• hot 19 Antworten | letzte am 7.2.2008 von venotis

    Der Erziehungsurlaub für mein 2. Kind endet am 2.8. Nun hat mir mein Arbeitgeber (ca. 80 Beschäftigte in der Filiale) nahe gelegt zu kündigen, da er mir keinen Halbtagsjob zur Verfügung stellen kann und ich, bedingt durch meine 2 Kinder, keinen Volltagsjob annehmen kann. - So ...

    Arbeitgeber
  • 5 Antworten | letzte am 15.4.2007 von morten44

    Hallo, in unserem Call Center gibt es eine Reihe von strittigen Fragen die in nächster Zeit geklärt werden müssen. Hier einige (allgemein beantwortbare!) der wichtigsten Punkte: 1. In den Verträgen (egal ob Voll- oder Teilzeit) ist eine WOCHENarbeitszeit ausgewiesen. Trotzd ...

    Woche
  • 0 Antworten | erstellt am 3.8.2004

    Seit 1998 bin ich bei meiner Firma fest angestellt. Die Firma gehörte bis 2001 drei Teilhabern, die sie an eine andere große Firma verkauft haben. 2003 gab es dann eine Fusion mit einer weiteren großen Firma und kurz darauf folgten die ersten Entlassungen. Ich selbst bin seit Anfang 2 ...

    Elternzeit
  • 7 Antworten | letzte am 25.7.2004 von gelöschtem Nutzer

    WEr kann mir weiterhelfen? Steht mir nach dem Mutterschaftsurlaub eine Teilzeitstelle zu? Wie sind da die Regelungen? Mein alter Job versucht mich damit abzuspeisen, dass ich dann arbeitslos bin. geht das so einfach? -----------------"MARION"

    Arbeitgeber
  • Sind wir Mütter Freiwild?

    von Tobie | am 21.6.2004

    hot 10 Antworten | letzte am 25.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Ihr Lieben, ich hoffe,mir kann jemand helfen... Ich arbeite bei der Deutschen Bahn im schichtdienst und habe eine 4 jährige Tochter.Ich arbeite seit 2 jahren dort als Teilzeitkraft zu 50 %(bin insgesamt seit 11 Jahren angestellt)Laut Arbeitsvertrag habe ich eine wöchentliche Arbeit ...

    Arbeitsvertrag
  • hot 15 Antworten | letzte am 19.6.2004 von gelöschtem Nutzer

    Arbeite seit mehreren Jahren bei der gleichen Firma . Bekomme eh und je 20 Tage Urlaub.Arbeite verkürzt ca.28 Std die Woche,wobei ich eine Abmachung mit dem Chef habe,das ich Mittwochs immer frei habe.(ist in unserer Firma organisatorisch besser machbar) Und das ich so dann in der Woche auf c ...

    Urlaub
  • 4 Antworten | letzte am 26.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    ich bin als Teilzeitkraft eingestellt. Und jetzt hab' ich ein Schreiben gekriegt, das ich unterschreiben muß. In diesem steht, dass ich mit einer Verlängerung meiner Arbeitszeit über 8 Std und wöchentlich über 48 Std einverstanden bin. Bin ich aber nicht damit einverstanden, für mich heißt es ...

  • 0 Antworten | erstellt am 18.4.2004

    Nach dreijähriger Erziehungszeit habe ich die Arbeit beim alten Arbeitgeber (Zeitungsverlag) wieder in Vollzeit aufgenommen. Nun möchte ich auf eine Halbtagsstelle wechseln, die der AG nach eigenem Bekunden nicht anbietet. Auch ein Wechsel in eine andere Abtlg. ist nicht möglich, da k ...

    Arbeit
  • 4 Antworten | letzte am 9.3.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Ich habe folgendes Problem: Vor meiner Schwangerschaft habe ich 40 Stunden/Woche gearbeitet. Nach meiner Elternzeit wurde ich gekündigt. Da ich wegen der Betreuung meines Kindes keine Vollzeitbeschäftigung annehmen möchte, bin ich beim Arbeitsamt als arbeitssuchend für 2 ...

    Elternzeit
  • 6 Antworten | letzte am 13.2.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallöchen, Mein Arbeitgeber versucht mich zu kündigen, nach 8 Jahren ! Grund : bin Ihm zu teuer Problem: habe offiziell nur 4 Kollegen also 5 -er Regelung so, mein Chef arbeitet jetzt selbst wieder mit, hat noch ne Aushilfe, und seine Frau ist wohl auch noch bei Ihm beschäftigt ...

    Kündigung
  • 4 Antworten | letzte am 7.1.2004 von gelöschtem Nutzer

    Wenn im Teilzeitvertrag ausdrücklich eine Zahl von Arbeitstagen als Urlaub festgehalten ist, müssen diese dann ohne Abzug gegeben werde ? -----------------"Peter"

    Urlaub
  • Urlaub bei Teilzeit

    von Heinz-Peter | am 31.12.2003

    0 Antworten | erstellt am 31.12.2003

    Im Arbeitsvertrag steht: Der Arbeitnehmer erhält kalenderjährlich einen Erholungsurlaub von 27 Arbeitstagen. Die tägliche Arbeitszeit beginnt Montag bis Donnerstag zwischen 08.00 Uhr und 09.00 Uhr. Freitags wird nur in Ausnahmefällen gearbeitet. Beträgt der Urlaub ...

    Urlaub
  • 1 Antwort | letzte am 18.12.2003 von gelöschtem Nutzer

    Hallo zusammen, ich beabsichtige jemanden in Teilzeit einzustellen. Nun ist diese Person auch als selbständiger Unternehmer tätig, sprich er hat eine kleine Firma (Ein-Mann-Unternehmen). Für gewisse dauernd anfallende Arbeiten möchte ich ihn über ein Teilzeitarbeitsvert ...

  • 0 Antworten | erstellt am 5.12.2003

    Hallo, ich habe nach telefonischer Zusage meine Elternzeit auf volle 3 Jahre verlängert gekoppelt mit einem Teilzeitvertrag über 25 Stunden. Nun hat man die Verlängerung der Elternzeit natürlich angenommen, die Teilzeitarbeit aber verwehrt man mir mit der Begründung, es h ...

    Elternzeit
  • 0 Antworten | erstellt am 26.11.2003

    Hallo, mir wurde heute anstatt einer Kündigung zum 31.03.04 Arbeit in einer anderen Betriebsstätte angeboten. Ich arbeite seit über 7 Jahren Teilzeit 4 Std. täglich. Die neue Arbeitszeit wäre auch 4 Std. und der neue Arbeitsweg würde hin u. zurück mit öffentli ...

    Arbeit
1·25·50·75·100·115116117118