• hot 11 Antworten | letzte am 9.6.2011 von go295223-47

    Hallo, mir wurde zum 15.04.2011 fristlos gekündigt ich habe in diesem Jahr noch keinen Urlaub genommen muss der Arbeitgeber Bundeswehr)da war ich azubi mir mein Urlaubsgeld auszahlen? Liebe Grüße

    Urlaubsgeld
  • Gekündigt Resturlaub 49 Tage

    von guest-12318.... | am 19.5.2011

    5 Antworten | letzte am 20.5.2011 von Spreeperle

    Kann mir bitte jemand Helfen? Ich bin ziemlich verzweifelt. Kurze Vorgeschichte: "Ich bin am 01.04.2009 in einer Spedition eingestellt worden als Leiter für Lager und Archiv, da ich auf Grund körperlicher Gesundheit (Knieprobleme) keine Umzüge erledigen kann. Es ist eine Möbelspedition. I ...

    Urlaubstage
  • 9 Antworten | letzte am 20.5.2011 von Dimi1984

    Hallo liebes Team! Im Januar 2011 nach einem Skiunfall ( Wirbelsäele ) war ich über den ganzen Monat Krangeschrieben, im Februar 3 Wochen gearbeitet. Ab 1 März hatte ich eine Erkältung, war 4 Tage Krank. Am 08.03.2011 bekamm ich Fristgerechte Kündigung zum 30.04.2011. Seit dem hat mir meine AG ...

    Krankengeld
  • Erst krank, dann gekündigt = Resturlaub?

    von terrax25 | am 14.5.2011

    6 Antworten | letzte am 14.5.2011 von MitEtwasErfahrung

    Hallo, ich bin aktuell im Krankengeld. Ich habe aus dem letzen Jahr noch Resturlaub (5) und in diesem Jahr (trotz Krankengeld) schon Urlaubsanspruch von 14 Tagen. Nun kündige ich meinen Arbeitsvertrag zum 30.06.11 Ich habe ingesamt 19 Urlaubstage und wollte wissen, in wie weit dieser ausge ...

    Krankengeld
  • Minijob - Urlaubsanspruch

    von brapum | am 8.5.2011

    9 Antworten | letzte am 8.5.2011 von hamburgerin01

    Mir wurde im Juli 2010 mein Minijob gekündigt. Dieser wurde am 05. zum 31 gekündigt. Jetzt habe ich gehört das dieser erst zum 15 nächsten Monats gekündigt werden dürfen. Außerdem hätte ich wohl dann auch Urlaubsanspruch für das ganze Jahr. Kann ich jetzt noch für die 2 Wochen den Lohn nachfordern. ...

    Minijob
  • Urlaub erloschen?

    von shifs | am 14.4.2011

    6 Antworten | letzte am 19.4.2011 von Arcturus

    Hallo zusammen, ich hätte da eine Frage, kann der Urlaub im Folgejahr, nach dem 31.03. - weil er durch Krankheit nicht genommen werden konnte, erloschen? Nach Burlg § 7 gibt es Ausnahmen (betriebliche Gründe usw.) aber über Krankheit wird nicht wirklich berichtet... Vielen Dank! ----- ...

    krank
  • hot 33 Antworten | letzte am 29.3.2011 von MitEtwasErfahrung

    hallo hatte 06.10 nen arbeitsunfall wurde jetzt im märz op. am handgelenk weiss nicht wielange ich noch aufalle, leider habe ich jetzt vom chef kündigung zum 6.4.11bekommen trotzdem ich bis zum 8.4.11 krank noch bin. läuft unter dem arbeitsunfall noch. in der kündigung steht ;aus betriebswirtschaftl ...

    krank
  • 2 Antworten | letzte am 12.3.2011 von kriegsrat

    hallo ihr lieben! ich muss urlaubsabgeltung einfordern, aber weis nicht genau wie ich das verfassen soll. bei wem fordere ich das ein wenn die firma mehrer geschaeftsfuerer hat/ vom vorjahr sind 30 tage urlaub und von diesem jahr 5 tage urlaub zu beachten. einstellung wurde auf kurzarbeit geander ...

    Tage
  • 4 Antworten | letzte am 3.3.2011 von Boogus

    Hallo, ich habe da mal nen kleines Problem. Meine Chefin hat mich gekündigt zun 28.02.2011! Ich habe meine Überstunden nicht ausgezahlt bekommen. Es gibt auch leider kein Arbeitsvertrag wo etwas genaueres drin steht. Nun meine Frage, kann ich ihr eine Frist setzen bis Sie mir die Stunden ausge ...

    Überstunden
  • hot 20 Antworten | letzte am 27.2.2011 von Noelinger

    Ich arbeite bei einem Transport und Kurierdienst auf der Insel Föhr. Ich habe meinen Job dort am 15.05.2010 begonnen, und habe ihn nun zum 31.03.2011 fristgerecht gekündigt, da ich einen neuen Job gefunden habe. Es ist eine kleine Privatfirma, und an keinem Tarifvertrag gebunden. Wir arbeiten von Mo ...

    Tage
  • Zahlungsfrist setzen an AG angemessen?

    von guest-12323.... | am 3.2.2011

    4 Antworten | letzte am 4.2.2011 von blaubär+

    Hallo allerseits, habe bereits in diesem Forum kläre können, dass ich einen Resturlaubsabgeltungsanspruch habe :) Das Arbeitsverhältnis endete mit Ablauf des befristeten Vertrages am 31.01.11. Lohnabrechnung für Januar kam bereits, jedoch ohne Auszahlung und Aufführung der Resturlaubsabgeltung ...

    Geld
  • Ende von befr. Vertrag nach Krankheit + Resturlaub

    von guest-12323.... | am 26.1.2011

    hot 14 Antworten | letzte am 2.2.2011 von Marry Poppins

    Hallo allerseits, das Thema wurde zwar öfter aufgegriffen, aber im folgenden Fall gibt es noch ein paar Rückfragen, bzw. Unklarheiten: Der Arbeitnehmer hat einen einjährigen befristeten Arbeitsvertrag der am 31.01.11 ausläuft, der Arbeitgeber, eine große Firma, ist an einer Weiterbeschäftigung ni ...

    Krankheit
  • 5 Antworten | letzte am 23.1.2011 von blaubär+

    Hallo, Nehmen wir mal an das man vom 15.11.2010- bis zum 31.12.2010 in einem Seniorenheim als examinirte Altenpflegerin tätig war.Da man zum zum 31.12.2010 selber kündigte müsste der Arbeitgeber noch eine Urlaubsabgeltung von 2 Tagen und Nacht und Feiertagszuschläge zahlen. Das wäre ca .400 Eu ...

    400
  • 8 Antworten | letzte am 14.1.2011 von wirdwerden

    Liebe Forumsteilnehmer, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe und hoffe, Ihr könnt mir ein paar Tipps und Ratschläge geben. Folgender Sachverhalt: Ich bekomme nach einer befristeten jetzt eine unbefristete EM-Rente bis 2022 mit dem Hinweis, daß ggf. von der DRV zwischendurch neu begutachtet werd ...

    Abfindung
  • 6 Antworten | letzte am 22.12.2010 von MitEtwasErfahrung

    Hallo zusammen, folgendes Problem mit einem ex-AG. Ich war vom 15.06. bis 18.09. dieses Jahres bei einem AG beschäftigt bei einem Urlaubsanspruch laut AV von 24 Arbeitstagen bei einer 5-Tage-Woche. AV spricht aber nicht von einer 5-Tage-Woche, sondern von einer wöchentlichen Arbeitszeit von 4 ...

    Tage
1·5·10·15·1819202122·25·26