• 6 Antworten | letzte am 18.2.2018 von blaubär+

    Hallo, Ein Betrieb ordnet täglich zwischen 1 und 2 1/2 Überstunden für Teilzeitarbeiter an (30 Stunden pro Woche stehen im Vertrag). Das tägliche Ende der Arbeitszeit wird immer während der laufenden Schicht in einer Besprechung angekündigt. In den letzten 3 Monaten war einmal pünktlich Schlus ...

    Überstunden
  • 9 Antworten | letzte am 17.1.2018 von spatenklopper

    Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem. Ich bin z.Z. bei einer Werbeagentur als Berater und und im Vertieb tätig. In meinem Arbeitsvertrag habe ich eine Wettbewerbsverbot Klausel drin. Einer unsere Kunden hat jedoch eine offene Stelle, die genau zu mir passen würde. Jetzt zu meiner Frage. D ...

    Grund
  • 4 Antworten | letzte am 28.11.2017 von Melissa74

    Hallo Community, angenommen, Arbeitnehmer1 (AN) hat bei AG1 einen neuen Arbeitsvertrag zum 01.06. abgeschlossen. Die Kündigungsfrist in der Probezeit (6 Monate) beträgt 2 Wochen. Bei Nicht antreten steht eine Vertragsstrafe von 2 Monatsgehälter im Vertrag. Eine vorzeitige Auflösung des Vertrags i ...

    Kündigungsfrist
  • 9 Antworten | letzte am 13.11.2017 von Harry van Sell

    Guten Tag, ich möchte gerne um Ihren Rat bitten zu meinem jetzigen Problem: Ich wollte gerne den Job wechseln und habe bereits zum 30.11.2017 gekündigt und den neuen Arbeitsvertrag unterzeichnet. Das neue Arbeitsverhältnis soll am 01.12.2017 beginnen. Nunmehr bat mir meine alte Firma doch n ...

    Aufhebungsvertrag
  • zu 4 Antworten | letzte am 19.9.2017 von altona01

    Hallo, ich bin dabei einen Arbeitsvertrag zu unterschreiben und kann mit dieser Zeile nicht so viel anfangen: "Sofern der Arbeitnehmer das Arbeitsverhältnis aufgrund einer durch den Arbeitnehmer veranlassten Kündigung beendet..." Was bedeutet das genau? Viele Grüße und danke schonmal

    Unterschreiben
  • hot 10 Antworten | letzte am 17.8.2017 von 0815Frager

    Hallo zusammen, folgender Fall. Einstellung bei einer Zeitarbeitsfirma zum 15.11.2016 unbefristeter Arbeitsvertrag. Seitdem immer in Kunden betrieben tätig. Jetzt seit 6wochen wegen einer Herzerkrankung krank geschrieben. Dann folgte erst eine Anfrage bei der Krankenkasse, mit Besuch des ...

    krank
  • 5 Antworten | letzte am 10.8.2017 von Eidechse

    Hallo, Person X hat gekündigt und dann eine Mail bekommen, dass er bis dahin unter Anrechnung des Urlaubsanspruchs freigestellt werde. Allerdings stand in der Mail nichts von "unwiderruflich" . Im Arbeitsvertrag ist eine Vertragsstrafe bei Nicht-Erscheinen aufgeführt. Kann ihm das zum V ...

    Freistellung
  • 3 Antworten | letzte am 28.7.2017 von Luckyhorses87

    Hallo, Wie würdet ihr folgende fiktive Situation rechtlich sehen? Eine Arbeitnehmerin hat beim Arbeitgeber gekündigt. Nach mehreren Gesprächen ist sie bereit, ihre Kündigung zurück zu nehmen. Der Arbeitgeber formuliert daraufhin eine Ergänzung zum Arbeitsvertrag, in der die Rücknahme der Kün ...

    Arbeitgeber
  • 9 Antworten | letzte am 18.7.2017 von drkabo

    Hallo, ich habe mich vor kurzem (vor 2 Monaten) bei Instaff angemeldet, einer Firma für Hostessvermittlung. Per Mail habe ich regelmäßig die Info bekommen, dass ich neue Jobs zu oder absagen kann. Einen Job habe ich zugesagt für den 28.08.2017. Der Kunde hat mich kurze Zeit später angenommen und ic ...

    Job
  • Probetag mit vertrag

    von Andre333 | am 15.7.2017

    hot 19 Antworten | letzte am 16.7.2017 von Andre333

    Ich habe mit ein zeitfirma ein vertrag abgeschlossen am Montag 17.7.17 fang an. Die regelung sind aber die erste tag wird ein probetag sein und wenn es nicht klapt beim arbeitgeber dann wird das vetrag ungultig und die Tag wird nicht bezahlt. Das vetrag stehet normal und die regelung sind mundlic ...

    Arbeitsamt
  • hot 31 Antworten | letzte am 9.7.2017 von Harry van Sell

    Angenommen zwei Geschäftsführer A und B eines Unternehmens sind so zerstritten, dass sie nicht mehr miteinander reden. Ist ein Aufhebungsvertrag rechtlich gültig, wenn Geschäftsführer A (gleichzeitig Chef des Arbeitnehmers) zunächst ein "ok" per SMS für den Aufhebungsvertrag gibt (d.h. Ein ...

    Aufhebungsvertrag
  • 2 Antworten | letzte am 24.5.2017 von Osmos

    Hallo alle zusammen, stellen Sie sich folgenden Fall vor. Person A hat einen Arbeitsvertrag unterschrieben und möchte die Stelle nicht mehr antreten. Er befindet sich innerhalb der gesetzlichen Kündigungsfristen. Beispielsweise noch 2 Monate bis Dienstbeginn und laut Vertrag wäre die Kündigungsfr ...

    Kündigungsfrist
  • hot 10 Antworten | letzte am 2.4.2017 von markus2577

    Hallo, Meine Frau ist seit ihrer Lehre 1999 bei einem Arbeitgeber beschäftigt. Nach Ihrer Lehre bekam sie 2002 einen Arbeitsvertrag auf Probe. Dieser wurde 2003 in einen unbefristeten Arbeitsvertrag gewandelt. In diesem ist in dem Punkt " Ordentliche Kündigung" folgender Passus enthalten: ...

    Kündigungsfrist
  • hot 14 Antworten | letzte am 14.3.2017 von CAM

    Hallo, Folgender Fall beschäftigt mich sehr: Ich hab eine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende, nächste mögliche Kündigung wäre zum 01.07.17. Die Kündigung zum 01.04.17 habe ich verpasst, da es zu diesem Zeitpunkt keinen Anlass gab sich konkret darüber Gedanken zu machen. Jetzt hat ...

    Arbeitgeber
  • zu 4 Antworten | letzte am 22.12.2016 von wirdwerden

    Ich stehe davor meinen Arbeitsvertrag ohne Einhaltung der Kündigungsfrist zu kündigen. Ich fange am 01.02.2017 einen neuen Job an, habe aber eine Frist von 6 Wochen zum Quartalsende. Wie formuliere ich die Kündigung? Danke für die Hilfe!

    Kündigungsfrist
1·34567·10·15