• hot 10 Antworten | letzte am 13.8.2015 von e_hommel

    Hallo :) Ich hatte die Tage schon einmal von meinem cholerisch und über Grenzen schreitenden Chef geschrieben, der mir im Grunde gedroht hat und mich an den Schultern gepack hatte und hören wollte, ob ich nun Angst hätte... Bin aufgrund dessen, weil ich seit Wochen extreme Gesundheitliche und ...

    Arbeitsamt
  • 1 Antwort | letzte am 7.1.2015 von :blaubär:

    Ein AN möchte sein wegen langer Krankheit ruhendes AV kündigen. Wie formuliert er in seinem Kündigungsschreiben am besten seinen Anspruch auf die Urlaubsabgeltung von 15 Monaten? Ich bin für jeden sinnvollen Beitrag dankbar! -----------------" "

    Krankheit
  • hot 17 Antworten | letzte am 5.12.2014 von drkabo

    Hallo liebes Forum, ich habe ein großes Problem, bei dem ich keinen Ansprechpartner finden kann: Mein ALG1-Antrag wurde gestern abgelehnt und gesagt, ich müsse Krankengeld beantragen.Die Krankenkasse informierte mich, dass ich nicht mehr versichert sei und mich freiwillig versichern muss. Ich ...

    Probezeit
  • 4 Antworten | letzte am 25.11.2014 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, kennt jemand die Fristen bis wann der Urlaubsabgeltungsanspruch geltend gemacht werden muss? Wenn ja aus welcher/m Vorschrift/Urteil geht dies hervor? Ich finde leider nichts. Danke -----------------""

  • 5 Antworten | letzte am 21.11.2014 von Schnuckelchen

    So ich hab da auch mal ne frage^^ Ich wurde abgemeldet und gekündigt und nu habe ich meine letzte Gehaltsabrechnung bekommen und frage mich was die da Rechnen. Die meinten bei der letzten Abrechnung werden Arbeitszeitkonten auszahlungen, Urlaubstage und Krankengeld anders Versteuert. Stimmt das?? H ...

    Lohnfortzahlung
  • hot 22 Antworten | letzte am 10.11.2014 von Partisanin

    Hallo, ich habe im Forum nach dem Thema geschaut, aber nichts passendes gefunden. Meine Situation: Ich war seit 1. Mai 2012 in einem kleinen Unternehmen (unter 10 Festangestellte) angestellt. Erst für 1 Jahr befristet, dann ab Mitte April 2013 unbefristet in Teilzeit (Mo, Di und Do á 8 St ...

    Geld
  • 7 Antworten | letzte am 4.11.2014 von Eidechse

    Hallo, meine befristeter Arbeitsvertrag wurde mir im Oktober nicht verlängert. Aus dem Jahr 2014 stehen mir noch 7 Tage Resturlaub zu. Diese möchte ich gerne ausbezahlt bekommen. Wie berechnet man den Betrag bei 2500 EUR brutto und 20 Tagen Jahresurlaub bei einer 42,75 Std. Woche ? Sorry ...

    Tage
  • 5 Antworten | letzte am 7.10.2014 von kaktusstachel

    hallo zusammen, ein Freund hat als persönlichen Gründen zum 31. August sehr kurzfristig um einen Aufhebungsvertrag gebeten. diesem stimmte der AG auch ohne großartig zu murren zu. Ebenfalls wurde bei diesem GEspräch eine Abgeltung des bis dato angefallenen Urlaubs vereinbart. vier Wochen nach End ...

    Klage
  • hot 15 Antworten | letzte am 27.7.2014 von altona01

    Hallo! Kann mir jemand helfen? Ich habe am 24.7.bei meinem Arbeitgeber gekündigt, mit Kündigungsfrist von 2 Wochen.war noch in der Probezeit..am 25.7. Hab ich eine krankmeldung abgegeben und am 26.7. Bekam ich ein Brief vom chef. Er würde mich ab sofort unwiderruflich von der Arbeit freistellen mit ...

    Kündigungsfrist
  • 4 Antworten | letzte am 7.5.2014 von Eidechse

    Gesetzt den Fall, man ist über 2 Jahre krankgeschrieben. Was passiert mit dem nicht genommenen Urlaub? Bleibt der Anspruch bestehen? Freundliche Grüße -----------------""

    Anspruch
  • 5 Antworten | letzte am 22.1.2014 von Eidechse

    Hallo zusammen, ich bin seit dem 07.03.2013, bis zum heutigen Tag, arbeitsunfähig geschrieben. Am 30.11.2013 stellte ich bei meinem Arbeitgeber (öffentlicher Dienst) einen Antrag auf Auszahlung meines Jahresurlaubs 2013 (31 Tage), da ich laut meinen Ärzten über den 31.03.2014 hinaus, arbeitsunfä ...

    Frage
  • 9 Antworten | letzte am 14.1.2014 von Eidechse

    Eine Bekannte bekommt die volle EU-Rente auf Dauer zuerkannt. Ihr AV ruht seit ca. 3 Jahren. Frage: Muß sie ihr AV kündigen, oder wird der AG irgendwie auch durch die DRV Bund informiert? Was passiert mit ihren noch nicht abgegoltenen Überstunden und Urlaubstagen? Hat sie noch Anspruch auf Abge ...

    Überstunden
  • Urlaubsabgeltung Minijob

    von la-luna69 | am 1.12.2013

    1 Antwort | letzte am 2.12.2013 von :blaubär:

    Hallo zusammen, der Arbeitsvertrag über einen Minijob beinhaltet einen Paragrafen, in dem als Urlaub "die gesetzlichen Vorgaben" genannt werden. Der Mitarbeiter ist zudem schwerbehindert. Während des Arbeitsverhältnisses (das über 9 Monate bestand), wurde kein Urlaub gewährt. Auch ei ...

    Minijob
  • 7 Antworten | letzte am 12.11.2013 von skyrat

    Hallo, A wurde von Arbeitgeber fristgerecht gekündigt und gleichzeitig freigestellt. Er soll also nicht mehr arbeiten kommen obwohl er könnte. Der Arbeitgeber rechnet ihm aber seine noch ausstehenden Urlaub an, 4 Tage. Das kann ja wohl nicht sein das man ihn nicht zu Ende arbeiten lässt und da ...

    Freistellung
  • Urlaubsabgeltung bei EM Rente

    von Ramsa | am 11.11.2013

    2 Antworten | letzte am 11.11.2013 von altona01

    Hallo, nach dem neuen Gesetzt wird der Urlaub ja nur noch für die letzten 15 Monate abgegolten. Was aber, wenn ich die Urlaubsabgeltung 2011 also nach dem alten Gesetz schon einmal beantragt habe und dieser Antrag von Arbeitgeber abgelehnt wurde mit der Begründung ich könne ihn ja noch nehmen, wenn ...

    Tage
1·5·10·1314151617·20·25·26