis

    Hallo, ich bin im vergangenen Jahr vom Arbeitgeber am 21.11.06 fristgerecht zum 31.12.06 gekündigt worden. Die Kündigung erfolgte während meiner Krankschreibung, die auch noch über den 31.12. hinaus ging, so dass ich meinen Resturlaub für das Jahr nicht mehr nehmen konnte. Habe ich einen Anspru ...

    Anspruch
  • 1 Antwort | letzte am 5.2.2007 von venotis

    Hallo, ich habe noch ca.20 Resturlaubstage aus 2006 und werde evtl. in nächster Zeit kündigen d.h. im Februar. Wie sieht in diesem Fall die Urlaubsbescheinigung aus? Zudem verstehe ich den Sinn der Urlaubsbescheinigung überhaupt nicht! ..zuviel oder zuwenig genommenen Urlaub wird doch wohl in Form ...

    Urlaub
  • 2 Antworten | letzte am 22.1.2007 von schtreicher

    Hallo Forum, wenn ich als Arbeitgeber einen Arbeitnehmer kündige und er noch Resturlaub zu bekommen hat, kann ich ihn dann zwingen, diesen abzufeiern oder hat er Anspruch darauf, weiter zu arbeiten und sich so den Urlaub auszahlen zu lassen? (bitte mit Fundstelle) Danke sehr! ----------- ...

    Urlaub
  • Resturlaub/Kündigung

    von Kizibowski | am 18.1.2007

    4 Antworten | letzte am 20.1.2007 von CAM

    Ich habe meine befristete Stelle im öffentlichen Dienst gekündigt und bin nun bis zum Ende krankgeschrieben. Was passiert mit meinem nicht genommenen Resturlaub? Verfall? Auszahlung? Kennt sich jemand aus??

  • 9 Antworten | letzte am 5.1.2007 von venotis

    Hallo, AN arbeitet seit 3 Jahren als Project Manager in der IT-Abteilung (15 Mitarbeiter) einer Vermarktungs-Tochter (300 MA) eines Konzerns (ca. 3000 MA), vorher 3 Jahre bei einem IT-Dienstleister desselben Konzerns. Funktion der IT-Abteilung: Projektmanagement & Budgetverwaltung, keine Entw ...

    Freistellung
  • 5 Antworten | letzte am 4.1.2007 von venotis

    Hallo zusammen, ich bin zum 01.01.2007 widerruflich freigestellt worden (betriebsbedingte Kündigung zum 31.03.2007, habe aber auch eine Aufstellung über jede Menge Übergabetätigkeiten bekommen, die ich noch machen muss. ca. 20 Tage Was passiert mit meinem Urlaubsanspruch? Es ist noch einiges ...

    Urlaub
  • 4 Antworten | letzte am 23.12.2006 von Karl.May

    Guten Abend zusammen. Ich habe da mal eine Frage. Ich habe gekündigt und war blöderweise in der letzten Woche krank geworden. Das hat sich mit meinem Resturlaub überschnitten. Da ich mich nicht gut mit den ganzen Leuten verstanden habe, habe ich mich dann aber auch nicht mehr gemeldet. Nun ...

1·25·50·75·8889909192·100