Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.385
Registrierte
Nutzer

  • 1 Antwort | letzte am 10.8.2022 von Anami

    Hallo, Ich hatte einen Arbeitsvertrag mit 32h 2700 Brutto und Firmenwagen vor meiner Krankheit. Dieser ruht. Nun habe ich meine volle Erwerbstätigkeits Rente bewilligt bekommen und darf noch 15h die Woche arbeiten. Habe ich ein recht darauf den Vertrag in Teilzeit mit 6-10 Stunden pro Woche umz ...

  • 2 Antworten | letzte am 10.8.2022 von blaubär+

    Mal angenommen: Arbeitnehmer X hat bei seinem Arbeitgeber Y am 31.03.2022 einen Antrag auf Brückenteilzeit ab 01.07.2022 gestellt. In dem Antrag wurde alles detailliert angegeben, also von 40 auf 24 Std. an den und den 3 Wochentagen je 8 Std. Antrag war fristgerecht gestellt, darüber herrscht Einig ...

  • Teilzeit Überstunden

    von Shido | am 19.7.2022

    hot 14 Antworten | letzte am 19.7.2022 von Shido

    Guten Tag an alle Ich mache mir Sorgen da mein Chef möchte das ich täglich eine Stunde länger auf Arbeit bin. Ich habe einen 35 Stunden Vertrag und in diesem steht zu überstunden nur diese Zeilen drin "der Arbeitnehmer verpflichtet sich, sofern betriebliche Belange dies erfordern, auf Ano ...

  • 6 Antworten | letzte am 4.6.2022 von Harry van Sell

    Hallo, ich war 2 Jahre in Elternzeit (komplett) und habe das Jahr danach in der Elternzeit 4 Tage mit je 6,33 Stunden gearbeitet. Nach Beendigung der Elternzeit im September würde ich mir gerne mit einer Kollegin eine vollzeitstelle teilen (ich 3 Tage mit je 7,6 Stunden, sie 2 Tage mit je 7,6 ...

  • 1 Antwort | letzte am 4.6.2022 von blaubär+

    Hallo, ich habe einen auf 2 Jahre befristeten Teilzeitvertrag (unbefristeter AV) für 32h. Nun bin ich jedoch Schwanger (AG weiß dies noch nicht) und bei meiner geplanten Rückkehr würde der befristete Teilzeitvertrag noch laufen. Meine Frage ist nun, habe ich als Elternteil einen rechtlichen An ...

  • AG lehnt Teilzeit ab

    von Laura1989 | am 1.6.2022

    hot 12 Antworten | letzte am 1.6.2022 von Harry van Sell

    Hallo zusammen , Anfang September kehre ich aus meiner 2 jährigen Eltlternzeit zu meinem AG zurück (6 Jahre Betriebszugehörigkeit). Es handelt sich um einen keinen Betrieb mit aktuell schätzungsweise 10-11 Arbeitnehmern. Der Chef hat meinen Teilzeitantrag nun abgelehnt, mit der Begründung &g ...

  • 1 Antwort | letzte am 13.5.2022 von blaubär+

    Hallo, ich bin als Erzieherin bei der AWO eingestellt. Ich habe einen Korridorverrag. Meine wöchentliche Stundenzahl ändert sich monatlich, mal 37, dann 35, dan 32, dann wieder 40 Stunden) In Coronazeiten waren es dann auch immer 40 Stunden unter den widrigsten Bedingungen (Personalnot und Rege ...

  • zu 9 Antworten | letzte am 1.4.2022 von blaubär+

    Hallo zusammen, ich habe in Absprache mit meinem AG einen Antrag auf ein befristetes Teilzeit-Modell (Blockmodell) gestellt und zwar bereits rückwirkend auf den Monatsbeginn des Monats in welchem der Antrag eingereicht wurde. Nach dem der Antrag durch den Betriebsrat und der Personalabteilung ...

  • 2 Antworten | letzte am 20.3.2022 von blaubär+

    Hallo zusammen:), Ich hoffe, mir kann hier jemand bei meiner Frage weiterhelfen. Das wäre großartig. Ich bin (befristete) wissenschaftliche Tarifbeschäftigte in Teilzeit an einer Uni in NRW. Ich habe mir vorher die Frage nicht stellen müssen, jetzt kommt sie dennoch auf: Kann jemand, der ähnlich ...

  • ALG1- Teilzeit in Elternzeit

    von Nimmerland123 | am 22.1.2022

    1 Antwort | letzte am 23.1.2022 von blaubär+

    Guten Abend zusammen, einmal angenommen: Mandantin ist seit 2017 in Elternzeit oder Mutterschutz (Mutterschutz Kind 1: 07/17-10/17, Elternzeit Kind 1: 10/17-5/19, Mutterschutz Kind 2: 5/19-9/19, Elternzeit Kind 2 bis 7/22). Seit September 2020 arbeitet sie 18 Stunden Teilzeit in Elternzeit in dem ...

  • 4 Antworten | letzte am 26.12.2021 von blaubär+

    Sehr geehrte Damen und Herren Ich brauche Ihre Unterstützung. Ich habe vom 01.01.2021 bis zum 15.05.2021 als Werkstudent gearbeitet und ab 15.05.2021 habe ich meinen Vertrag in gleicher Firma zur vollzeit geändert. Also, ab 15.05.2021 habe ich bis Heute vollzeit gearbeitet. Ich habe meinen ge ...

  • 7 Antworten | letzte am 12.12.2021 von blaubär+

    Guten Abend zusammen, ich arbeite in Teilzeit (28 Stunden/Woche) im medizinischem Bereich, die tägliche Arbeitszeit beträgt 8,75 Stunden an verschiedenen Tagen in der Woche, wobei jeder Wochentag als Arbeitstag zählt. Nun kommt es dazu, dass die genommenen Urlaubstage mit 5,6 Stunden berechnet ...

  • 7 Antworten | letzte am 7.12.2021 von holger123321

    Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zu folgendem Fall: Angenommen ein Mitarbeiter ist in Teilzeit (20 Std) angestellt und einigt sich mit dem Arbeitgeber, dass er nun doch lieber auf Minijobbasis arbeiten möchte. Eine Vertragsanpassung findet aus Zeitgründen nicht statt. Der Arbeitnehmer geht nun ...

  • 2 Antworten | letzte am 28.11.2021 von RrKOrtmann

    Hallo, Person A wurde damals als Teilzeitkraft mit einem Beschäftigungsanspruch von 80% eingestellt mit Einverständnis, dass dessen Arbeitszeit auf bis zu 100% verlängert werden und diese üblich sein können. Die mehrgeleisteten Stunden werden in Form von Freizeit oder Bezahlung abgegolten. De ...

  • 3 Antworten | letzte am 6.11.2021 von muemmel

    Hallo, ich überlege eine neue Stelle anzutreten und bin mit dem neuen Arbeitgeber in Verhandlung - dieser möchte mich unbedingt einstellen. Um meinen alten Arbeitgeber, der mir sehr am Herzen liegt, entgegenzukommen, möchte ich während einer 3-monatigen Übergangszeit im neuen Job nur 4 Tage arbei ...

123·5·10·15·20·25·30·35·38