• 3 Antworten | letzte am 28.2.2018 von Michoko

    Hallo. Das ist mein erster Eintrag hier im Forum und ich hoffe, ihr könnt mir Auskunft geben. Habe das Forum schon nach meiner Anfrage durchsucht, aber keinen gleichwertigen Beitrag gefunden. Seit Oktober 2016 bin ich in Elternzeit. Ich habe Elternzeit bis zum Oktober 2018 (also 2 Jahre) bei m ...

    Elternzeit
  • 8 Antworten | letzte am 25.1.2018 von 139ronja

    Hallo! Ich habe folgendes Problem und bin für jeden Rat sehr dankbar. Ich hatte mit meinem Arbeitgeber noch in der Schwangerschaft besprochen, dass eine Teilzeitarbeit während der Elternzeit möglich wäre. Daraufhin habe ich nach der Geburt meines Kindes im August letzten Jahres einen Antrag auf Elt ...

    Überstunden
  • hot 10 Antworten | letzte am 3.11.2017 von muemmel

    Hallo liebe wissende, zum 15.10.17 ist mein Arbeitsvertrag ausgelaufen - da ich Jetzt studiere habe ich diesen auch nicht weiter verlängert. zum 14.09.17 wurde ich am Knie operiert und bin deswegen den letzen Monat nicht arbeiten gewesen, da ich auf Stundenlohn mit 10€ pro stunde gearbei ...

    Lohn
  • 5 Antworten | letzte am 28.10.2017 von blaubär+

    Hallo, folgender Fall: Ich habe 5 volle Beschäftigungsmonate als Werkstudentin gearbeitet und dabei insgesamt 449,58 Stunden abgeleistet. Im Arbeitsvertrag findet sich nachfolgende Urlaubsregelung: "Für jede geleistete Tätigkeit, die kumuliert einem vollen Beschäftigungsmonat (z. Zt. 1 ...

    Frage
  • hot 11 Antworten | letzte am 16.10.2017 von blaubär+

    Hallo werte Forummitglieder, ich habe eine Frage zur Verständigung des Begriffs "Aushilfe": wie machen es die meisten - hilft die "Aushilfe" (in unserem Fall 450€-Job) da, wo die Festangestellten nicht können/ frei haben möchten oder eben anders herum - die Aushilfe kann ...

    Frage
  • 8 Antworten | letzte am 12.6.2017 von blaubär+

    Hallo,meiner Mama 73 J wurde ihre Arbeitsstelle als geringfügig auf 650€ im Krankeitsstand gekündigt,ist das rechtesns? Sie hatte vor 4 Wochen eine Blasen Op und ist bis 30.06.krank geschrieben ......zu dem kommt durch einen Arbeitsunfall von 2016 ,(sie stürzte,hat sich die Frontzähne ausgesc ...

    geben
  • 7 Antworten | letzte am 9.1.2017 von Ally McBeal

    Hey Leute, wisst Ihr wie es rechtlich richtig ist? Ich arbeite regulär von Montag bis Donnerstag so wie es im Arbeitsvertrag steht. Freitags Hab ich immer frei. Nun meine Frage muss ich für den Freitag nach Herrntag nen Urlaubstag einreichen??? Bitte Helft mir... hab deswegen ganz schön st ...

    Frage
  • 4 Antworten | letzte am 10.11.2016 von muemmel

    Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe! Ich arbeite als Werkstudentin mit max 20std die Woche bei einer GmbH. Das ganze erfolgt als Abruf, ich kriege immer kurzfristig Bescheid wann ich arbeite. Allerdings werde ich seit ca. 7 Wochen entweder gar nicht mehr eingesetzt oder nur sehr wenig (8std die Woc ...

    Woche
  • 4 Antworten | letzte am 3.10.2016 von altona01

    Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Folgender Fiktiver Fall Herr A arbeitet als Hilfskraft in einen Pflegeheim, er hat hier einen Teilzeit Vertrag mit 15 Wochenstunden bei einer 5 Tage Woche, bereits bei der Einstellung wurde er aber darauf hingewiesen das er Überstunden machen muss ...

    Überstunden
  • 4 Antworten | letzte am 5.8.2016 von RatloserMensch

    Hallo zusammen, Folgende Situation: Arbeitnehmerin (AN) hat am 16. Juni einen Antrag auf Elternzeit gestellt (große Firma mit über 1000 Mitarbeitern) Hier wurden konkrete Arbeitstage und Arbeitszeiten genannt. In diesem Fall: Montag, Donnerstag, Freitag 06 – 18 Uhr Die Elternzeit soll mit ...

    Elternzeit
  • 7 Antworten | letzte am 26.5.2016 von wirdwerden

    Hallo Arbeitsrechtsprofis, ich befinde mich in einer unangenehmen Situation.Ich befinde mich noch bis zum 13.6.2016 in Elternzeit.Meine Firma möchte mich im Anschluss an die Elternzeit nicht weiterbeschäftigen und mich durch meine Elternzeitvertretung ersetzen. Weil diese angeblich besser ist, al ...

    Aufhebungsvertrag
  • hot 22 Antworten | letzte am 17.5.2016 von wirdwerden

    Hi Leute, ich arbeite in einem Betrieb Teilzeit, heisst ich arbeite 4 Stunden am Tag. Mein Problem ist folgendes, ich genieße meinen Arbeitsvertrag da es mir offen steht 4 Stunden aber auch 8 Stunden, mehr oder weniger zu arbeiten. Pro überstunde gibt es einen festen Nettobetrag. Ich arbeite j ...

    Überstunden
  • 5 Antworten | letzte am 11.5.2016 von Eidechse

    Hallo, nun interessiert mich doch mal die Rechtslage. Ich bin im ambulanten Dienst. Allerdings bin ich nicht eine Pflegekraft, sondern für Behinderte in der Schule und in Gruppen eingestellt. Es ist meinem AG bekannt, dass ich ein Kind von 8 Jahren habe und mein Mann zur Betreuung nicht einge ...

    Mitarbeiter
  • Wettbewerbsverbot ohne Vertragsklausel?

    von tedriot | am 29.4.2016

    5 Antworten | letzte am 29.4.2016 von tedriot

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Thema Konkurrenz. Um einmal kurz auszuholen: Mitarbeiter X arbeitet bei Firma X im Rahmen von "Arbeit auf Abruf". Seit neustem bekommt Firma X Konkurrenz von Firma Y und der Arbeitgeber von Firma X hat nun - so schätzt Mitarbeit ...

    Mitarbeiter
  • 2 Antworten | letzte am 13.4.2016 von Retels

    Hallo, ich habe eine Ablehnung auf meinen Antrag auf Teilzeitarbeit während der Elternzeit aus "dringenden betrieblichen Gründen" erhalten. Die Teilzeit will ich eigentlich erst in über einem Jahr antreten. Muss ich irgendwelche Fristen wegen der Ablehnung jetzt einhalten, da ich si ...

    Elternzeit
1·23456·10·14