• 3 Antworten | letzte am 16.6.2023 von JuliaAnne

    Hallo liebe Mitglieder, ich bin zum 31.12.2022 aus meinem Arbeitsverhältnis ausgescheiden. Meine letzte Lohnabrechnung und die Lohnsteuerbescheinigung für das Kalenderjahr 2022 habe ich im Dezember 2022 erhalten. Die mir zustehende Urlaubsabgeltung für Resturlaub, den ich nicht mehr in Anspruch n ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 2.6.2023 von spatenklopper

    Hallo, ich bin neu hier und habe eine paar ungeklärte Fragen bzgl. obigen Thema. Beschäftigung war in der Zeitarbeit: Krank seit 03.05.2022. Kündigung zum 15.04.2023 Urlaubsanspruch 2022: 26, 25 Tage Urlaubsanspruch 2023 : 9,00 Tage - Gesamt : 35,25 Tage Zeitkonto : 87,31 Stunden ...

  • 4 Antworten | letzte am 19.5.2023 von Anami

    Sachverhaltsschilderung: Hallo ich bin seit 1999 bei meiner Firma angestellt und beziehe seit dem 01.01.2022 volle Erwerbsminderungsrente. Anfang des Jahres gab es viele Betriebsbedingte Kündigungen und ganze Abteilungen wurden geschlossen. Ich habe dann zum 06.04.2023 einen Aufhebungsvertra ...

  • hot 22 Antworten | letzte am 8.5.2023 von Harry van Sell

    Hallo, Ich bin in einer interessanten Situation und würde gerne wissen wie diese rechtlich für mich aussieht. Ich bin seit 2 Jahren unbefristet in Teilzeit in einem Unternehmen mit 40 Mitarbeitern beschäftigt. Ich habe einen Vetrag über 28 Stunden ( arbeite dort allerdings regelmäßig 33 Stun ...

  • 1 Antwort | letzte am 1.5.2023 von blaubär+

    Hallo, meine Frau hat ihren Job nach einer ca. einjährigen Krankheit selbst zum 31.03.2023 gekündigt. Sie war auch bis zum 31.03.2023 krankgeschrieben und am 04.04.2023 einen neuen Job angetreten. Den Urlaubsanspruch hatte sie im Kündigungsschreiben dem AG mitgeteilt und um eine finanzielle Ab ...

  • 2 Antworten | letzte am 30.4.2023 von Partychr

    Hallo allerseits, ich habe zum 28.02.2023 in einem Handwerksbetrieb gekündigt. Laut Tarifvertrag und auch Arbeitsvertrag steht mir Urlaubsgeld entsprechend zu, welches mir bereits 1 Jahr zuvor rechtswiederig nicht mehr gezahlt worden ist, was ich aber zu spät gemerkt habe leider... Im Jahr ...

  • 2 Antworten | letzte am 18.3.2023 von throwaway_account

    Hallo, folgendes hypothetisches Szenario: Die Person T arbeitet beim Leiharbeitsunternehmen L und wird eingesetzt beim großen Versandhändler A. (Der Ende November geschlossene Halbtags-Vertrag ist befristet bis Mitte Januar, also geht ca. 7 1/2 Wochen.) Für die Arbeit in diesem Zeitraum erhält ...

  • Kündigung und Urlaubsabgeltungsanpruch

    von Astrafan | am 10.3.2023

    4 Antworten | letzte am 13.3.2023 von So_ist_es_richtig

    Hallo zusammen, ich habe zum 31.03.23 eine Kündigung meines AG erhalten, da es betrieblich nicht gut aussieht. Jetzt habe ich noch 8 Tage Urlaub aus dem Jahr 2022 und 7 Tage für 2023, welche als Urlaubsabgeltung in Frage kommen, da ich den Urlaub nicht mehr in Natura abgelten kann. Meine Gehal ...

  • hot 17 Antworten | letzte am 21.2.2023 von lu94

    Hallo liebes Forum. Ich habe mein Arbeitsverhältnis Ende September 2022 aus Krankheit heraus gekündigt, da mir das Umfeld dort sehr negativ zugesetzt hat und ich eine neue Stelle in Hamburg gefunden hatte. Ich bin danach auch nicht mehr zur Arbeit zurückgekehrt, weil ich nicht mehr konnte und am ...

  • 8 Antworten | letzte am 27.1.2023 von Harry van Sell

    Hallo, ich bin fast 30 Jahre in derselben Firma beschäftigt und bin LKW Fahrer(Gefahrgut). Seit 14 Monaten bin ich krank geschrieben. Übernächste Woche sollte ich eine "Stufenweise Wiedereingliederung" machen. Habe gestern mit meinem Chef telefoniert. Dieser meint dass der Standort an de ...

  • 4 Antworten | letzte am 30.12.2022 von RrKOrtmann

    Hallo Community, mein letztes Arbeitsverhältnis wurde kürzlich fristlos beendet und derzeit steht noch die Abgeltung des Urlaubsentgeltes aus. Da sich der Arbeitgeber nicht rührt, habe ich mich selbst daran probiert, den ausstehenden Betrag einmal zu berechnen, jedoch gibt es meherere Aspekte zu ...

  • hot 16 Antworten | letzte am 7.12.2022 von blaubär+

    Hallo zusammen, nachdem ich eine Kündigung erhielt + krankgeschrieben bin (vor der Kündigung) war klar, dass eine Urlaubsabgeltung nach Ende offen sein wird. Dennoch wurde mein Gehalt nicht Ende des Monats, sondern mehr als 10 Tage zu früh ausgezahlt. Bereits ein paar Tage später wurde auch di ...

  • 2 Antworten | letzte am 6.12.2022 von drkabo

    Hallo, ich habe folgende konkrete Frage zur Urlaubsabgeltung: Kündigung zum 31.07. und draus resultierende Resturlaubsansprüche. Gerichtliche Güteverhandlung im September mit der Auflage, die Urlaubsabgeltung in Höhe von knapp 5.000€ zu bezahlen. Abschlag von 2500€ (netto) wurde Mitt ...

  • 7 Antworten | letzte am 20.11.2022 von Anami

    Hallo zusammen, die Person ist krankgeschrieben, die AU wurde per Scan eingereicht über ein Personal-Online-Tool. Ein paar Tage später wird telefonisch über eine Kündigung informiert. Diese wird zwei Tage nach diesem Telefonat zugestellt. Es heißt, die Person sei ab sofort unter Anrechnung de ...

  • Urlaubsabgeltung Teilzeit

    von heyyhandsome | am 10.11.2022

    1 Antwort | letzte am 10.11.2022 von kalledelhaie

    Hallo, ich habe noch 26 Vollzeit Urlaubstage aus einem Beschäftigungsverbot. Nun arbeite ich Teilzeit 5x5 Stunden und bat darum, dass man mir die Tage in die Teilzeit umrechnet. Ich komme mit einer sehr einfachen Rechnung 26*8/5 auf 41,6 Teilzeit-Tage, finde leider nichts dazu wie man dies ge ...

1234·5·10·15·20·25·26