• zu 6 Antworten | letzte am 20.11.2020 von KLAUSI1987

    Hallo zusammen, in meinem Fall gab es eine vierwöchige Fortbildung im Wert von 3.300€, jetzt nach 14 Monaten möchte der Arbeitgeber 2.200€ zurück, wie es auch vom Tarifvertrag vorgesehen wird, da ich gekündigt habe. Dazu habe ich folgende Fragen: 1.) Der Arbeitgeber hatte - leider ...

    Arbeitgeber
  • 3 Antworten | letzte am 19.10.2019 von blaubär+

    Hallo Ich habe folgendes Problem: Am 1.4.2019 habe Ich meine Höhergruppierung zum 1.5. beantragt. Persönlich in der Personalabteilung abgegeben und mir den Eingang bestätigen lassen. Dann hat sich lange Zeit nichts getan. Nach gut 2 Monaten habe Ich über den Betriebsrat fragen lassen, was d ...

  • TVöD / LOB

    von My_name_is_Hank | am 17.10.2019

    3 Antworten | letzte am 17.10.2019 von altona01

    Hallo, ich habe eine Frage zur Leistungsorientieren-Bezahlung im TVöD. Folgende Situation: Die Beschäftigten sind nach TVöD-VKA in Niedersachsen angestellt. Seit mehreren Jahren wird das LOB per "Gießkannenprinzip" ausgezahlt. Es besteht keine konkrete Betriebsvereinbarung zu dieser ...

    Arbeitgeber
  • 0 Antworten | erstellt am 12.10.2019

    Bewerbung verschickt, finde aber nichts Öffentliches zum Entgelt: Die sind nicht "TVÖD-Bund". Bitte mal was Verwertbares verlinken. Danke

    Bewerbung
  • hot 11 Antworten | letzte am 7.10.2019 von botak

    Hallo zusammen Ich habe meine AZ am 01.07.2019 von 37,50 Stunden auf einen Jahresdurchschnitt von 31,73 Stunden reduziert. Jede Woche welche ich arbeite leiste ich immer noch 37,50 Stunden und um auf meinen Jahresschnitt zu kommen werde ich einmal im Jahr für 8 Wochen freigestellt. Mein Arbei ...

    Freistellung
  • zu hot 16 Antworten | letzte am 9.9.2019 von fb525051-69

    Nehmen wir mal an: Frau X fängt am 1.5 eine neue Stelle an, Mini Job Basis, Tarif TVÖD, unbefristeter Vertrag mit 6 Monaten Probezeit. Es sind zwei feste Tage vereinbart. Es gibt einen Jahresplan wo Betriebsferien festgelegt sind. Einzelne Tag und auch im August 3 Wochen. Frau X hat aber b ...

    Urlaub
  • 2 Antworten | letzte am 31.8.2019 von Arcturus

    Hallo zusammen, ich werde nach 7 Monaten bei einem TVÖD-VKA-Arbeitgeber zu einem TVÖD-Bund-Arbeitgeber wechseln. Nun ergeben sich für mich zwei Fragen, die ich leider nicht sicher durch meine Recherche beantworten konnte. Zum einen ist die Frage ob mir die 7 Monate bei dem neuen Arbeitgeber i ...

  • 2 Antworten | letzte am 26.8.2019 von philosoph32

    Guten Tag, ich habe am 15.02. bei meinem ehemaligen Arbeitgeber gekündigt und zum 01.04. bei meinem neuen Job begonnen. Kurz vor Beendigung meiner Arbeitszeit bei meinem alten Arbeitgeber, wurde ich durch meine Teamleiterin informiert, dass ich meinem Chef noch das vollständige Weihnachtsgeld (i ...

    Arbeitgeber
  • Höhere Einstufung

    von Fatch | am 24.8.2019

    3 Antworten | letzte am 24.8.2019 von Arcturus

    Liebe Leser, seit knapp zwei 1/2Jahren arbeite ich in einer sozialen Einrichtung. In dieser habe ich mein Anerkennungsjahr zum staatlich anerkannten Arbeitserzieher abgeleistet. Am Anfang meines Anerkennungsjahr (mit Arbeitsvertrag) wurde mir nach kurzer Zeit die berufliche Bildung in Vertret ...

    Antrag
  • 5 Antworten | letzte am 20.8.2019 von wirdwerden

    Hallo, ich mache eine Umschulung zur Altenpflegerin. Konnte direkt ins 2. Jahr einsteigen aufgrund der Vorerfahrung. Soweit so gut. 2x die woche habe ich Schule, den praktischen Teil mache ich in einem Seniorenheim. dort arbeiten wir im 12er Rhythmus, das heißt ich arbeite 12 Tage, dann 2 frei, dan ...

    Überstunden
  • Tarifvertrag Tvöd-Bund

    von Vivienw. | am 5.7.2019

    2 Antworten | letzte am 8.7.2019 von altona01

    Hallo in die Runde, Ich werde demnächst wahrscheinlich den Arbeitgeber wechseln und dadurch nach Tvöd-Bund vergütet werden. Aktuell bin ich bei einem privaten Arbeitgeber angestellt, der nicht nach Tarif bezahlt. Nun meine Frage: Werden meine 8 Jahre Berufserfahrung angerechnet, so dass ich di ...

    Arbeitgeber
  • 1 Antwort | letzte am 29.6.2019 von drkabo

    Hallo zusammen, ich arbeite als Personalsachbearbeiterin seit 5 Jahren im öffentlichen Dienst in einem Krankenhaus. Meine Aufgabe ist die Sachbearbeitung vom Eintritt bis zum Austritt, diverse Statistiken und die Parametresierung und Betreuung unserer passiven Zeitwirtschaft sowie kleinere weitere ...

  • Attestpflicht

    von Kiki1991 | am 20.5.2019

    hot 10 Antworten | letzte am 21.5.2019 von wirdwerden

    Guten Abend, Folgende Thematik: Ich arbeite im öffentlichen Dienst nach dem TVÖD-Vertrag. Demnach muss ich erst ab dem 3. Tag eine Krankmeldung abgeben. Folgende Situation heute: Ich bin letzte Woche Mittwoch mit sausenden Ohrenschmerzen nach Hause gegangen. Am Donnerstag bin ich dann zum Arzt g ...

    Krankmeldung
  • 3 Antworten | letzte am 9.4.2019 von blaubär+

    Hallo. Ich hab mal eine Frage. In unseren Betrieb wird jetzt der TVÖD SuE eingeführt. Ich habe 20 Jahre Berufserfahrung und möchte wissen wo ich jetzt eingestuft werde ? Muss das Gehalt komplet neu eingestuft werden oder richtet man sich an dem jetzigen Gehalt ? Ich bin 10 Jahre in diesem Betrie ...

    Gehalt
  • 5 Antworten | letzte am 27.3.2019 von blaubär+

    Hallo an alle, Ich habe eine Frage zu meinem Arbeitsvertrag. Es ist ein befristeter Vertrag im Rahmen des TvöD. Laut TvöD gilt bei Kündigungen eines befristeten AV der Paragraph 30 (Kündigungen zum Monatsende). In meinem AV steht jedoch, Küdigungen sind nach Paragraph 34 möglich. Dieser bezieht s ...

    Vertrag
1·5·89101112·15·20·25·30·35·40·44