• hot 32 Antworten | letzte am 17.9.2023 von Toxic_GER

    Hallo Community, heute mal eine Frage zum Arbeitsrecht. Kurz gesagt darf laut Gesetz die tägliche Arbeitszeit im einem Zeitraum von 6 Monaten nicht überschritten werden. Es ist immer wieder von Ausgleich die Rede. Und hier nun mal meine Frage: Wenn ich dennoch viele Überstunden mache und di ...

  • 9 Antworten | letzte am 16.9.2023 von Anami

    Ein AN im öffentlichen Dienst, langjährig als Sachbearbeiter tätig, soll zum Verteter gezwungen werden. Bei gleicher Bezahlung. Der alte Verteter, der das intensiv und unentgletlich gemacht hat, ist zurück getreten. Andere junge gesunde Mitarbeiter weigern sich, haben keine Lust. Nun soll ein ...

  • hot 22 Antworten | letzte am 28.7.2023 von Jazzemann

    Hallo, Ich habe gelesen dass ich,wenn ich zum 31.07. kündige,Recht auf den kompletten gesetzlich vorgeschriebenen Urlaub von 20 Tagen habe.Ist das so korrekt? Eintritt November 2022,Austritt Juli 2023. Danke schon mal!

  • hot 21 Antworten | letzte am 4.7.2023 von RrKOrtmann

    Hallo Zusammen, och habe eine Frage die mich aktuell sehr beschäftigt. Im Team des ganztages an einer weiterführenden Schule ( nicht Tarifgebunden) besteht aktuell folgende Situation. Der Arbeitgeber berechnet pro Schuljahr die Arbeitstage folgendermaßen : 365 Tage abzüglich Samstag und Sonntag, a ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 18.6.2023 von wirdwerden

    Hallo zusammen, Ich habe einen Arbeitsvertrag in dem folgendes steht: Ihre Anstellung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD) im Bereich der Gemeinden. Die Regelungen dieses Tarifvertrages sind ab dem 1.11.2009 in Kraft getreten. Nicht mehr und nicht wenige ...

  • hot 29 Antworten | letzte am 6.6.2023 von blaubär+

    Ich würde gerne wissen, wie es um die Verbindlichkeit eines Haustarifvertrages aussieht: Ich arbeite als Sozialarbeiter in einer Drogenberatung mit ca. 10 MitarbeiterInnen. Die Gehaltseinstufung wird durch einen Haustarifvertrag geregelt. Nun müsste ich eigentlich nach X Jahren Betriebszugehörigkeit ...

  • Nebentätigkeit in TVÖD-S

    von lu94 | am 20.5.2023

    4 Antworten | letzte am 22.5.2023 von RrKOrtmann

    Hallo liebes Forum, in meinem Arbeitsvertrag ist folgende Passage enthalten. "Nebentätigkeiten gegen Entgelt haben die Beschäftigten ihrem Arbeitgeber rechtzeitig vorher schriftlich anzuzeigen. 2) Der Arbeitgeber kann die Nebentätigkeit untersagen oder mit Auflagen versehen, wenn diese ...

  • hot 26 Antworten | letzte am 25.4.2023 von RrKOrtmann

    Hallo zusammen, ich habe mich nun durch einige Themen durchgelesen und bin nun etwas Schlauer, jedoch habe ich dennoch ein paar Fragen: Ich Arbeite seit 2018 in einer Festanstellung mit monatlich festen Gehalt von Mo - Fr in einer 40h Woche (mtl. 173h) Kein Tarifvertrag. Von 2018 - anfang 2 ...

  • 5 Antworten | letzte am 22.4.2023 von bostonxl

    Hallo, ich habe folgende Frage: Es geht um einen Fall, wo eine Person seit 10.08.2019 arbeitsunfähig ist und seit 01.11.2022 unbefristete volle Erwerbsminderungsrente bekommt. 2019 hat die Person bereits 21 Tage Urlaubstage genommen. Wie setzt sich die Auszahlung des Urlaubentgelts zusammen? ...

  • 6 Antworten | letzte am 9.4.2023 von Loni12

    Hallo liebes Forum, ich bin unbefristet als Tarifangestellter im öffentlichen Dienst in einer Bundesbehörde angestellt und übe seit fünf Jahren eine Tätigkeit im Wechselschicht aus. Zur meinem Hintergrund ich bin schwerbehindert mit einem GdB50, die mit den Jahren als Folge des Schichtdienst hin ...

  • 4 Antworten | letzte am 3.4.2023 von bostonxl

    Hallo, Ich habe folgendes Problem. Meien Frau arbeitet teilzeit mit 12 Wochenstunden. Diese Stunden arbeit sie an 3 Tagen von Mo- Mi. Im Arbeitsvertrag gibt es dazu aber keine Vereinbarung. Sprich sie hat auf 5 Tage Woche gerechnet knapp 2.5 Stunden Arbeitszeit. Jetzt war es so dass unser So ...

  • 6 Antworten | letzte am 29.3.2023 von Anami

    Hallo zusammen, ich arbeite als Sozialpädagogische Assistentin in Teilzeit 60% im Kindergarten. Mein Arbeitsvertrag läuft zum 31.8. 2023 aus,da ich aus persönlichen Gründen selbst gekündigt habe (Arbeitsverhältnis ab dem 1.9.2016 bis 31.8.2023).Wie viele Regenerationstage stehen mir zu? Bitte um ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 23.3.2023 von blaubär+

    Ich habe folgendes Problem: Seit 2020 bin ich als Reinigungskraft in einem Fitnessstudio tätig. Das Studio hat sieben Tage in der Woche geöffnet. Ich arbeite drei mal in der Woche. Immer in der Nacht von Montag (zu Dienstag) / Mittwoch (zu Donnerstag) und Freitag (zu Samstag. Arbeitsbeginn ist ca ...

  • Vorbeschäftigungszeiten

    von Sarah80 | am 11.3.2023

    8 Antworten | letzte am 12.3.2023 von Sarah80

    Hallo zusammen und einen schönen Samstag, ich bin eine recht neue Betriebsrätin und versuche mal mein Problem zu schilder: Das Unternehmen für das ich Arbeite besteht zum einen aus einem komunalen Zweckverband und zum anderen aus einer GmbH. Nun soll ein großteil der Mitarbeiter aus der GmbH ...

  • 4 Antworten | letzte am 11.3.2023 von Harry van Sell

    Hallo, Ich würde gerne wissen ob es zulässig ist, die Überstunden auf einen anderen Tag zu schreiben. (TVöD) Hintergrund ist, dass meine Stunden ab 10 Stunden am Tag vom System gekappt werden. Von Vorgesetzten wird mir geraten, diese gekappte Zeit auf andere Tage zu verteilen. Für mich hört si ...

1234·5·10·15·20·25·30·35·40·44