• 4 Antworten | letzte am 5.6.2024 von RrKOrtmann

    Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem seit neuestem bei uns: Bisher (und es wurde bislang nichts am Arbeitsvertrag verändert, soll aber kommen..) steht bei mir im Arbeitsvertrag, dass ich eine Summe X erhalte und eine wöchentliche Arbeitszeit von 30 Stunden leisten muss. Das haben wir bis ...

  • Arztbesuche Arbeitszeit

    von mifan88 | am 2.6.2024

    8 Antworten | letzte am 2.6.2024 von KarlMachtMit

    Hallo zusammen Ich hatte 2023/2024 einige Arztbesuche während der Arbeitszeit, diese Zeiten habe ich alle schriftlich vom Arzt mir bestätigen lassen per Nachweis der Zeiten beim Arzt und an die Personalabteilung geschickt habe. Im April kam jetzt die Personalabteilung an und sagte das diese Arz ...

  • 7 Antworten | letzte am 17.5.2024 von dummfragerin

    Guten Tag Zusammen :) Meine Frage bezieht sich auf eine Kündigung, während einer Krankheit. Meine Zeitarbeitsfirma hat mir eine Ordentliche Kündigung am 03.05.24 zum Ende des Monats ohne Grundangabe geschickt. Da ich vom 29.04.24 bis zum 13.05.24 Krankgeschrieben war, stand in der Kündigun ...

  • 2 Antworten | letzte am 16.5.2024 von Gerd61

    Hallo, die Frage ist nicht für mich sondern für einen Freund und ggf. brauchen wir einen Anwalt, aber ggf. kann auch Schwarmwissen erstmal Anhaltspunkte geben. Folgender Sachverhalt: Mein Bekannter ist bei einem Schwerbehinderten Menschen als Asisstenz (ISA) angestellt und macht 24 Stunden ...

  • Urlaubsanpruch Minijob

    von ip665629-39 | am 10.5.2024

    hot 28 Antworten | letzte am 12.5.2024 von ip665629-39

    Hallo ich bekomme keine befriedigende Antwort für den Urlaubstags im Minijob. Wir haben 20 Urlaubstage pro Jahr (5 Tage Woche). Er ist in der Veranstaltung Branche. Das heißt ein Auftrag kann auch mal 10 h dauern. Es werden die 43,35 Stunden bezahlt und gehen quasi in ein Stundenkonto. Es werden dan ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 7.5.2024 von Harry van Sell

    Hallo zusammen und schönen guten Abend Kurze Schilderung meiner "Kündigung" von einem Amazon-Subunternehmer im Bereich Transport, die bis jetzt ohne tatsächliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses verlaufen ist. Ich habe dort knapp zwei Jahre unbefristet und in Vollzeit gearbeitet. ...

  • 4 Antworten | letzte am 2.5.2024 von blaubär+

    Hallo Zusammen, ich habe am 6.11.2023 einen Job über einen Personalvermittler angefangen und zwischenzeitlich eine Zusage für eine andere Tätigkeit durch Eigenbewerbung zum 1.06.2024 erhalten. Den Job vom Personalvermittler habe ich zum 5.05.2024 gekündigt und werde mit der 14 tägigen Kündigung ...

  • zu 2 Antworten | letzte am 29.4.2024 von drkabo

    Hallo ihr Lieben. Ich habe mal eine Frage bezüglich Kündigung/Krankheit/Freistellung/Resturlaub. Ich bin seit dem 20.03.24 krankgeschrieben. Daraufhin erhielt ich von meinem Arbeitgeber am 26.03.2024 die ordentliche Kündigung zum 30.04.2024 mit sofortiger unwiderruflicher Freistellung. Ich habe ...

  • 7 Antworten | letzte am 25.4.2024 von RrKOrtmann

    Arbeite in der Sicherheitsbranche u habe bei einer 5 Tage Woche durchschnittlich zwischen 48 u 59,25 Std/Woche (4 Tage je 12 Std u 1 Tag 11,25 Std). Hatte über Ostern Urlaub und mir wurden für 4 Tage insgesamt 32 Std angerechnet ? Stimmt die Berechnung, oder wurden zu wenige Std berechnet ???

  • 8 Antworten | letzte am 23.4.2024 von Harry van Sell

    Hallo kurze Frage. Ich habe meine alte Stelle zum 01.05.2024 gekündigt da ich eine bessere Stelle gefunden habe. Diese sollte aber erst zum 02.05.2024 beginnen. Jetzt hatte ich den Vertrag unterschrieben und festgestellt das der 01.05.2024 drinsteht. Habe es aber zu spät gemerkt.. Der 0 ...

  • 8 Antworten | letzte am 8.4.2024 von blaubär+

    Die Situation ist folgende: Ich habe mein Arbeitsverhältnis nach über 10 Jahren zum 31.07.2024 gekündigt. Laut meiner Lohnabrechnung habe ich noch 26 Tage Urlaub für dieses Jahr. Davon nehme ich 6 Urlaubstage im Mai, bleiben also noch 20 Tage Urlaub übrig, laut meiner Berechnung. Mein Arbeitgeber me ...

  • 2 Antworten | letzte am 26.3.2024 von blaubär+

    Mein Arbeitgeber gibt mir nur gestückelt Urlaub. Beispiel: ich möchte im März für 2 Wochen in den Urlaub fahren, mein Arbeitgeber lehnt den Urlaub ab mit den Worten " dir stehen die Urlaubstage nicht zu, du hast nur 8 Tage Urlaubsanspruch, da es ja erst März ist" Nach dieser Logik dürfte ...

  • 6 Antworten | letzte am 13.3.2024 von Holperik

    Hallo, ich habe am 14.2 meinen Job gekündigt und wurde dann via Whatsapp von meinem Arbeitgeber mit Nachrichten bombardiert, darauffolgend habe ich mich krankschreiben lassen um diesem Druck aus den Weg zu gehen. Am 29.2 schickte mein Chef mir ein Foto einer fristlosen Kündigung zum 29.2. Außerde ...

  • hot 25 Antworten | letzte am 13.3.2024 von Anami

    Mein Thema ist wohl etwas komplizierter. Ich bin bei dem Arbeitgeber noch in der Probezeit. Kurz zur Vorgeschichte. Ich war leider so dumm und habe am Donnerstag ein Gespräch mit dem Arbeitgeber geführt das ich durch Familienschicksale mich beim Arzt vorstellen müsste. Diese sagte es wäre kein Pro ...

  • 6 Antworten | letzte am 8.3.2024 von esci

    Angenommen man entscheidet sich nach Erreichen der Regelaltersgrenze im gleichen Betrieb weiterzuarbeiten und der Arbeitgeber möchte, dass der Arbeitnehmer seinen Arbeitsvertrag kündigt um einen neuen Vertrag abzuschließen. Gibt es hier nicht die Möglichkeit, eine Verlängerung über einen Nachtrag zu ...

123·25·50·75·100·125·150·154